neuer Elchbesitzer

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von henningbremen, 13.08.2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 henningbremen, 13.08.2003
    henningbremen

    henningbremen Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6 Trend
    ich habe mit gerade beim DC-Händler einen A160 Avantgarde, Bj. 98 gekauft und bin superbegeistert von dem Auto. Ich hatte mich vorher im Forum, Gebrauchtwagentests etc. "schlaugelesen" und Befürchtungen wg. Klappern, Lamellen-Schiebedach usw. aber mein Schätzchen ist leise, dicht und einfach nur GUT! Zustand ist wie neu!

    Jetzt werde ich noch eine abnehmbare AHK dranbauen. Ich habe gelesen, daß besonders die von Westfalia im abgenommenen Zustand sehr unauffällig sein soll. Hat jemand Bilder von anderen Modellen? Oder kann jemand von einem Hersteller sogar abraten?

    Danke,
    Henning
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. grisu

    grisu Elchfan

    Dabei seit:
    10.01.2003
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    A 190
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto. *thumbup* *thumbup* *thumbup*
    Willst Du Deinen Elch als Lastenesel benutzen?
     
  4. #3 Moose2GetLoose, 13.08.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Mein Dad hat an seinem Elch die originale DC-AHK (auch abnehmbar, logisch) und von der sieht man im abgenommenen Zustand garnix! Nur das Befestigungsloch sieht man, wenn man sich hinten unter's Auto legt! Aber ansonsten schöne cleane Optik und doch den Haken da, wenn mal was zum Zerren ist...

    Gruß Micha

    PS: zu Kosten der Nachrüstung kann ich leider nix sagen, Dad hat seinen Elch neu gekauft...
     
  5. #4 Dieselwiesel, 13.08.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Henning,

    viel Spaß mit Deinem neuen Elch.

    Die Westfalia ist vom System her identisch/gleich wie die original von DC(Oris) und ist so gut wie unsichtbar.

    Also Westfalia findest du z.B. unter www.cago.de

    Gruss Christian
     
  6. #5 henningbremen, 13.08.2003
    henningbremen

    henningbremen Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6 Trend
    ja, den Elch will ich ab und an auch als Lastesel nutzen, zumal ich mir den schönen Innenraum nicht mit Gartenabfällen oder Baumaterialien "verschönern" möchte.

    Danke auch für den Hinweis bezüglich Baugleichheit DC & Westfalia AHK!

    Henning
     
  7. QQ210

    QQ210 Elchfan

    Dabei seit:
    31.05.2003
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eventtechniker
    Ort:
    Deutschland
    Marke/Modell:
    A210L
    Na dann herzlich willkommen & viel Freude am neuen Elch :)

    Was das Klappern und Dachprobleme angeht, so ist Dein 98er bestimmt nach Werksvorgaben nachgebessert (ich habe gerade meinen verkauft und habe von meiner Niederlassung noch vor dem Verkauf ein verbessertes Dach und neue Stabis (Klappern vorne) und Federn (hinten) bekommen)...

    Nochmals Gute Fahrt,

    Martin
     
  8. dwolfd

    dwolfd Elchfan

    Dabei seit:
    25.06.2003
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis RE
    Marke/Modell:
    A170cdi

    hallo,
    den begriff lastesel halte ich für etwas übertrieben, weil der elch nicht soviel ziehen darf, stört mich bei meinem ebenfalls. ein popeliger golf darf teilweise 1300 kg ziehen und bei mir ist mit 800 kg schluss, eigentlich traurig.

    dennoch hab ich jetzt 2 mopeds am haken und ich hoffe es geht alles gut.

    ein bild davon kannst du unter dem thema U R L A U B
    finden.
     
  9. #8 henningbremen, 13.08.2003
    henningbremen

    henningbremen Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6 Trend
    Wieviel darf der kleine denn nun ziehen? In den Papieren steht 1000 kg gebremst - worauf beziehen sich die 800 kg??

    Außerdem habe ich so im Hinterkopf, dass in den Papieren IRGENDWAS stand, das AHK nur bei werkseitigem Einbau oder so zulässig wäre. Weiß da jemand was drüber?

    Ansonsten finde ich auch die 800 kg ausreichend, ich will weder Bauunternehmer werden, noch 'nen Wohnwagen ziehen ;). Das mit dem Motorrad wäre aber echt 'ne Überlegung für den Urlaub wert!
     
