W168 neuen Anlasser, gibt es da was "günstiges"?

Diskutiere neuen Anlasser, gibt es da was "günstiges"? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallöchen, habe ja schon mal vor einiger Zeit hier gepostet, hatte/habe hin und wieder Probleme beim Anspringen meines Elches. Meine Frage an...

  1. Level

    Level Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A160 Bj.2000
    Hallöchen,

    habe ja schon mal vor einiger Zeit hier gepostet, hatte/habe hin und wieder Probleme beim Anspringen meines Elches.

    Meine Frage an Euch: Wie hoch waren eure Kosten für einen Anlasser-Austausch, bzw. hat jemand einen heißen Tipp, wo das evtl. mal etwas günstiger ist?

    Ich weiß schon, dass die Reparatur etwas komplizierter ist und man sicherlich nicht für ganz kleines Geld haben kann. Habe schon 1 Angebot, da soll es ca. 800 EUR kosten...

    Komme aus NRW.

    Gruß
    Level
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 09.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    www.mbgtc.de

    da gibt es gebrauchte teile, komplett von MB ueberprueft und mit siegel.
    ein jahr garantie!
     
  4. #3 Vision A, 09.08.2010
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo Level,

    ich persönlich würde mir tierisch in den Allerwertesten beissen, wenn nach
    1 1/2 Jahren der günstige Anlasser den Geist aufgibt.

    Nur neu ist treu! *keks*

    Gerade bei so Arbeiten wo die Sosse teuerer ist wie die Brocken, sollte
    man nicht am falschen Ende sparen.

    Nur als Tipp gemeint. ;)

    bb

    P.S. Der Verteiler unter dem Wischwasserbehälter wurde schon überprüft ? Kein Gammel etc. ?
     
  5. #4 atlantic, 09.08.2010
    atlantic

    atlantic Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2009
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,9 ambiente
    bist du dir auch sicher das es der Anlasser ist ???? *kratz* *kratz*

    und willst du den selbst tauschen ????
     
  6. Level

    Level Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A160 Bj.2000
    Nein, Verteiler wurde (wahrscheinlich) nicht überprüft.
    Das naheliegenste bei meinem Problem ist der Anlasser!

    Ich möchte den Anlasser nicht selbst tauschen, bin weiblich ;-)

    Ich möchte eine Werkstatt finden, die mir einen neuen Anlasser austauscht.
    Ich weiß, dass bei der Geschichte der Arbeitslohn das teuerste ist (Austausch ist ja aufwendig; mit Herablassen des Motors), der Anlasser selbst soll gar nicht so teuer sein.
    Möchte gerne eine günstigere Werkstatt finden!
     
  7. #6 Hayaman, 10.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Also ein neuer Anlasser von Bosch kostet ca. 260 €

    Der Austausch dauert max. 2 Stunden mal Arbeitslohn = ca. 200-300 €

    Bei einer freien Werkstatt müsste also die Reparatur bei maximal 600 € liegen!!

    800 € halte ich für zu viel. Hier rede ich nicht von MB Preisen, die sind ja ein Kapitel für sich.

    Werkstatt suchen einen Festpreis vereinbaren mit Option auf einen Bosch Anlasser! Bei einer solchen Reparatur kann man das gut tun. Anlasseraustausch ist für eine Meisterwerksattt überhaupt kein Problem.

    Bitte kein no name Produkt nehmen!

    Viel Gück *thumbup*
     
  8. #7 Andy2008, 10.08.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T
    Kannst viel Geld sparen, wenn Du jemand hast, der das noch kann *thumbup*

    guckst Du hier

    Grüße aus Freiburg
    Andy
     
  9. #8 Hayaman, 10.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Andy, wer macht heute noch Anlasser reparieren, wir sind nicht in Polen!!

    Wenn Du in Rente gehst , kannst als Hobby vielleicht mal machen *thumbup*
     
  10. #9 Andy2008, 10.08.2010
    Andy2008

    Andy2008 Elchfan

    Dabei seit:
    11.06.2010
    Beiträge:
    484
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    IT-System-Admin
    Ort:
    Freiburg im Breisgau
    Marke/Modell:
    W168/A190 & E230T

    Naja, stimmt wohl, kommt noch dazu, dass das die wenigsten noch können.
    Mein Türkischer Schrauber hier macht das noch ab und zu.

    Ich und "Schrauben" in Rente.....kann ich mir nicht vorstellen,*kratz* höchsten an so einem Isuzu Einzylinder-Bootsmotor, den de noch mit ner Schnur an der Schwungscheibe zum laufen bringen musst. Ich rede vom Fischen auf den Philippines. (Bangas)
    ...
    [​IMG]
    ...
    Grüsse aus Freiburg
    Andy
     
  11. Ken

    Ken Elchfan

    Dabei seit:
    30.12.2004
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    17
    Marke/Modell:
    W168.032
    Level ich sage dir aus Erfahrung, lass es bei Mercedes machen und kauf auch da den Anlasser. Hat mich damals auch viel Asche gekostet aber nach einem Desaster mit einem defektem Anlasser von Ebay (Neuware) lass ich die Finger davon.
     
  12. #11 Hayaman, 10.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Einzelfall, selbst verschuldet. Das ist der meistgemachte Fehler, Teile selbst besorgt und in der Werkstatt einbauen lassen. Dann keine Gewährleistung und hohe Wiederholungskosten für Ein- und Ausbau.

    Trifft bei einer kompleten Werkstattreparatur nicht zu. Das Teil besorgt die Werkstatt daher auch Anspruch auf Gewährleistung falls kaputt.
    MB macht da nix besser, kostet nur mehr.

    ___________
     
  13. #12 Scanner, 10.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    wenn man gebrauchtteile holt dann eben eh nur ueber mbgtc. das ist original, das IST MB. daher auch 1 jahr garantie.
    auf verlangen schicken die alle teile zur werkstatt _deiner_ wahl (MB) und dort wirds dir eingebaut.
     
  14. #13 Hayaman, 10.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Nein, stimmt nicht. So bleibst du immer noch auf den Einbaukosten sitzen!!!

    Das hat mit 1 Jahr Garantie von MB nix zu tun!!!

    Ich halte die Gebrauchtteile von MB für überteuert und würde es nicht empfehlen. Lieber ein Markenteil über die Werkstatt neu als alt mit dem Stern.
     
  15. #14 Scanner, 10.08.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    nagut, fuer guenstige teile lohnt es sich nicht!
     
  16. Level

    Level Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A160 Bj.2000
    Hayaman: Austausch würde einen halben Tag dauern, sagte man mir zB gestern bei einer Werkstatt. 2-3 Stunden erscheint mir etwas wenig? Dort, wo ich bisher nachgefragt habe, sagte man mir immer, es sei aufwändiger.

    Mit den 600 EUR wäre ich aber trotzdem einverstanden :-)

    An die anderen: Ich werde dann nochmal hier im Umkreis herum telefonieren,bin mal gespannt, ob da mal einer unter 800 EUR kommt.

    Elch-Problem ist, dass er AB UND ZU nach kurzen Fahrten, wenn ich dann wieder los will, erst nach einer WARTEZEIT VON CA 20 MIN, wieder anspringt.

    Vermute, dass im Anlasser dieses Thermostat defekt ist (zeigt Überhitzung an & lässt Anlasser nicht starten) Habe sowas im Internet gelesen. (Bin ja leider kein Fachmann/Fachfrau)

