Allgemeines Neue Dichtringe und Injektoren

Diskutiere Neue Dichtringe und Injektoren im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Jungs, Mein Elch 170 CDI Baujahr 2001, 160.000 Km hatte Ölgeruch im Innenraum, Diagnose: Alle Dichtringe an den Injektoren erneuert. Alle...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Ronaldo, 28.05.2009
    Ronaldo

    Ronaldo Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Jungs,

    Mein Elch 170 CDI Baujahr 2001, 160.000 Km hatte Ölgeruch im Innenraum, Diagnose:
    Alle Dichtringe an den Injektoren erneuert. Alle Injektoren geprüft
    2 neue Injektoren und alles ordentlich gereinigt. Reparaturkosten 600,-€.
    Ich denke der Preis ist ok.
    Habe nun endlich eine gute und Preisgünstige Werkstatt im Rhein-Main-Gebiet gefunden. :)
    Werde meinen Elch nun Entrosten lassen aber nicht so wie bei MB sondern Fachmännisch und Preisgünstig.
    Die Werkstatt restauriert auch Oldtimer *thumbup*.

    Gruß
    Opa Ronaldo ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Die Injektoren-Reparatur ist wirklich günstig. Welche Werkstatt war das denn? Könnte ja ein Tipp für den einen oder anderen sein.

    Was die Entrostung angeht -- wer bezahlt das denn? Weil bei Mercedes zahlt ja auch Mercedes...

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 Ronaldo, 28.05.2009
    Ronaldo

    Ronaldo Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mirko,

    ist eine Deutsche Werkstatt und bei diesem Preis war „Alles inklusive”

    Mein Elch ist 7 Jahre und ich hatte festgestellt dass der Tank und Unterboden Rost hat.
    War am 15.04.2009 bei MB wegen Kulanz war wohl nix ich war zu späht.

    Seit 01.04.2009 werden ALLE MB also nicht nur Elchs betreffend Rost nicht mehr kostenlos Repariert wenn nicht alle Inspektionen lückenlos bei MB nachzuweisen sind.

    Gruss
    Opa Ronaldo ;)
     
  5. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    ... hat die Werkstatt auch nen Namen oder gar ne Homepage? Ist sicher einfacher, wenn Interessenten hier einen Link finden würden, wenn sie z.B. in nem halben Jahr das gleiche Problem haben und eine Werkstatt suchen, als wenn sie dich erst vorher anschreiben müssen.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. ramski

    ramski Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    315
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    wien
    Marke/Modell:
    w168 170 cdi
    und wie lange gibt mercedes dann garantie und zahlt wegen rost reparaturen, wenn man alle service gemacht hat?
     
  7. #6 Ronaldo, 28.05.2009
    Ronaldo

    Ronaldo Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    8 Jahre glaube ich

    Gruss
    Opa Ronaldo
     
  8. #7 General, 28.05.2009
    General

    General Guest

    8 Jahre eigentlich wenn alle Inspektionen lückenlos gemacht wurden, sofern ich mich nicht irre. *kratz*
     
  9. #8 Ronaldo, 29.05.2009
    Ronaldo

    Ronaldo Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mirko,

    muss erst die Herren der Werkstatt fragen wegen Datenschutz ;)

    Gruß
    Opa Ronaldo :)
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Ronaldo, 03.06.2009
    Ronaldo

    Ronaldo Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Mirko,

    hier die Werkstatt bitte sagen das Ihr vom Forum kommt
    wegen des Preises. ;)
    Das ist in 65207 Wiesbaden-Medenbach Autohaus SCS
    Herr Kranz Tel: 06122 76000

    Grüsse
    Opa Ronaldo ;)
     
  12. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Danke für den Nachtrag, auch mit dem Ansprechpartner. Denn ich fürchte du warst nicht der letzte, der ein Injektorenproblem bei seiner A-Klasse hatte.

    Viele Grüße, Mirko
     
Thema:

Neue Dichtringe und Injektoren

Die Seite wird geladen...

Neue Dichtringe und Injektoren - Ähnliche Themen

  1. Batterie neu - Empfehlung`?

    Batterie neu - Empfehlung`?: Hallo, welche Max Größe (Maße und AH) kann ich bei einem Mopf BJ 98 A140 verbauen? Musikausbau kommt im November,Vollaktiv mit Hecksystem und 2...
  2. W168 A210 neuer ESD gesucht

    A210 neuer ESD gesucht: Hallo, kann mir jemand sagen wo ich für einen A210 einen geeigneten ESD erwerben kann außer jetzt bei MB selbst? Gibt es irgendwas passgenaues?...
  3. Neu hier

    Neu hier: Hallo, ich bin ab Mitte Juni Besitzer eines Vaneo´s Bj. 2004 Der rechte Außenspiegel ist leider gesprungen. kann mir jemand helfen eine neue...
  4. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...
  5. W414 Schaltmanschette orig. MB Neu

    Schaltmanschette orig. MB Neu: Verkaufe eine originalverpackte MB. Schaltmanschette. Original MB. Ersatzteil. War für unser Vaneo gedacht,dürfte aber auch auf der A-Klasse W168...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.