W168 Nachrüsten eFensterheber Hinten

Diskutiere Nachrüsten eFensterheber Hinten im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Hallo A-Klasse W168 Fans, ich denke darüber nach die Fensterheber Hinten beim A190 Avantgard EZ 2003, von manuell auf eFensterheber umzustellen....

  1. #1 Mahakala, 20.08.2020
    Mahakala

    Mahakala Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Köln
    Ausstattung:
    Avantgarde; Halbautom.
    Marke/Modell:
    A190 W168, EZ März 2003; 227000Km
    Hallo A-Klasse W168 Fans,
    ich denke darüber nach die Fensterheber Hinten beim A190 Avantgard EZ 2003, von manuell auf eFensterheber umzustellen.

    Was brauch ich alles dafür (Mittelkonsole nur zwei Schalter vorhanden, klar ist das ich vier brauche)? Ich habe schon gesucht und auch hier etwas gelesen, aber es verwiert mich einiges zB das mit dem anlernen oder brauche ich den auch zwei neue Fensterheber oder nur die Motoren usw.

    Gruss Bernhard

    -
     
    Seelenfischer gefällt das.
  2. Anzeige

  3. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    1.040
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Solltest Du Bastelfreak und/oder Rentner wie der Kamerad am Balaton sein, nur zu.
    Ansonsten habe ich elektrische Fensterheber hinten nie vermisst.
    Das war als Extra teuer für nix.
    Sowohl beim 168 als auch beim 202 halte ich das für überflüssig, speziell wenn Klima verbaut ist.
    Only my 2 cents
    Regards
    Rei97
     
    Robby64, Schrott-Gott, Seelenfischer und 3 anderen gefällt das.
  4. #3 Heisenberg, 20.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    :D

    4 Gebrauchte Fensterheber mit den entsprechenden Steuergeräten (auch Vorne) das Hauptbedienelement in der Mittelkonsole, Und eine geänderte Verkabelung zu allen Türen!
    Die Steuergeräte in den Türen werden über CAN Angesteuert, und bedürfen zusätzlich einer CAN Bus Verkabelung.
    Hier findest du den Schaltplan für 4 Fach: https://www.elchfans.de/threads/schaltplaene.52722/#post-575069

    Ob der Aufwand Lohnt? Nein!
     
    Robby64, Schrott-Gott, Seelenfischer und 2 anderen gefällt das.
  5. #4 Mahakala, 21.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2020
    Mahakala

    Mahakala Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Köln
    Ausstattung:
    Avantgarde; Halbautom.
    Marke/Modell:
    A190 W168, EZ März 2003; 227000Km
    Danke für die wirklich hilfreichen antworten.

    Also nix mit alle Kabel sind verlegt, nur noch anschliessen ...! Verlegen der Kabel, was erstmal nicht "so schlimm" wäre, aber Steuergerät, alle 4 Türen und den CAN Bus, Material, Werkzeug, den Platz dafür ... das ist zu viel des guten. Nix wie früher...klatsch, klatsch, fertig. - Der Aufwand ist es nicht wirklich Wert. Dann später lieber ein anderes Radio D2er - und eine Rückfahr Cam, viel noch Einparkhilfen vorne und Hinten (wenn ich da nicht auch schon wieder dem Steuergerät sagen muss wo es lang geht. (Da fehlt mir die Möglichkeit und das Wissen).

    Danke nochmal

    *elch* Bernhard
     
    Schrott-Gott, Seelenfischer und Heisenberg gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 21.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    leider nein! Hat ja auch Kostengründe :-)
     
    Seelenfischer gefällt das.
  7. #6 Seelenfischer, 22.08.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Bei meinem W169 hab ich auch keine - vermisse die selten. Jedoch wären sie bei höheren Geschwindigkeiten schön, wenn die AC off ist und ich mehr Belüftung möchte.
    Zieht nicht so im Fahrerbereich, als wenn man vorn beide Fenster etwas öffnet.

