W169 Navi Radio Dynavin

Diskutiere Navi Radio Dynavin im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo ihr Fans der A Klasse Bin seit heute neu in eurer Runde. Ich habe da auch direkt ein Anliegen, besitze seid kurzen ein Navi Radio der Firma...

  1. Hans

    Hans Elchfan

    Dabei seit:
    07.09.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Fans der A Klasse
    Bin seit heute neu in eurer Runde.
    Ich habe da auch direkt ein Anliegen, besitze seid kurzen ein Navi Radio der Firma Dynavin Typ: DYN-MBA nachbau für die A-Klasse W 169.
    Leider kann ich keine DVD abspielen das DVB-T funktioniert auch nicht und das Gerät lässt sich nicht über die Tastatur des Lenkrads bedienen.
    Hat eventuell schon jemand von euch mit diesem Gerät Erfahrung gesammelt.
    Wäre um jeden Rat verlegen.

    in denTyp Leerzeichen eingefügt, damit der Smiley verschwindet
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Navi Radio Dynavin. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 07.09.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Zur Info: Es handelt sich um dieses Gerät:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Compatibility laut Hersteller: W169, W245, Vito, Viano, Sprinter



    FEATURES

    For Mercedes-Benz A class W169(2005-2010) , B class W245(2005-2010)
    Compatiable with original SWC function.
    Supports CD ,CD-R/RW ,MP3,WMA ,MPEG4 ,DIVX ,VCD ,SVCD ,JPEG
    High-quality 7’’/16:9 LCD display with touchscreen (800x480 resolution)
    Integrated 4*50 watts amplifier
    Integrated iPod interface ( iPod control, select ipod song directly via touchscreen )
    Integrated Bluetooth module , support A2DP ( Play music from mobile via car audio)
    High sensitive external microphone
    Integrated navigation system ,Windows CE 5.0 plateform. Support TMC
    Multi-language menu
    FM/AM tuner, RDS
    Integrated Navigation system,Windows CE 5.0 plateform
    Dual Zone function, listen music while watching GPS image
    Integrated SD card reader & USB interface, support 4GB SD card
    1xA/V input,2xvideo output,4xaudio output,1xsubwoofer output


    Homepage: http://www.dynavin.com/products/product_dnv_mba.php



    http://www.extremeaudio.de/index.php?main_page=product_info&products_id=37800 : 689,00 €

    http://www.toms-car-hifi.de/products/AUTORADIOS/Dynavin-OEM-Radios/DVN-MBA-Mercedes.html

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2340093_-dvn-mba-dynavin.html



    ------------------------------------------------------------------------------------------------


    Passende Antenne nachgerüstet?


    Hast du es mit einer Original Film DVD versucht oder was war drauf ( welches Format)


    Hier kann nur der Lieferant helfen. Das muß bei einem Gerät das kompatibel sein soll funktionieren.



    Ich hatte das übrigens schon einmal hier eingestellt: optisch passendes China Navi-Radio


    Frag mal MartinMichael, der hat es eingebaut. Allerdings: Er hat leider keine Angabe zu einer mailadresse hinterlegt und war schon lange nicht mehr hier im Forum. Alo geht nur PN und Hoffen :-/
     
  4. #3 umberto, 07.09.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Soviel zum Thema DVD. *kratz*

    Gruss
    Umbi
     
  5. #4 Mr. Bean, 07.09.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Jo: Der spielt gar keine DVDs (MPEG2) ;D
     
  6. #5 SMARTom, 07.09.2010
    SMARTom

    SMARTom Guest

    Zumindest hat der Kasten, der laut Bedienfeld ja ´ne DVD Taste hast, auf Bild 5 gut erkennbar eine CE-Kennzeichnung. Ich befürchte aber das sich hinter dem Kürzel keine EG-Konformitätserklärung verbirgt, sondern nur ein Hinweis auf einen China Export

    *LOL*
     
  7. #6 polbelch B 180 BE, 27.09.2010
    polbelch B 180 BE

    polbelch B 180 BE Elchfan

    Dabei seit:
    03.10.2007
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Berlin Reinickendorf
    Ausstattung:
    761,011,B03,B51,H88,K11,R01,U12,U35,U59,U62,345,543,235,257,258,280,290,294,301,428,429,440,442,477,485,508,523,538,55R,58U,580,723,873,927,942,969,AHK,Becker Map Pilot
    Marke/Modell:
    W 246 B 180 BE
    An

