W168 Navi Befestigung

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von CWeinert, 07.03.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 CWeinert, 07.03.2009
    CWeinert

    CWeinert Elchfan

    Dabei seit:
    22.02.2009
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Iserlohn, NRW
    Marke/Modell:
    A170 Avantgarde
    Hallo,

    ich habe ein Tom tom Go 720. In meinem Audi hatte ich es bisher mit einem brodit halter under den lüftungsdüsen befestigt. Wie habt Ihr eure Navis im Elch W169 befestigt?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Wuppertaler, 07.03.2009
    Wuppertaler

    Wuppertaler Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    35
    Ort:
    Timmel
    Marke/Modell:
    C169 + S204 + R170 + 964 Turbo 3.6
    *kratz*Sorry, doch wenn Du mal die SUCHFUNKTION benutzen würdest dann könntest Du Dir reichlich Vorschläge, Meinungen und Bilder ansehen. :)
    Thema : Navi, Navihalrer, Navi befestigung, usw........

    Gruss Uli
     
  4. #3 Balu160676, 07.03.2009
    Balu160676

    Balu160676 Guest

    Hallo,

    ich habe im Elchi auch nen Brodithalter oben in der Nähe der linken Luftdüse. Bin wie immer bei Brodit sehr zufrieden damit.

    Gruß

    Balu
     
  5. bw2007

    bw2007 Elchfan

    Dabei seit:
    16.10.2007
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leinfelden-Echterdingen
    Marke/Modell:
    A150 ELEGANCE (W169)
    Ich habe mir in die linke Lüftungsdüse die Halterung von:
    "Arat Navi Konsole für MERCEDES A-Klasse ab Bj. Sep.04, B-Klasse ab Bj. 05"
    eingebaut.
    Kostet mit Navihalterung ca. 56€
    War zwar ein bischen Arbeit, dafür sind Strom- und Tmc-kabel unsichtbar verlegt,
    die Bordsteckdose bleibt frei und das Navi(TomTom Go 730T) geht nach dem ausschalten des Motors von alleine aus.
    Mit der Lösung bin ich sehr zufrieden, und schaut auch nicht schecht aus.
    gruß
    bw2007
     
  6. Hasma

    Hasma Elchfan

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    70
    Ort:
    Unterfranken
    Marke/Modell:
    A180CDI
  7. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
    Hallo,

    ich habe in meinem W169 die Lösung von Hama.

    Navi-Halter Hama

    Gruß

    Funny
     
  8. #7 insasse, 15.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich habe zu der Halterung mal ein paar Fragen, vielleicht kannst Du mir weiterhelfen. Wäre schön, weil ich schon lange auf der Suche nach eine vernünftigen Lösung bin, die nicht vor den Luftdüsen hängt.
    Kann die Grundplatte mit den 4 Rastnasen von der Halterung entfernt werden? Ist darunter eine glatte Fläche, an der ich dann diesen Halter festschrauben kann? Passt die Oberfläche des Halters einigermaßen zum Armaturenbrett? Vielleicht hast Du ja auch ein Foto von Deinem Einbau?

    Vielen Dank für Deine Hilfe.

    Schönen Sonntag noch
     
  9. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
    Nabend,

    sorry das ich erst jetzt antworte.
    War die letzten Tage nicht online.

    Meines wissen hat die Halterung 4 "Nasen" für den speziellen Navi-Halter zum Beispiel von Blaupunkt.

    Mache morgen mal ein paar Fotos von der Halterung.
    Stelle sie dann morgen Abend rein.

    Edit:
    Hatte vor ein paar Wochen mit meinem Handy ein paar Bilder von der Halterung gemacht.

    Hier mal 2 Bilder mit der Halterung für ein Blaupunkt - Navi.
    Navihalter mit Blaupunkt-Halterung

    Morgen mache ich noch welche ohne die Halterung.

    Schönen Abend noch.

    Gruß

    Funny
     
  10. #9 insasse, 18.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    vielen Dank für Deine Antwort. Die Nasen sind eine Standart-Befestigung von mehreren Herstellern. Damit kann ein speziell für das entsprechende Navi angepasster Halter befestigt werden. Für mein Navigon 5110 gibt es (ausser Saugnapfhalter) nur den von Brodit. Dieser wird mit 4 Schrauben auf einer Grundplatte befestigt. Bei Arat kann die Nasenplatte entfernt werden, um den Brodit-Halter anzuschrauben. Darum meine Frage.

    Schönen Abend noch
     
  11. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
  12. #11 insasse, 19.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    Schade, genau falsch herum.

    dieses Teil ist: 4 Schrauben-Befestigung >>> 4 Rastlaschen,

    ich benötige: 4 Rastlaschen >>> 4 Schrauben-Befestigung.

