W168 Neue Reifen - aber welche...??

Diskutiere Neue Reifen - aber welche...?? im A-Klasse W168 (1997-2004) Forum im Bereich A-Klasse Forum; Tja - nun isses auch bei mir soweit - ich hab Slicks drauf... ...und bei meiner doofen Reifenkombi muss ich ganz schön tief in die Tasche...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Matthias, 06.06.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Tja - nun isses auch bei mir soweit - ich hab Slicks drauf...

    ...und bei meiner doofen Reifenkombi muss ich ganz schön tief in die Tasche greifen....aber welche nehmen?

    Hab mir ja schon n paar tests angeguckt - aber so wirklich toll hat keiner abgeschnitten...also? Habt ihr Erfahrungen mit folgenden Reifen?

    Dimension: 205/45 R16 83H

    Dunlop GmbH & CO KG
    SP-Sport-2000-E-MO
    jeweils 86,50 €

    oder

    Bridgestone GmbH
    TURANZA ER 30
    jeweis 89,90 €

    oder

    Continental AG
    ContiPremiumContact
    jeweils 91,40 €

    oder den hier

    Continental AG
    ContiSportContact-MO
    jeweils 91,40 €


    Also? wat meint ihr - ich für meinen Teil war ja mit meinem letzten Conti ned so zufrieden - der war gleich runtergefahren...
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Neue Reifen - aber welche...??. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Road-Runner, 06.06.2005
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Ich hab mir dieses Jahr neue Bridgestone Reifen zugelegt und bin sehr zufriden; sind super rühig und nicht mehr so hart wie meine 5 Jahre alten Michelins! ;D
     
  4. #3 Emelfeat, 06.06.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Habe sehr viel gute Erfahrungen von den Falken gehört. Habe sie selbst aber noch nicht getestet...
     
  5. #4 flummi1974, 06.06.2005
    flummi1974

    flummi1974 Elchfan

    Dabei seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Hagen/westf.
    Marke/Modell:
    Opel Astra Caravan
    Hi,

    fahre nach langer Überlegung jetzt Dunlop (gute Entscheidung!!! *daumen*)

    Hatte vorher Conti´s die aber durch die weiche Mischung schon nach 23500 km runter waren. *LOL*
     
  6. #5 Peter Hartmann, 06.06.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    87
    Marke/Modell:
    Tesla Model 3 Performance
    Hoi,

    was hälst Du vom Pirelli P Zero Nero? Mit Sicherheit ein sehr guter Reifen, und preislich nicht abgehoben.

    Gruß
    Peter
     
  7. #6 Matthias, 06.06.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Hmm - wär ne idee - aber halt je rund 20€ teurer - oder wo kauft ihr eure reifen?
     
  8. #7 Emelfeat, 06.06.2005
    Emelfeat

    Emelfeat Elchfan

    Dabei seit:
    24.03.2005
    Beiträge:
    1.195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fahrer Blut- und Organtransport DRK
    Ort:
    Mainz
    Marke/Modell:
    A 160 CDI AMG
    Wenn ich reifen kaufe, dann beim Reifen-Discount z. B. hier, da sind die nicht so teuer und die Jungs sind auf Reifen/Felgen spezialisiert, kennen sich also richtig gut aus!!! *daumen*
     
  9. #8 Peter Hartmann, 06.06.2005
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.719
    Zustimmungen:
    87
    Marke/Modell:
    Tesla Model 3 Performance
    reifen.com ist wohl mit das Günstigste - aber mal ehrlich: 20€ pro Reifen reissen es nicht wirklich raus, bekommt man doch einen der qualitativ besten Reifen zur Zeit. An den Reifen würde ich - gerade als Fahrer langer Strecken - absolut NICHT sparen!

    Gruß
    Peter
     
  10. #9 Road-Runner, 06.06.2005
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Wenns danach geht würde ich sowieso nur Michelin kaufen und da speziel den Exalto 2 !
     
  11. #10 Matthias, 06.06.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    Hmm - schonmal danke für die Tipps...

    also ich muss mich korrigieren - den pirelli hab i noch ned unter 130 gefunden - und des is ja doch einiges...

    40€ mehr als für nen anderen? hmmm...ausserdem schneidet der in den testberichten (na ja - usertests) nicht ganz so gut wie der bridgestone ER 30 ab - aber immerhin deutlich besser als die contis....
     
  12. #11 Road-Runner, 06.06.2005
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Das ist ja auch keine Kunst; Continental ist wirklich nicht der Brüller und die quietschen in jeder minimal zu schnell gefahren Kurve sofort!

    Ich kann nur Michelin und wenn du etwas sparen willst Bridgestone empfehlen! *thumbup*
     
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Matthias, 06.06.2005
    Matthias

    Matthias Elchfan

    Dabei seit:
    27.12.2002
    Beiträge:
    2.367
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Medizinökonom
    Ort:
    Ein Münchner in Essen
    Marke/Modell:
    A160
    hmm- gibts irgendwo im internet testberichte?

    hab bis jetzt nur www.reifentest.com gefunden - und beim ADAC stand auch nix besonderes...

    den 205/45 R16 83V Michelin Pilot Exalto PE2 hätt ich für 115 € gefunden - soll ne schön harte mischung haben wenn ich das richtig sehe....
     
  15. #13 Road-Runner, 06.06.2005
    Road-Runner

    Road-Runner Elchfan

    Dabei seit:
    21.12.2002
    Beiträge:
    993
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Golf V GTI
    Jep ist ein sportliches Modell was aber doch einiges kostet wobei dein ermittelter Preis ganz ok ist!
     
Thema:

Neue Reifen - aber welche...??

Die Seite wird geladen...

Neue Reifen - aber welche...?? - Ähnliche Themen

  1. andere Winterkompletträder Smart ForTwo 451/Reifen Neu

    Winterkompletträder Smart ForTwo 451/Reifen Neu: Servus, verkaufe hier auf Grund Fahrzeugwechsels einen Satz Kompletträder für den Smart ForTwo 451 also das aktuelle Modell. Die Winterreifen...
  2. W168 neue Felgen und Reifen.

    neue Felgen und Reifen.: Hallo, da meine aktuellen Felgen mir etwas zu klein sind wollte ich mal fragen welche grösse von Felgen ohne vergrösserung des Radkasten passt....
  3. W168 Neue reifen?

    Neue reifen?: hallo, brauche mal eure hilfe, ich suche neue reifen 205/40 R17, sollen gut und möglichs billiger sein^^ welche marke ist gut? mfg Drift King
  4. W168 Neue Elch-Frau braucht Hilfe bei Felgen & Reifen

    Neue Elch-Frau braucht Hilfe bei Felgen & Reifen: Hallo Elch-Fans, ich bin seit 1 Woche ebenfalls stolzer Besitzer eines Elchs W169 Baujahr 02/2005 ohne Sportfahrwerk. Jetzt würde ich mir gerne...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.