  10. #9 Aragorn, 13.08.2003
    Aragorn

    Aragorn Elchfan

    Dabei seit:
    17.07.2003
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Werbefachmann
    Ort:
    Neuhausen / Fildern
    Marke/Modell:
    Smart Roadster Coupe
    Hi, von mir auch nochmal viele Grüsse und Glückwunsch. Viel Spaß mit dem Elch, auch beim Transportieren! Und willkommen bei den Elchfans. Bin auch erst seit kurzem dabei und fühle mich wohl hier *thumbup* *thumbup* *thumbup*
     
  11. #10 Mr. Bonk, 13.08.2003
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Auf den Diesel... ??? ??? ??? Ohne Klima ??? ??? ???

    Bei meinem A-190 mit Klima sind es auf jeden Fall auch 1000kg.


    Na ja, man muß nicht gerade dick im Baugeschäft sein, um an seine Grenzen zu stoßen. Nimmt man einen einigermaßen großen Anhänger, der z.B. 450 kg wiegt, dann bleiben bei 800kg maximal gerade mal 350kg Beladung über - nicht gerade die Welt. Das kommt schnell zusammen. Aber mit 1000kg kommt man einigermaßen zurecht. Und zur Not fährt man halt des öfteren... ;D ;D

    Übrigens: mit 1000kg ist man aber auch echt nah an der Grenze... mehr kann man dem Baby-Benz wirklich nicht antun! :]
     
  12. zazu

    zazu Elchfan

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    680
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    VIE
    Marke/Modell:
    Evo
    Hallööö...

    muss sagen,
    A 160; BJ '98; Avantgarde....sehr gute Wahl! *thumbup*

    Allzeit gute Fahrt!!
     
  13. #12 Dieselwiesel, 13.08.2003
    Dieselwiesel

    Dieselwiesel Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A150
    Hallo Henning,

    1000kg ist bei der A-Klasse üblich.
    800kg ist bei Wagen mit Automatik und ohne Klima der Fall.

    Wenn du einen "fremde" AHK montierst liegt einen ABE mit bei und die muß mitgeführt werden, früher war auch eine TÜV-Vorführung notwendig, da hat sich aber wohl einiges geändert, Frage hier am besten beim TÜV nach, was gemacht werden muß.

    Gruss Christian
     
  14. Elchi

    Elchi Elchfan

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland/Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Eleg.
    Hallo Hennig,

    wünsche dir als neuer Elchbesitzer auch viel Spaß hier im Forum. !
    Glückwünsch zu deiner Autoauswahl. *thumbup*

    Gruß Elchi
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. TB206

    TB206 Guest

    Kann Zazu da nur beipflichten.

    Wenn ich ihre Avantgarde-Ausstattung mit dem Armaturenbrett und vor allem den schönen Sitzen mit meiner Elegance-Ausstattung in blau vergleiche... IUnd meiner ist auch Baujahr 1998, aber halt Elegance.

    Dann kann ich nur herzlichen Glückwunsch wünschen!

    Auch, wenn ich sowieso nur zum Elch gratulieren kann! Herzlich Willkommen hier bei uns!
     
  17. #15 henningbremen, 25.08.2003
    henningbremen

    henningbremen Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    Vaneo 1,6 Trend
    Nun habe ich mir also die abnehmbare Westfalia-AHK drangebaut: hat ca. 4,5 h gedauert und mir ca. 300 € Montage gespart. Von der Kupplung sieht man nur die Steckdose unter der Stoßstange - sonst nichts! Der Einbau ist zwar nicht gerade einfach, aber für den geübten Bastler darstellbar. Ich kann nur WÄRMSTENS den fahrzeugspezifischen Einbausatz empfehlen, denn besser kann ein Kabelbaum mit Steckern und Elektrik nicht vorbereitet sein.

    Die Kupplung wird einfach von unten senkrecht in eine konische Führung geschoben und rastet ohne jeden Kraftaufwand selbstständig ein - FERTIG! Zum Abnehmen wird ein (serienmäßig abschließbares!!!) Handrad rausgezogen und ca. 90° gedreht. Hat bei allen, denen ich das vorgeführt habe Begeisterung ausgelöst und zu einem ungläubigen "Das was alles?" bzw. "Und das hält???" geführt. Und - wie gesagt - die Optik leidet KEIN BISCHEN!!

    Gruß,
    Henning
     
Thema:

neuer Elchbesitzer

Die Seite wird geladen...

neuer Elchbesitzer - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  4. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  5. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.