    Wie schon erwähnt, ideal wäre es die Rastlaschen-Platte zu entfernen und dann zu schrauben.

    Schönen Tag noch
     
  13. #12 Timeless, 19.03.2009
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
  14. #13 insasse, 19.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200

    Hallo,

    vielen Dank für den Hinweis. Aber das Ding hängt ja auch wieder vor der Lüftung. Das hatte ich schon und finde es unpraktisch, u. a. weil ich laufend dagegen gestoßen bin.

    Schönen Tag noch
     
  15. #14 Timeless, 19.03.2009
    Timeless

    Timeless Elchfan

    Dabei seit:
    27.03.2003
    Beiträge:
    1.937
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elchfahrer
    Ort:
    Geroldswil
    Marke/Modell:
    A 200
    Oha.. sorry.. da hab' ich zuwenig genau gelesen. Nee, dann ist das natürlich nichts.. :-X
     
  16. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
    Hallo,

    ich weiß nicht, ob man bei der Halterung die ich habe auch die Rastlaschen-Platte zu entfernen.
    Schau dir die Bilder dann an, die ich heute Abend hochladen werde.

    Zur Not bliebe wie schon erwähnt höchstens die Rastlaschen abzusägen.

    Gruß

    Funny
     
  17. funny

    funny Elchfan

    Dabei seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann / Sachbearbeiter Buchhaltung
    Ort:
    Sauerland
    Marke/Modell:
    B180 BE, Modell W246
  18. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 insasse, 19.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo noch mal,

    vielen Dank, dass Du solchen Aufwand betrieben hast.
    Habe das Zeug auch schon bei dem großen Ami für einen vernünftigen Preis gefunden. Bestellung geht raus.
    Die Rastlaschen werde ich entfernen, evtl. die Platte etwas kleiner schleifen und dann schrauben.

    Schönen Abend noch

    Insasse
     
  20. #18 insasse, 27.03.2009
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    ich wollte noch mal eine Rückmeldung geben.
    Es hat alles so geklappt, wie ich es mir vorgestellt habe. Die Rastlaschen habe ich am Schleifbock heruntergeschliffen (Mir ist bekannt, dass das nicht korrekt ist. Ist aber meine Scheibe.). Die Platte hat fast genau (Brodit ist unwesentlich kleiner als Hama) gepasst. Einfach mit den vorhandenen Schrauben befestigt. Die waren etwas zu lang und an den Spitzen auf der Rückseite kam der Schleifbock noch mal kurz zum Einsatz.
    Der Halter ist leicht zu befestigen. Nun muss ich nur noch eine Runde über Stuckerpflaster fahren und testen ob das ganze Zeug auch richtig fest ist. Macht aber den Eindruck.
    Vielen Dank noch mal für die Hilfe.

    Schönes Wochenende
     
Thema: Navi Befestigung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 befestigung handy lüftung

Die Seite wird geladen...

Navi Befestigung - Ähnliche Themen

  1. Kupplungsschlauch/Sicherungsklammer befestigen

    Kupplungsschlauch/Sicherungsklammer befestigen: Hallo Gemeinde, Erst einmal ein freundliches Hallo in die Runde. Ich bin neu hier und habe mich soeben aus Verzweiflung angemeldet ;-) Habe...
  2. Befestigung von Fußmatten am Fahrersitz

    Befestigung von Fußmatten am Fahrersitz: Ich habe mir über die Bucht orginal Fußmatten mit den Befestigungsösen gekauft. Diese Plastikhalter mit den offenen Ösen habe ich gebraucht auch...
  3. Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.

    Zündkerzen - Zündmodul. Frage Befestigung und Demontage.: Guten Abend, da ich dabei bin mit meinen Elch Bekanntschaft zu machen treten immer neue Fragen auf. Das Zündmodul habe ich identifiziert. Ich...
  4. A190 Radio-Navi (Aps 30) zeigt nach Ausbau der Handyhalterung nur "Phone" an

    A190 Radio-Navi (Aps 30) zeigt nach Ausbau der Handyhalterung nur "Phone" an: Hallo liebe Freunde der Elche, ich habe mir vor kurzem einen A190, Baujahr 2001 (also Nach-Mopf) zugelegt, mit dem ich eigentlich auch super...
  5. brauche Kaufempfehlung 2Din-Radio mit Navi usw

    brauche Kaufempfehlung 2Din-Radio mit Navi usw: Hallo Gemeinde, in meinem 2005er W169 ist ein Audio 20 und ein CD Wechsler eingebaut. Da es zu teuer würde den auf Bluetooth und Frei sprechen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.