Neuer Do-It-Yourself Bericht von Lutzi

Dieses Thema im Forum "News" wurde erstellt von Julian, 28.04.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Hallo zusammen!

    Eine kleine News zwischendurch: es gibt einen neuen Do-It-Yourself Eintrag! Lutzi hat seine Umbausession vorbildlich dokumentiert, das Ergebnis könnt Ihr wie erwartet unter "Veredelung" begutachten.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bonk, 28.04.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    *grins* ;D Insbesondere wenn man mal selbst der Einbrecher sein sollte, macht das Einsteigen über den Kofferraum herlichen Spaß! *thumbup* *thumbup*

    Habe früher selbst darüber gelacht, da meine Fernbedienung aber mittlerweile schon an 3 Stellen Totalversagen an den Tag gelegt hat, war ich froh, die Türschlößer nicht ge"cleant" zu haben. Das vielleicht nur als kleine Warnung... muß halt jeder selbst entscheiden.


    PS: Professionellen "Türöffnern" ist das Offenliegen eines Türschlosses piepegal. Die Öffnen die Türen sowieso an ganz anderen Stellen bzw. mit ganz anderen Mitteln. ;D
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    ein bisschen spaß muss sein *sing* *g*
     
  5. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Julian hat das wirklich in Windeseile reingestellt, fand ich wirklich (A-)Klasse! *thumbup*
     
  6. #5 AnYwHeRe79, 29.04.2004
    AnYwHeRe79

    AnYwHeRe79 Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Selbständiger Informationselektroniker
    Ort:
    Grefrath /NRW
    Marke/Modell:
    A210L
    mmmhhhh..........also bei mir sind die nicht übers türschloss gegangen.....mir ham se das kleine dreiecksfenster zerschlagen und dann die tür von innen entriegelt :-X :-X :(
     
  7. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Hierzu empfehle ich die Anleitung aus dem DIY zum Clearen des Heckschosses! ;D :-X
     
  8. #7 Mr. Bonk, 29.04.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    ;D Genau! Könnte man doch auch beides in einem DIY-Beitrag vereinen! *thumbup*

    Dann bleibt einem wirklich nur noch im Motorraum ein kleines Notfallhämmerchen zu befestigen (wie in den Straßenbahnen und Bussen), damit man damit dann im Notfall eine Scheibe einschlagen kann. Wäre doch auch mal eine Idee für einen DIY-Eintrag... "Einbau Notfallhämmerchen im Motorraum" ;D
     
  9. #8 Jessica, 29.04.2004
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Wenn man die dann überhaupt aufbekommt... Schlosskappe drauf -> erstmal rausfummeln und dann lässt sich der Schlüssel im Schloss selbst auch nicht mehr umdrehen... ist auch herrlich ;D Vor allem im Dunkeln, da muss man aufpassen, dass die Passanten um einen herum nicht noch die Polizei rufen ;D "Sagen Sie mal, was machen Sie da?" "Ist das Ihr Auto?")

    Die Anleitung ist aber sehr gut gelungen *thumbup* *thumbup*
    (Und das Auto ist so schön tief... :))
    Ich glaube, ich sollte zumindest mal über einen MOPF Türgriffe Austausch nachdenken... auch wenn ich mich das mit dem Schloss eher nicht trauen werde, erfahrungsgemäß ;)
     
  10. #9 Mr. Bonk, 29.04.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Fällt mir gerade noch so ein: vorher bräuchte man dann allerdings auch noch einen Plan, wie man in diesem Fall in den Motorraum gelangt.

    Also noch ein DIY-Eintrag:

    "Einbau Motorraumnotfallöffnung im Autounterboden für den Fall, daß man ans Notfallhämmerchen im Motorraum gelangen muß, um die Seitenscheibe der Fahrertür einzuschlagen, da sich die gecleante Fahrertür und Heckklappe nicht mit der Fernbedienung öffnen läßt" ;D ;D
     
  11. #10 Elchmetzi, 30.04.2004
    Elchmetzi

    Elchmetzi Elchfan

    Dabei seit:
    09.05.2003
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    0
    Nicht schlecht, klasse Beitrag, Gratulation. *thumbup*

    Vor allem hat es bei dir auch jemand in den richtigen Bereich gemacht.
    Ich glaub da war auch mal ein detallierter Scheinwerfer-Umbau, von irgent jemand, der kam nie dort hin wo er eigentlich hin sollte. ;(
    Egal, wollte es einfach nur mal los werden. Ist halt meine Meinung......

    PS. Nicht böse sein, Gruß Frank
     
  12. #11 Dilbert, 30.04.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    das halt ich fürn gerücht, ich mach dir dein auto über die entfernten türschlösser mit einem vernünftigen akkuschrauber und einem schraubenzieher in 2 minuten auf....

    hab im letzten jahr von nem bekannten mal n golf geknackt, der hatte entfernte schlösser........ und das ist das gleiche system da VW und Mercedes die gleichen schließanlagen verwenden und auch ähnliche abdeckungen die schlösser ersetzten...... das ist gaanz dünnes metall


    wollte das nur mal anmerken, damit nicht jemand glaubt seinen elch so sicherer zu machen......
     
  13. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    wenn du glaubst das das gesund für Dich wäre...? ;D

    aber gut, danke für den Hinweis, ich hab nicht gewusst dass es dann sogar noch einfacher ist nen Elch zu knacken. Hab den Text mal geändert.

    achja, Leute, nehmt euch vor Dilbert in Acht! ;D
     
  14. #13 Ghostdog, 30.04.2004
    Ghostdog

    Ghostdog Guest

    *thumbup* weiter so
     
  15. #14 Dilbert, 30.04.2004
    Dilbert

    Dilbert Guest

    ist ganz einfach, das schloss wenn der schlüssel passt hat die gleiche funktion wie ein schraubenzieher wenn man es dreht.... wenn die schlösser entfernt werden wird eine abdeckplatte aus metall vor das loch gesetzt und darauf kommt die plastikverkleidung.....

    wenn man nun das auto öffnen will weil man keine schlösser mehr hat und die FFB leer ist, nimmt man einen akkuschrauber mit einem geeigneten bohrer bohrt genau in der mitte ein loch, steckt den schraunbezieher rein und dreht einmal und schon ist das auto offen.....
     
  16. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    super dilbert, poste nur eine Anleitung auf elchfans.de, wie man Elche aufbricht.

    fünf daumen hoch für Dich Du Held ;)
     
  17. #16 Jessica, 30.04.2004
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    *lol*
    Wie wär´s, kann man die direkt ins DIY mit aufnehmen? Am besten unter die Anleitung von Lutzi ;D ;D
    (Aber ist ja schon erschreckend, wie "leicht" das immer noch geht... :-/)
     
  18. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Wo ist da bitteschön "Metall"?
     
  19. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    ...also ich hab' heut nacht was zu tun... Nächste Woche kann ich mir dann viel weiteres Zubehör leisten ;D ;D ;D (bin gespannt was sich in den aufebrochenen Elchen so alles findet) :-X
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bonk, 01.05.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Was nützt Dir das viele neue Zubehör, wenn Dein Elch genauso leicht aufbrechbar ist... und es gibt auch bestimmt den ein oder anderen in Deiner Nachbarschaft, der dann nachts noch etwas zu tun hat. ;D
     
  22. Lutzi

    Lutzi Elchfan

    Dabei seit:
    22.08.2003
    Beiträge:
    1.036
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Programmierer
    Ort:
    Stuttgarter
    Marke/Modell:
    A160CDI+ Arroganz
    Bei mir sind die Schlösser noch drin! *thumbup* Aber es war ja alles nur Spaß! :) (in den Elchen war nix rechtes zu holen,nur classic Ausstattungen mit billigen Radios und den stinknormalen plastik Blinkergehäusen... ts.ts.ts :-X)
     
Thema:

Neuer Do-It-Yourself Bericht von Lutzi

Die Seite wird geladen...

Neuer Do-It-Yourself Bericht von Lutzi - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  4. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  5. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.