    Gruß Level
     
  17. Nigel

    Nigel Elchfan

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    Troisdorf
    Marke/Modell:
    W168 A210 Evo
    also, meiner hat das gerade hinter sich.
    Die Geschichte ist aber etwas kompliziert:
    Habe den Wagen bei VW, mit Gebrauchtwagengarantie, gekauft.
    Nach ca. 4 Wochen war der Anlasser defekt. Und zusätzlich war hinten links das Türschloß defekt. Der Wagen wurde bei Mercedes repariert und VW hat die Rechnung übernommen. Ich habe die Rechnung zuhause: Die beläuft sich auf ca.1800 (eintausendachthundert) Euronen. Mercedes musste den Kabelbaum/Zuleitung zum Anlasser noch überarbeiten und noch ein Zusätzliches Relaie einbauen, weil sich seit 2002 (Bj. meines A210) die Bauart des Anlassers verändert haben soll....
    ....das mit der freien Werkstatt würde ich mir gut überlegen. Bei mir war die VW-Werkstatt nicht in der Lage das zu erledigen (aber das heißt ja nichts *LOL*)
     
  18. Level

    Level Elchfan

    Dabei seit:
    01.04.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    A160 Bj.2000
    oh je, das hört sich ja kurios an.
    Habe vorhin bei einem Bosch-Dienst angerufen, Anlasser soll 380 EUR kosten + 4 Stunden Arbeit= 770 EUR :-)

    Ok, wäre da unter 800 EUR (grins) Aber nicht viel günstiger halt.

    Was haltet ihr vom Bosch-Dienst? Kann man denen vertrauen?
     
  19. #18 Hayaman, 11.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Ein Bosch-Anlasser kostet hier nur 260 € inkl. MwSt. - 120 € Aufschlag finde ich ziemlich dreist, zumal das aus der gleichen Hand kommt.
    Den Hauspreis von MB weiß ich net.

    4 Stunden an Arbeit ist vertetbar, hier ist der Stundenlohn (390 € / 4 Std. d.h. weniger als 100 € pro Stunde) sogar günstig.

    Vertrauen? Hmm, Du hast danach mindestens 6 Monate Gewährleistung wie auch anderswo. Ob du, Bosch-Dienst oder Hella oder sonst was nimmst ist so gut wie Banane. Versuche noch den Preis vom Anlasser zu drücken und dann kannst es machen lassen.

    So sehe ich das.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 faultier, 11.08.2010
    faultier

    faultier Elchfan

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    190L Elegance Autom.
    servus,

    wir haben den Austausch erst hinter uns. Beim Freundlichen habe Sie uns was von ca. 1.200 EUR erzählt. Bezahlt haben wir bei einer freien Werstatt ca 620 EUR.

    Da gabs auch kein wirklich langes Überlegen wo wirs machen lassen.

    Also Preis um die 600 EUR dürfte i.O. sein...
     
  22. #20 Hayaman, 11.08.2010
    Hayaman

    Hayaman Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2007
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    kein Elch mehr, X6 3.5d
    Also, es geht doch! *thumbup*
     
Thema:

neuen Anlasser, gibt es da was "günstiges"?

Die Seite wird geladen...

neuen Anlasser, gibt es da was "günstiges"? - Ähnliche Themen

  1. Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen

    Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen: Ich bin so frei und starte direkt einen neuen Fred :D. Wer will schickt mich zur Guillotine, wem dies zu übertrieben erscheint möge mir doch nach...
  2. neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??

    neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??: Hallo, ich habe einen 170 CDI, Bj. 2002 und möchte eine Anhängerkupplung nachrüsten. Nun werden welche mit und ohne Top Tronik angeboten. Braucht...
  3. W169 Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!

    Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!: Hallo, ich habe noch neue Chrom Türpins übrig. Passend für alte A-Klasse sowie das neue Modell, B-Klasse, CLA-Klasse. GLA-Klasse etc. Sie werden...
  4. Leitung zum Anlasser / vom MSG II durchmessen??

    Leitung zum Anlasser / vom MSG II durchmessen??: Hallo Leute! Mein 160er, BJ 02 hat ja offensichtlich einen dieser tollen demelec (oder wie die heißen) Anlasser. Der Anlasser macht ja seit ein...
  5. Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung

    Startprobleme / Anlasser / Motorsteuerung: Hallo! Anfang des Jahres wurde bei meiner A-Klasse (02er 160ger) der Anlasser gewechselt, weil er nicht mehr richtig ausrückte. Ich hatte mir...