W168 nachträglicher Einbau von Wechsler

Diskutiere nachträglicher Einbau von Wechsler im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo allerseits, möchte in meinen Elch, BJ 9/2001, mit werkseitig eingebautem Audio 10 CD (jetzt APS30) und FSE nachträglich einen Wechsler (MC...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 bithugo, 21.12.2005
    bithugo

    bithugo Elchfan

    Dabei seit:
    29.04.2003
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Weilheim / Bayern
    Marke/Modell:
    A160 CDI 09/01
    Hallo allerseits,
    möchte in meinen Elch, BJ 9/2001, mit werkseitig eingebautem Audio 10 CD (jetzt APS30) und FSE nachträglich einen Wechsler (MC 3010 o ä) einbauen.
    Frage: ist bei dem werkseitigen Einbau des Radios auch schon eine Leitung (oder Leitungen) an den offiziellen Einbauplatz des ev. Wechslers verlegt worden, oder muß ich dies nachträglich tun? *kratz*

    MfG

    Bithugo
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackElk, 21.12.2005
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.727
    Zustimmungen:
    94
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Bei Mercedes wird kein Material für irgendwelche zukünftigen Nachrüstungen "verschwendet".

    Du kannst davon ausgehen, daß wirklich nur die zum Betrieb der vorhandenen Ausstattung notwendigen Kabel verbaut sind.
     
  4. funk

    funk Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Esslingen
    Marke/Modell:
    A 190
    genau genommen kannst du wohl davon ausgehen, dass du dein
    halbes auto auseinander bauen musst und jede menge in
    ersatzteile stecken musst!!
    vor allem hab ich noch nirgendwo das originalseitenteil mit der
    wechsler-klappe gesehen (also ebay, teilemärkte, schrottplatz....)
    ich nehm mal an, dass du dir dafür ein neues radio kaufen kannst
    wenn du die kosten für den wechsler mit einrechnest...

    gruß funk
     
  5. #4 MEGACOMM!, 27.01.2006
    MEGACOMM!

    MEGACOMM! Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2004
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Geschäftsführer
    Ort:
    Wolfsburg
    Marke/Modell:
    A 160 Avantgarde
    Stimmt keinesfalls !!! Im ML (163) wurden lange Zeit diverse Vorrüstungen verbaut, z.B. Wechslerkabel nach hinter rechts, Antennenkabel für GSM-Antenne, Anschluß für FSE in der Mittelkonsole.

    Auch im W203 vor MOPF mit COMAND liegt das Anschlußkabel für den CD-Wechsler bereits mit in der Mittelkonsole.



    Es ist nur der Leitungssatz nach hinten links zu verlegen (im Schweller fahrerseitig) und die linke Abdeckung im Kofferraum zu tauschen.

    Wir haben viele Fahrzeuge mit der Originallösung nachgerüstet, Links zum Umbau hier: http://www.navigeo.de/index.php?option=com_content&task=view&id=44&Itemid=44

    Gruß, MG
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: nachträglicher Einbau von Wechsler
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse w168 wechsler einbauen

    ,
  2. Klappe für CD Wechsler Mercedes a Klasse ausbauen

Die Seite wird geladen...

nachträglicher Einbau von Wechsler - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen nicht nachträglich montierter Anhängerkupplung

    Erfahrungen nicht nachträglich montierter Anhängerkupplung: Hallo zusammen, ich bin am überlegen, an meiner A-Klasse W169, A180 CDI eine Anhängerkupplung nachzurüsten. Wie ich jetzt in einigen Threads...
  2. Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten

    Anlasserrelais nachträglich einbauen / Umrüsten: Hallo! Ich habe wie viele andere hier das Anlasserproblem. Weil ich einen Mopf (02er) habe, habe ich auch kein Starterrelais mehr, das übernimmt...
  3. Motorprobleme nach Einbau Tuningbox

    Motorprobleme nach Einbau Tuningbox: Morgens, habe mit einem anderen Fahrzeug (VW TDI) gute Erfahrung mit Tuningboxen gemacht. Da ich mir (meiner Frau...) zu Weihnachten einen 180 er...
  4. Einbau original Anbhängerkupplung

    Einbau original Anbhängerkupplung: Hallo zusammen, ich habe mir je eine neue originale abnehmbare Anhängerkupplung und den zugehörigen E-Satz gekauft. Der E-Satz hat die ID: Nr....
  5. W168 Seitenverkleidung CD-Wechsler

    Seitenverkleidung CD-Wechsler: Hallo Leutz, ist einer von Euch im Besitz eines Elch mit CD-Wechsler ab Werk? Mich interessiert die Größe des Fachs, in dem der Wechsler...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.