    Könnte ich es mir aussuchen, würde ich die el. FH hinten gerne gegen die bei mir verbaute Einparkhilfe für Endbehinderte eintauschen.....*biggrin*
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  8. #7 Schrott-Gott, 22.08.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.881
    Zustimmungen:
    3.884
    Marke/Modell:
    Wissen ist eine Holschuld ! W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    Beim W168 mit nur 2 elektrischen Fensterhebern vorne sind die doch nicht über CAN-BUS angesteuert ... ?

    Oder irre ich mich da ?

    Das müsste man doch für hinten genauso machen können ... ?

    ? ? ?
     
  9. #8 Heisenberg, 23.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Bei nur Vorne wird wie früher üblich nur der Motor über +/- Wechsel angesteuert und dreht dann eben in die Entsprechende Richtung.
    Auch haben diese keine Komfort Öffner/Schließfunktion und keinen Einklemmschutz.
    Das gibt es nur mit den 4-Fach Fensterhebern oder ab W169 auch mit 2 - Fach Fensterhebern.
     
  10. #9 168L-CDI, 23.08.2020
    168L-CDI

    168L-CDI Elchfan

    Dabei seit:
    19.05.2020
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    470
    Marke/Modell:
    W168L CDI AT; W163 CDI; Caddy nun auch Smart 450 CDi
    ES gäbe dann noch die nicht MB-konforme Lösung mit Nachrüst-Fensterhebern. Hier ist es einfacher und man kann sie mit zwei extra orig. MB Schaltern ansteuern. Nix CAn-Bus, nix anlernen, nix ansteuern über FB: nur verkabeln
    welche Variante bleibt einem selbst überlassen, die einfachste wird anstelle der Fensterkurbeln angebaut, nicht schön und der Motor hängt in den Innenraum, andere werden unter der Türverkleidung montiert.
    Man kann auch gebr. originale Motoren mit Hebemechanismus verbauen und den/die Motor/en direkt ansteuern ? ohne den ganzen elektronischen Mist, wie in den Fronttüren bei 2-eFH-Systemen. Ist ein Bissl basteln halt, das schaffen auch nicht Rentner, vom Zeitaufwand übersehbar
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  11. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    1.221
    Zustimmungen:
    1.040
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Ausstattung:
    classic automatik SH RS AHV starr
    Marke/Modell:
    A170CDI Bj 03
    Also:
    Ich liebe meine AC. Die kann man sehr sozialverträglich einstellen, ohne daß Weybie meutert.
    Wenn mal jemand vergessen hat, hinten ganz hochzukurbeln, dann zischt das wie blöd.
    Folge:
    Anhalten und hochkurbeln.
    Ich habe bei all meinen Benzen nie die E4 vermisst und sogar in Dienstwagen lieber die Steuer gespart.
    Regards
    Rei97
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Schrott-Gott, 23.08.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.881
    Zustimmungen:
    3.884
    Marke/Modell:
    Wissen ist eine Holschuld ! W168 033 A160 AKS Bj. 7/1998 ~150k km
    -
    Sicher ??
    Meine vorn klemmen mich nicht.
     
  13. #12 Heisenberg, 23.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Damit ist gemeint das er automatisch wieder 1 - 5 cm zurück fährt wenn er auf widerstand Stößt.
    Hier mal ein älteres video dazu:

     
    Seelenfischer und Schrott-Gott gefällt das.
  14. #13 Mahakala, 24.08.2020
    Mahakala

    Mahakala Elchfan

    Dabei seit:
    18.08.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Köln
    Ausstattung:
    Avantgarde; Halbautom.
    Marke/Modell:
    A190 W168, EZ März 2003; 227000Km
    Na das sind doch mal nette Beiträge, wo ich Unterscheiden kann was ich möchte und eine Wahl habe. Der Ur-Gedanke war schon, wenn ich zügig fahre vorne zu zulassen und hinten etwas auf (je nach dem) für Frischluft. Danke Euch
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  15. #14 Heisenberg, 24.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    :thumbsup:

    Schon mal über ein Webasto Hollandia 100 Nachgedacht?
    Hollandia-100__gallery__3.jpg

    Steht bei mir auch noch auf der Wunschliste.

    https://www.lex-hesse.com/49368/webasto-hebedach-hollandia-100-deluxe-manuell-3393396a
     
    Mahakala und Seelenfischer gefällt das.
  16. #15 Seelenfischer, 24.08.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  17. #16 Heisenberg, 24.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    DIY ;-)
    Was man(n) selber eingebaut hat kann man sich auch selber Ohrfeigen wenn es nicht "Dicht" ist!
    Ich hasse die Hinterherlauferei bei Mängeln :D
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  18. #17 Seelenfischer, 24.08.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Das ist wohl wahr - allerdings ist es nicht jedermanns Sache, sich selber ein Loch ins Dach zu schneiden.
     
