Neue Bremsscheiben und Belaege

Diskutiere Neue Bremsscheiben und Belaege im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, Ich werde bald die Bremsscheiben u. Belage wechseln. Welche Firmen konnt Ihr mir empfehlen? ATE + ATE Belagen ATE + ATE Ceramic Belagen...

  1. Nimda

    Nimda Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Hallo,

    Ich werde bald die Bremsscheiben u. Belage wechseln. Welche Firmen konnt Ihr mir empfehlen?

    ATE + ATE Belagen
    ATE + ATE Ceramic Belagen
    Brembo + Brembo Belagen
    Original Mercedes Teile

    Alle haben relativ gleiche Preise (200-300 EUR).

    Danke :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Neue Bremsscheiben und Belaege. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MBNewcomer, 19.10.2012
    MBNewcomer

    MBNewcomer Elchfan

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A150 W169
    Hallo,

    ich habe vor ca. 1,5 Jahren komplett auf ATE Scheiben und Beläge gewechselt. Hab`s bisher nicht bereut und auch die Rostanfälligkeit speziell auf den hinteren Scheiben gehört seit dem der Vergangenheit an.

    Gruss
    MBNewcomer
     
  4. #3 Supplier, 20.10.2012
    Supplier

    Supplier Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Meerbusch
    Marke/Modell:
    Opel Zafira C 1.4 Turbo Innovation
    ...und beim autoteilemann.de habe ich rund ~140 € bezahlt ,ATE Scheiben und Beläge rundum inkl. Verschleissfühler.
     
  5. #4 CarClean, 20.10.2012
    CarClean

    CarClean Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    54
    Beruf:
    Kfz-Branche
    Ort:
    Salem (Bodensee)
    Marke/Modell:
    M-Klasse
    wenn du wert auf saubere Alufelgen legst, so kann ich dir die Kombi ATE + ATE Ceramic nur ans Herz legen :thumbsup: . Fahr das selber so auf dem MB SUV und bin mehr als zu frieden, die Felgen sehen immer gepflegt aus.

    Ansonsten nimm ATE + ATE und du hast ruhe beim bremsen ;-)
     
  6. Nimda

    Nimda Elchfan

    Dabei seit:
    18.07.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 CDI
    Danke. Viel billiger als das was ich auf ebay gefunden habe. Knapp 100 Euro gespart :)
     
  7. #6 Supplier, 20.10.2012
    Supplier

    Supplier Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Meerbusch
    Marke/Modell:
    Opel Zafira C 1.4 Turbo Innovation
    Gern geschehen. Sehe gerade, dass sie bei profiteile.de noch günstiger sind. Nimm zur korrekten Lokalisierung Deines Autos aber den FZG-Schein zur Hand,
    ist sicherer. Habe mal irgendeinen A 200 CDI gewählt:

    ATE

    Scheiben VA = 33,19
    Scheiben HA = 20,22
    Beläge VA = 33,51
    Beläge HA = 29,52
    Fühler = 3,64
    Versand = 4,95
    --------------------------
    = 125,03 €

    Als Benz-Fahrer sollte man diese Fzg-Teile Onlinehändler kennen um so manchen € zu sparen, trotz Markenware:

    profiteile.de

    autoteilemann.de

    taxiteile.com

    Und für Motoröl:

    oilcenter.de

    Dort die Preise vergleichen, lohnt m.M. mehr als bei e-bay. ;-)
     
  8. turci

    turci Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    köln
    Marke/Modell:
    A 160 cdi
    hallo,
    ich habe für ATE scheiben HA 69€ ,ATE beläge VA und HA 109€ bezahlt.
     
  9. #8 Passauf02, 24.10.2012
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    236
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 373 000 km
    Hoffentlich hast Du die Ceramic-Beläge genommen (was ich bei dem Preis nicht glaube) Die sind ihr Geld wirklich wert!
    Hab ich jetzt schon auf 2 Fahrzeugen drauf.
     
  10. turci

    turci Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    köln
    Marke/Modell:
    A 160 cdi
    ich habe die bei ebay gekauft und gerade gefunden.
    Entschuldigung für das Preis,richtige preis 60,80 euro.

    Daten zur Bremsscheibe: 24.0108-0113.1

    Durchmesser 258 x 8,0 mm VOLL

    [​IMG]
     
  11. #10 HeizZza, 26.10.2012
    HeizZza

    HeizZza Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Bochum
    Marke/Modell:
    A170 CDI Lorinser bis 2012, ab Juli 2015 A210 AMG
    Ich habe neue Bremsscheiben (Bosch) und Klötze (ATE mein ich) geholt und wollte nun meine Winterräder drauf machen..
    Die Bremsbacke streift an der Stahlfelge.. Wie kann das sein???
    Letztes Jahr war noch alles ok
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. turci

    turci Elchfan

    Dabei seit:
    22.10.2012
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    köln
    Marke/Modell:
    A 160 cdi
    interessante thema ???
    möchte ich auch die antworten lesen :rolleyes:
     
  14. Booma

    Booma Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Kfm. d. Grundstücks- & Wohnungswirtschaft
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A200
    Bei den Belägen auf alle Fälle die Ceramic nehmen, habe gerade Räder gewechselt und nachgeschaut... der Bremsstaub geht gegen null.
     
Thema: Neue Bremsscheiben und Belaege
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes a klasse w169 bremsscheibe bosch Ate

    ,
  2. bremsen hinten und von was kostet a klasse w169

    ,
  3. a-klasse ceramic bremsen

    ,
  4. mercedes a klasse w169 Bremsscheibe brembo ate,
  5. bremsscheiben und belege a200cdi,
  6. a 200 bremsscheiben und belage,
  7. w169 neue bremsen
Die Seite wird geladen...

Neue Bremsscheiben und Belaege - Ähnliche Themen

  1. Neue Drosselklappe anlernen

    Neue Drosselklappe anlernen: Hallo in die Runde! Bei meinem Elch wurde ein Drosselklappenfehler angezeigt. ich habe die Drosselklappe gereinigt und den Ansaugrohrdrucksensor...
  2. Anzugsmomente nach Wechsel von Bremsscheiben und -belägen

    Anzugsmomente nach Wechsel von Bremsscheiben und -belägen: Moin moin! Bei meinem W176 A220 CDI (Bj. 2012 170 PS) sind die Bremsen verschlissen. Die Teile habe ich besorgt und das Know How und die...
  3. neues KI und dann was?

    neues KI und dann was?: Ich werde mir wegen des abgerissenen Displaykables wahrscheinlich ein neues KI holen müssen. Ich habe gelesen, daß dann die FFB nicht mehr gehen...
  4. Neues Pferd im Stall

    Neues Pferd im Stall: Habe heute eine Anzahlung für einen B200 Turbo gemacht. BJ 2006, 160 tkm in Schwarz. Egal wie lange man sucht man muß leider immer Abstriche...
  5. Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180

    Neuling benötigt Hilfe: Service/Bremsscheiben & Tipps für Mutters A-180: Hallo zusammen, Meine Mutter ist jetzt in einem Alter wo ich das Autohandling übernehmen muss - bis jetzt habe ich mich aber noch nie mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden