nachträgliche Hängerkupplung

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von bithugo, 29.04.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 bithugo, 29.04.2003
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    Hallo allerseits,

    möchte bei meinem Elch 160 CDI BJ 09/01 nachträglich eine Hängerkupplung montieren. Das ist nicht das Problem!!
    Ich habe gehört, daß dann auch die Kühlung verstärkt werden muß - stimmt das ? Welche Teile müssen dann getauscht werden ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dieselwiesel, 29.04.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo,

    falls dein 160 CDI eine Klimaanlage hat ist soviel ich weiß schon der größere Kühler verbaut, genaueres kann dir sicherlich DC sagen.

    Falls du eine abnehembare AHK suchst nimm die von Westfalia den die sieht man im abgebauten Zustand so gut wie nicht!!! *thumbup*

    Gruss Christian
     
  4. #3 bithugo, 29.04.2003
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    genau das denke ich nämlich auch - ich habe Klima drin!! :]
    Westfalia-Kupplung habe ich mir schon "ausgeguckt", gibt es sehr preisgünstig im www bei rameder-Anhängerkupplung! *thumbup*
     
  5. #4 Dieselwiesel, 29.04.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
  6. #5 bithugo, 29.04.2003
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    Hallo Christian,

    danke für den Link. Habe gerade ein mail an MB wg. Kühler geschickt (zur Sicherheit), aber ich denke, das Thema ist gegessen. Als Elektrosatz nehme ich den Fahrzeugspezifischen, da brauche ich "vorne" nichts zu ändern, "hinten" wird er ja nur links und rechts über die Zwischenstecker an Rückleuchtenverkabelung angeschlossen.

    Gruß bithugo :)
     
  7. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo bithugo,

    soviel ich weiß, benötigst Du auch Dauerstrom, ist ja auch ein Steuergerät beim E-Satz dabei.

    Dient zur Nebellicht-Abschaltung und der Lampenausfall-Kontrolle.

    Dieses Dauerplus wirst Du Dir wohl von der Batterie holen müssen, ausser Du hast eine zusätzliche Steckdose im Kofferraum, dann kannst Du dort abzwacken.

    Gruss jogi
     
  8. #7 Dietmar, 30.04.2003
    Dietmar

    Dietmar Guest

    @ jogi

    Wenn er keinen Wohnwagen zieht, wo man Dauerplus gut gebrauchen kann, oder er zieht einen Anhänger, Dauerplus braucht man nicht.

    Die Abschaltung vom Nebelschlusslicht ist teilweise Steckerabhängig.

    Und Lampenausfallkontrolle ??? verrate mir bitte wo die ist bei der A - KLasse.

    Dietmar
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Dietmar,

    ist schon richtig, A-Klasse hat keine Lampenausfallkontrolle.

    Der Ausfall einer Blinkerbirne wird durch erhöhte Blinkfrequenz angezeigt.

    Restliche Glühlampen werden nicht überprüft.

    Dauerstrom wird benötigt, wenn eine Nebellampen-Abschaltung oder Parktronic bzw. Rückfahrhilfe-Abschaltung erfolgen soll.

    Gruss Jogi
     
  11. #9 bithugo, 07.05.2003
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    Hi,

    Dauerplus ist kein Thema, weil ich mir hinten rechts eine Steckdose mit 4 mm2 gelegt habe.

    bithugo
     
Thema:

nachträgliche Hängerkupplung

Die Seite wird geladen...

nachträgliche Hängerkupplung - Ähnliche Themen

  1. W169 W169 A160 Modell 2010 AHK nachträglich

    W169 A160 Modell 2010 AHK nachträglich: Hallo, nachdem meine erste A-Klasse (BJ.2000) nun Schrott ist (Unfall), habe ich mir nun wiederum einen A160 geholt, Erstzulassung 05/2010 -...
  2. W169 Abbiegelicht nachträglich einbauen

    Abbiegelicht nachträglich einbauen: ich wollte mal wissen ob man sich Tagfahrlicht über Nebelscheinwerfer nachträglich irgendwie einbauen kann. Also man lenkt nach Rechts, der Rechte...
  3. W168 Sitzheizung nachträglich einbauen

    Sitzheizung nachträglich einbauen: Hallo, ist es sehr schwer eine Sitzheizung für beide Vordersitze nachträglich einzubauen? Bin kein Schrauber habe aber genügend Zeit. A 140...
  4. W169 nachträgliche AHK

    nachträgliche AHK: Es ist ja schon viel und breit und unterschiedlich über den nachträglichen Einbau einer abnehmbaren AHK geschrieben worden. Mein "Freundlicher"...
  5. W169 AHK nachträglicher Einbau

    AHK nachträglicher Einbau: Hallo an alle Nichtmillionäre ! Habe mir überlegt für gelegentliche Fahrradtouren mir nachträglich eine AHK einbauen zu lassen. Ich ging...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.