Neue Scheinwerfer für den Elch kaufen. Informationen.....

Diskutiere Neue Scheinwerfer für den Elch kaufen. Informationen..... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hi Elchfans, in anderen Beiträgen hatte ich schon geschrieben, dass ich neue Scheinwerfer kaufen wollte. Dabei fiel mir auf, dass es...

  1. #1 iMotion, 13.07.2013
    iMotion

    iMotion Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2011
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    30
    Marke/Modell:
    '03er A190, Automatik
    Hi Elchfans,

    in anderen Beiträgen hatte ich schon geschrieben, dass ich neue Scheinwerfer kaufen wollte. Dabei fiel mir auf, dass es unterschiedliche Hersteller/Labels der Hauptscheinwerfer gibt und mich interessierte der Unterschied. Immhin rangieren die Preise von 50 EUR bis 240 EUR, das Stück.

    An Marken habe ich gefunden.... Mercedes Original Ersatzteil, Bosch, Hella, Magneti Marelli, Van Wezel, Depo und TYC.

    Ich habe dann mal Recherchiert und quer durchs Land herumtelefoniert, war bei Mercedes und FA Stahlgruber.

    Hier mal das was ich herausgefunden habe (bezieht sich nicht nur auf unseren Elch, sondern den grössten Teil der Fahrzeuge):

    Es gibt zugelassene, meint geprüfte Scheinwerfer, die berechtigt das E-Prüfzeichen tragen und Raubkopien aus Asien.

    Alle zugelassenen Scheinwerfer werden ausschliesslich von einer Firma produziert: Automotive-Lightning.

    Automotive-Lightning, eine Firma im Besitz von Magneti Marelli und Bosch ist sowohl Erstausrüster, als auch Produzent für den After-Sales-Market.

    Ob Mercedes (240 EUR), Hella und Bosch (110-130 EUR), Magneti Marelli (140 EUR, Scheinwerfer mit elektrischer Leuchtweitenregulierung), all diese Scheinwerfer
    kommen aus einer einzigen Produktionsstrasse, sind also zu 100% identisch. Automotive-Lightning (deren Name auch auf den Scheinwerfern erscheint) gibt keine B-Ware in den Markt!

    Ein Satz Hauptscheinwerfer in bester Qualität kostet also z.B. 225.- EUR inkl. Versand, der identische bei Mercedes knapp 500.- EUR (Wucher?!)

    Depo und TYC (die auch von Van Wezel, (in etwa eine Firma wie der Stahlgruber) vertrieben werden, neben Magneti Marelli Version mit el. Leuchtweitenregulierung), sind asiatische Firmen, die diese Scheinwerfer (Preise zwischen 50-80 EUR das Stück am Markt) nachbauen.
    Diese Scheinwerfer haben tatsächlich KEINE Zulassung, auch wenn das E-Prüfzeichen aufgeprägt ist, es ist nur nachgemacht, die Betriebserlaubnis erlischt.

    Auf Prüfständen erzielen diese Raukopien katastrophale Ergebnisse. Sehr sehr schlechte Lichtstreuung, mindere Qualität der Verchromung und der Streuscheibe, die nach kurzer Zeit deutlich 'Sandgestrahlt' wirkt, Undicht.

    Bei der FA Stahlgruber hat mir ein Verkäufer gesagt, er würde diese Scheinwerfer, selbst die letzt Lampe die von diesen angeboten wird, aus dem Katalog streichen, unzählige Reklamationen und Ärger damit.

    Also, Stand Juli 2013, ein Scheinwerfer für den Elch in hervorragender Qualität ist am Markt für knappe 111.- Euro zu haben, ob Hella oder Bosch, vollkommen egal. Den billigen Fernostteilen aus dem Weg gehen, ebenso den Wucherpreisen von Mercedes für 240.- Euro.
    Automotive Lightning gibt die Scheinwerfer übrigens für knapp 50.- Euro Netto weiter.

    Weshalb ich neue Scheinwerfer wollte.... irgendwie habe ich gesehen, dass meine Scheinwerfer einfach nicht mehr so klar wirkten. Eigentlich noch gar nicht so schlecht, aber beim genau hinsehen, feine Steinschläge, keine Verfärbung, jedoch fein erkennbarer Beschlag von Innen, so ein leichter Rußschleier.

    Also zwei Bosch Scheinwerfer gekauft. Das Ergebnis war sehr beeindruckend! Regelrecht von 2D auf 3D, seht selbst (Steinschläge werden gerade repariert ;-) )
    Und jetzt ist das Licht, zusammen mit den Nightbreakern wirklich weiß:



    [​IMG]
     
    Rollbrett, WhiteCrow und T3-Fred gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 14.07.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    :o



    Meine Lampen sehen nach 13 Jahren noch sehr gut aus! Man kann zwar, da kein Klarglas, nicht wie bei dir hineinsehen, aber ich kenne die Oberfläche der "Gläser" sehr genau. Und die ist sehr glatt!
     
  4. #3 WhiteCrow, 16.07.2013
    WhiteCrow

    WhiteCrow Elchfan

    Dabei seit:
    12.05.2013
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    RollOut-/IT-Techniker d.HB-Bshörden
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A140 (W168) Classic, Mangrovengrün, Schalt-Benziner mit 60KW, Bj.02/2002. mit 71.000km
    nice Infos.
    bleibt man gern kleben :D

    hätt pers. erst am Schlachthof umgeschaut...
    ("original" dis und das, gibst genug davon -auf jeden Hof)
    ...aber das Thema hier lautet:
    "Neue Scheinwerfer für den Elch kaufen. Informationen....."

    Auf jeden Fall ist man wider schlauer. *thumbup*
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja, das bringt im Fall des TE´s natürlich wenig, wenn man tauschen will, weil man meint der Zahn der Zeit hat die Leistung der Scheinwerfer eingetrübt.

    gruss
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Neue Scheinwerfer für den Elch kaufen. Informationen.....

Die Seite wird geladen...

Neue Scheinwerfer für den Elch kaufen. Informationen..... - Ähnliche Themen

  1. Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?

    Benzinpumpe defekt - neue zum Starten direkt anschließen?: Hallo Experten, meine Benzinpumpe scheint defekt zu sein. Sie ist bei Überbrückung des Relais zwar gut zu hören, aber am Rail ist dann kein Druck...
  2. Mein Elch spring nicht an

    Mein Elch spring nicht an: Schon beim Vorgänger meines jetzigen Elchs gab es ein Problem, welches nicht behoben werden konnte. Den musste ich deshalb verschrotten. Der...
  3. W169 Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu

    Handbuch,Jetzt helfe ich mir selbst,wie neu: Hallo, da ich meinen Elch in liebevolle Hände abgegeben habe, möchte ich jetzt auch das Handbuch verkaufen. Der Zustand ist wie neu. Preis:15€...
  4. Alter Elch

    Alter Elch: Mal etwas positives: bin neulich meinem alten W169 von 2002 begegnet. Der hat bald 280000 km drauf (A170-Benziner) Erste Kupplung, erster Auspuff,...
  5. Scheinwerfer enteisen

    Scheinwerfer enteisen: wie bekommt man am besten das Eis von den Frontscheinwerfern, darf man die abkratzen oder zerkratzt man damit die Kunststoffscheibe? Enteiserspray?