    Smart Tom und Mr.Bean

    Ich habe ja dieses Radio seit dem 02.06.2010 verbaut.Nach diesem einen
    Problem vom selbsttätigen Ein -und Ausschalten bei Betätigung der Schaltung
    (behoben durch trennen eines falsch angeschlossenen grünen Kabels am
    Kabelbaum vom Hersteller)funktioniert bei mir das Radio ohne Probleme.
    Bei den von Mr Bean oben eingestellten Bildern,ist eines mit dem Typenschild
    und einen roten Plastikstreifen mit zwei Schrauben befestigt zu sehen.Das
    ist eine Transportsicherung für den DVD Player.Auf diesem roten Schild steht,
    das man dieses Schild vor dem einbau entfernen muß damit der Player funk-
    tioniert.Die Lenkrastasten funktionieren auch nur,wenn man den von der kleinen
    schwarzen Box kommenden Klinkenstecker mit einem der Stecker (schwarz)von
    den 13 Chinch-Steckern verbindet es passt nur einer.Das Fernsehen muß wie
    bei jeden anderen Fernseher (Sendersuchlauf) eingerichtet werden.Ich würde
    dieses Radio jederzeit wieder kaufen.Die von mir eingestellten vier Bilder an
    Maybach funktionieren wieder.


    Klaus
     
  8. #7 rakikiller, 15.10.2010
    rakikiller

    rakikiller Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B170
    Hallo,

    wer weiss, wie man das Gerät DYNAVIN DVN-MBA in einen W245 mit Sound-System von Harman-Kardon einbauen kann.
    Bei den mitgelieferten Anschlusskabel passt der Quadlock-Stecker jedenfalls nicht. Beim Quadlock-Stecker am Kabelbaum fehlen die Pins 1-8 (Lautsprecherausgänge), weil MOST-Bus zum Sorround-Verstärker eingebaut ist. An dem Gerät DYNAVIN DVN-MBA gibt es keinen MOST-Bus-Anschluss.

    Gibt es hierfür einen Adapter oder ist das Gerät für eine B-Klasse mit Audio 5 und harman/kardon Sound-System ungeeignet?

    Jedenfalls ist das aus keiner Beschreibung, weder vom Hersteller oder Händler ersichtlich.


    Ralph
     
  9. #8 umberto, 15.10.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Es gab mal ne Firma (Oasis), die Analog nach MOST-Konverter hergestellt haben. Aber alle Links sind tot, die Website ist weg.

    Wäre eh fraglich gewesen, ob Dein Verstärker diese MOST-Quelle akzeptiert hätte.

    Sieht IMHO schlecht aus.

    Gruss
    Umbi
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 rakikiller, 16.10.2010
    rakikiller

    rakikiller Elchfan

    Dabei seit:
    12.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B170
    Hallo Hans,

    habe auch das Gerät für 598€ gekauft.
    Leider musste ich feststellen, dass es nicht in Fahrzeugen mit MOST-Bus zu gebrauchen ist. In meiner B-Klasse ist z.Zt. werkseitig ein Audio 5 mit MOST-Schnittstelle und ein Harman/Kardon Soundsystem. Bei einer solchen Konfiguration fehlen im Quadlock-Stecker am Kabelbaum die Pins 1-8 für die Lautsprecher.

    Am Lenkrad sind nach Einbau nur die Tasten für die Lautstärke das Telefon aktiv.

    Gruß Ralph
     
  12. #10 Mr. Bean, 16.10.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    889
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Na logisch: Du hast ja auch ein aktiven zusätzlichen Verstärker eingebaut ...

    Siehe: Infos zum Thema Einbau & Hifi im Elch/Auto

    Die Lautsprecher hängen ja da dran.
     
    askowi gefällt das.
Thema: Navi Radio Dynavin
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dynavin a Klasse

    ,
  2. dynavin w245 gebraucht

Die Seite wird geladen...

Navi Radio Dynavin - Ähnliche Themen

  1. Radio die 1001ste...

    Radio die 1001ste...: Liebe Leute, da es inzwischen schon zig Threads um das Thema gibt und ich komplett die Übersicht verloren habe, bitte ich die, die sich da...
  2. Pumpkin Radio für Mercedes A170

    Pumpkin Radio für Mercedes A170: Liebe Forumfreunde ! Wollt Ihr ein optimales Radio in Euren A170 ? Dann kann ich nur das Pumpkin empfehlen. Außer dem Produkt ist der Service...
  3. Radio Adapter

    Radio Adapter: Hallo Leute Dachte eigentlich es it alles erledigt hab mir einen neuen Radio gekauft da meine kleine Tochter USB hören will das natürlich mit dem...
  4. Welches Radio habe ich?

    Welches Radio habe ich?: Hallo zusammen, Ich habe mir vor kurzem meine erste A Klasse gekauft. Genauer gesagt W169 Baujahr 2005 Meine frage ist nun welches Radio ist...
  5. W168 Radio - Einbau

    Radio - Einbau: Moin aus Saarbrücken! :-) Kann mir jemand zufällig sagen, welchen Radioadapter für ein JVC Radio brauche? Der originale Stecker passt beinahe, ist...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden