W169 Neuer Elch - Aufgetrene Probleme

Diskutiere Neuer Elch - Aufgetrene Probleme im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hay, Bin schon seit ne weile auf das Forum. Muss ja eigentlich feststellen mit fiele unserer Fans das manchmal Probleme gibt mit den neuen 169....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 yvannovich, 07.07.2007
    yvannovich

    yvannovich Elchfan

    Dabei seit:
    08.06.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Belgien
    Hay,
    Bin schon seit ne weile auf das Forum.
    Muss ja eigentlich feststellen mit fiele unserer Fans das manchmal Probleme gibt mit den neuen 169.
    Ich habe mein Elch seit 01-2006 neu gekaufft.
    Problemumschreibung die ich bereits hatte:
    -neue heckklappbekleidung
    -neues schloss fur motorhaube
    -zuruckrufaction
    -neues Lenkradgehäuse
    -neuer Domlager
    -Verschiedene klakkernden innengerausche
    -Knackenden Fahrersitz
    -und .... (was ich noch vergessen habe)

    Seit diese 18 Monate bin ich ungefähr 8 bis 10x beim Freundlichen gewesen, und meine Probleme (siehe mienen anderen threat) sind ja immer noch dar.
    Ist der Kundendienst immer so schlecht bei Mercedes ?
    Das ist ja dann die grosse "Marke" ??????
    Hab schon ein grosses bedauern mit die Kistte und das viele Geld.
    In jeden Fall wird ich for dem ablaufen der Garantie, einen officielen Brief (eingeschrieben) mit eine deutliche Umschreibung der Mangel verschicken, und Mercedes zu ihre Verantwortlichkeit zeigen.
    Leider muss ich sagen das ich nur halb zufrieden bin.
    Ich hatte aber mehr Kundendienst erwartet.
    Welche Abentuer habt ihr schon gehabt ?

    Yvan
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. caessy

    caessy Elchfan

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1.643
    Zustimmungen:
    2
    Nein ! Zumindest kann man nicht alle Werkstätten über
    einen Kamm ziehen ;)
    Wobei ich erst bei der vierten Mercedes Werkstatt erst
    zufrieden war !
    Die anderen zuvor waren ausgerechnet die "großen", eine davon
    sogar von Mercedes selbst ! :o

    Wobei wir mit unseren Elch, wie auch den Vorgänger in sachen
    Defekte Glück hatten, ab unserem jetzigem, bis auf Rückruf und
    Kundendienst, keine beanstandungen ! ;)
     
Thema:

Neuer Elch - Aufgetrene Probleme

Die Seite wird geladen...

Neuer Elch - Aufgetrene Probleme - Ähnliche Themen

  1. Elch pfeift, surrt, heult

    Elch pfeift, surrt, heult: hallo könnt ihr mir ein Rat geben. unser Elch bj 2001 w168 automatik heult / surrt beim beschleunigen. Das Getriebe kann es nicht sein, denn...
  2. MKL bei meinem Elch

    MKL bei meinem Elch: Hallo liebe Elch Fans, seit einem längeren Zeitraum fahre ich nun mit aktiver MKL meine A klasse w169 spazieren. Allerdings bisher ohne...
  3. Elch piebt hochfrequent

    Elch piebt hochfrequent: Hi, was mir seit der ersten fahrt nach dem Kauf aufgefallen ist, ist dass ca 15-90 sek. nach Start und fahrt des Autos ein sehr hohes...
  4. Probleme beim Radio Einbau

    Probleme beim Radio Einbau: Hallo. Ich wollte gestern in meinem w168 a140 ein neues Radio einbauen. Da habe ich bemerkt, daß der Vorbesitzer die Stecker umgebaut hat. Jetzt...
  5. W169 Probleme bei U58 Nachrüstung

    W169 Probleme bei U58 Nachrüstung: Hallo liebe Elchfans, fahre nun seit einigen Monaten einen W169 von 01/2005 als 200 CDI Ein sehr schönes Fahrzeug mit sehr viel Ausstattung....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.