W168 Neu hier..Problem mit der Türdichtung

Diskutiere Neu hier..Problem mit der Türdichtung im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo zusammen! Erstmal Gratulation zu dem hervorragenden Forum. Nun fahr' ich seit etwa 1 1/2 Jahren meinen Elch und bin bis jetzt recht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Geoelch, 25.11.2005
    Geoelch

    Geoelch Guest

    Hallo zusammen!
    Erstmal Gratulation zu dem hervorragenden Forum.

    Nun fahr' ich seit etwa 1 1/2 Jahren meinen Elch und bin bis jetzt recht "störfrei" durchgekommen. Habe also Glück gehabt, wenn ich mir so durchlese, was den anderen Forumsmitgliedern alles schon wiederfahren ist.
    Allerdings ist es bei mir nun auch soweit: Bei meinem A140, Bj. '99, regnet's quasi rein. D.h., die umlaufende Türdichtung der Beifahrertür war schon eher porös. Jedesmal, wenn ich die Tür bei oder nach Regen öffnete, war die Innenseite des Gummis voller Tropfen. Was natürlich dazu führte, dass die Tropfen regelmäßig auf den Sitz fielen, der jetzt dementsprechend aussieht. Nach Anbringung einer neuen durch den Fachmann hat sich überhaupt nichts geändert. Geld also rausgeschmissen. Daraufhin wurde die Tür strammer gezogen, was auch nichts gebracht hat. Denke es liegt an der Einstellung der Tür...
    Was mach ich jetzt? Sind die in der Werkstatt zu doof, die Tür einzustellen, oder liegt der Fehler doch woanders. Denke auf den Fotos kann man das Problem gut sehen...
    Danke schonmal.
    Gruß, Maik
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... wenn du jetzt noch deine Festplatte für alle freigeben würdest, damit wir uns die beiden Bilder auch bei dir runter laden können... *keks*

    Alternativ könntest du die Bilder natürlich auch hochladen, z.B. über http://imageshack.us

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Geoelch, 25.11.2005
    Geoelch

    Geoelch Guest

    Jetzt sollten auch die Bilder da sein...
    [​IMG]
    [​IMG]
     
Thema:

Neu hier..Problem mit der Türdichtung

Die Seite wird geladen...

Neu hier..Problem mit der Türdichtung - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  2. Problem mit Handbrems-Warnlampe

    Problem mit Handbrems-Warnlampe: Hallo, ich habe die hintere 12V Steckdose in der Mittelkonsole ausgetauscht, seit dem geht auch bei gelöster Handbremse die Warnlampe und der...
  3. Problem nach Anlaser-Wechsel A140

    Problem nach Anlaser-Wechsel A140: Hallo, bin hier im Auftrag der Autofummler. ES handelt sich um einen A140 BJ1998, ohne Klima. Gestern haben beide in stundenlanger Kleinarbeit den...
  4. W169 Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu

    Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu: Hallo, da ich meinen Elch in liebevolle Hände abgegeben habe, möchte ich jetzt auch das Handbuch verkaufen. Der Zustand ist wie neu. Preis:15€...
  5. Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument

    Problem mit Lämpchen im Kombiinstrument: Hallo zusammen , ich habe folgendes Problem . In meinem Kombiinstrument sind die beiden Lämpchen ganz aussen für die Hintergrundbeleuchtung...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.