    Robby64 und Heisenberg gefällt das.
  19. #18 Heisenberg, 24.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Wenn ich meins mal haben sollte mache ich ein Video dazu, sowie eine Step-by-Step Beschreibung ... Versprochen *thumbup*
     
    Schrott-Gott und Seelenfischer gefällt das.
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Seelenfischer, 24.08.2020
    Seelenfischer

    Seelenfischer Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2020
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1.424
    Beruf:
    A-Klasse Fahrer
    Ort:
    Planet Erde
    Ausstattung:
    Classic mit Codes: 235, 386, 523, 570, 761U, 873, 875. 16" Sommerräder mit A1694010302 Felgen nachträglich erworben. ICT Lederschaltknauf und -manschette sowie Chrom-Auspuffblende nachgerüstet, Lenkrad mit Nappaleder bezogen.130 PS bei 4.000 U/min - 295 Nm. DIESELPOWER DIGI CR XU Modul mit TÜV + K&N Filter nachträglich verbaut.
    Marke/Modell:
    A 180 CDI W169 6-Gang - EZ 11/2011 - DPF / Euro 5
    Tolle Idee - das hilft weiter. Wer allerdings (so wie ich;-() handwerklich benachteiligt ist und/oder nicht das nötige Werkzeug besitzt, sollte sich das lieber überlegen.

    Sicherlich kann ich mir selber in der A.... treten, wenn es druchregnet und ich den Mist selber verbockt habe. Aber das Ergebnis ändert sich dadurch nicht.

    Bei einer ausführenden Firma habe ich immerhin die Möglichkeit der Reklamation. Ob die dann ein neues Dach einschweißen, ist allerdings fraglich........?(
     
    Heisenberg gefällt das.
  22. #20 Heisenberg, 24.08.2020
    Heisenberg

    Heisenberg
    Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    9.715
    Zustimmungen:
    13.686
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    Elch 168.008 A170 CDI Bj. 1999/06 - AT - Km: 184964 (02/2021) ...168.035 EVO 210 Bj. 2003/12 - AT
    Sikaflex 221 Hilft!
     
    Seelenfischer gefällt das.
Thema:

Nachrüsten eFensterheber Hinten

Die Seite wird geladen...

Nachrüsten eFensterheber Hinten - Ähnliche Themen

  1. W169 Coming Home Modul nachrüsten

    Coming Home Modul nachrüsten: Liebe Leute, Ich möchte meinen Elch mit einem Coming Home Module ausrüsten. Habe bereits etwas gegoogelt und mich hier umgesehen aber leider...
  2. W168 PTS nachrüsten

    PTS nachrüsten: Moin Ich besitze einen w168 vor Facelift als a160. Da ich mir dort jetzt das amg Paket nachgerüstet habe und dort in der Front Schürtze pts...
  3. T245 Bluetooth Audio Nachrüstung am Aux - Audio 20

    Bluetooth Audio Nachrüstung am Aux - Audio 20: Ich habe eine relativ kostengünstige Lösung umgesetzt, um Bluetooth Audio am AUX Anschluss in meiner T245 B-Klasse und Audio 20 nachzurüsten....
  4. W169 Außenspiegel nachrüsten

    Außenspiegel nachrüsten: Guten Tag allerseits, Ich habe eine W169 A klasse (Benzin,1498cm3), im Fahrzeugschein steht auch noch Variante:X23FM2 falls das hilfreich ist....
  5. W246 Rückfahrkamera nachrüsten ?

    Rückfahrkamera nachrüsten ?: Hallo, ich habe einen W246 aus 2013. Der hat ziemlich viel Ausstattung, was nur fehlt ist die Rückfahrkamera. Es ist das Becker MAP Pilot Navi...