Neues Ansaugrohr

Diskutiere Neues Ansaugrohr im W168 Interieur & Elektrik Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hab mir da was machen lassen.Und bevor jetzt wieder alles schreit von wegen Golf-Fraktion :-X ;) , es hat mich halt nix nix gekostet. Ich hab da...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Satschmo, 12.12.2003
    Satschmo

    Satschmo Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stellvertretender Bauhofleiter
    Ort:
    Erbach (Odw)/Hessen
    Marke/Modell:
    A170 Coupé
    Hab mir da was machen lassen.Und bevor jetzt wieder alles schreit von wegen Golf-Fraktion :-X ;) , es hat mich halt nix nix gekostet.
    Ich hab da so einen Schlosser der mir das Teil unbedingt anfertigen wollte. ;D weil er das Original so schlimm fand.
    Klanglich hat es meinen Sebring Endtopf verbessert.Ich finde der Motor hängt auch besser am Gas sprich bekommt besser Luft , obwohl ich (noch) keinen Sportluftfilter drinn hab.
    Ein Bild würde ich gern reinsetzen , krisch isch abber net gebacke.Da bräucht ich dann Hilfe.
    Nur wenn es jemanden interessiert.

    Gruss Satschmo

    PS.: Ich hab das Ding natürlich nur zu Showzwecken eingbaut,da kein TÜV 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    welche Ansaugrohr das vor dem Luftfilter ? Was hast du aendern lassen kuerzer , laenger ? Du weisst das das normalerwise abgestimmt ist und durch Aenderungen man im unteren Drehzahlbereich mehr Power bekommt dafuer bei hohen Drehzahlen verliert.

    Gruss JOJO
     
  4. #3 Peter Hartmann, 12.12.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    @Satschmo

    Schick das Bild einfach per Mail an webmaster@elchfans.de :) Ich lads dann hoch und poste es hier!
     
  5. #4 Satschmo, 12.12.2003
    Satschmo

    Satschmo Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stellvertretender Bauhofleiter
    Ort:
    Erbach (Odw)/Hessen
    Marke/Modell:
    A170 Coupé
    @Peter

    hab Dir das Bild geschickt

    @JOJO

    Ist schon klar , war ja schon ein paar mal hier im Forum die Rede von.Macht aber nix wenn ich im hohen Drehzalbereich was verliere.Bei den Geschwindigkeiten die Ich alter Mann fahre ;).
     
  6. #5 Peter Hartmann, 12.12.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    So, hier das Bild:

    [​IMG]

    Ich denke schon, dass es geringfügig etwas bringen kann, vor allem aber einen subjektiven Eindruck. Kenn ich von meinem K&N, durch den der Elch jetzt bestimmt 15PS mehr hat ;) *g* Aber vor allem das Ansauggeräusch sollte zunehmen. Das Originalrohr hat ja diese blöde Verjüngung drin, zur Luftmengen- und Schallbegrenzung...
     
  7. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,
    @Satschmo seher gut verarbeitetes Rohr. Ich weiss nicht genau wie das Orginal beim Benziner aussieht da ich ja einen Diesel fahre. Aber wenn da eine Verengung war sollte es wirklich was bringen.

    Gruss JOJO
     
  8. #7 Peter Hartmann, 12.12.2003
    Peter Hartmann

    Peter Hartmann
    Administrator

    Dabei seit:
    25.11.2002
    Beiträge:
    2.700
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    Immobilien-Ökonom
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Marke/Modell:
    A45 AMG
    Zum Vergleich hier ein Bild vom Original Ansaugrohr (auch A160): Klick mich!
     
  9. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Sieht doch fesch und gut verarbeitet aus! Bringen tut es mit Sicherheit auch was. Kann sein, dass die trichterförmige Verengung vorher eine Funktion (außer der Verringerung des Durchsatzes) hatte (zum Beispiel Erzeugung einer turbulenten Strömung anstelle einer laminaren), but who cares? :)

    Nur ab und an dran denken, dass dieser Eingriff nicht getüvt ist ;)
     
  10. #9 Stefan.2000, 12.12.2003
    Stefan.2000

    Stefan.2000 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Speditionskfm.
    Ort:
    bei Straubing
    Marke/Modell:
    Renault Megane Grand Tour (Bilder folgen) / Renault Clio / Suzuki GSX 600 F
    Sieht optisch sehr gut aus, und was kostet der Spaß für Aussenstehende?

    Gruß Stefan
     
  11. #10 Scooby_DooAK, 12.12.2003
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    OK, ich mach dann mal den Anfang für ne Sammelbestellung! ;D ;)
     
  12. #11 Mr. Bean, 12.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe es schon ausprobiert, das Ansauggeräusch ändert sich selbst ohne Rohr überhaupt nicht.
     
  13. #12 Satschmo, 12.12.2003
    Satschmo

    Satschmo Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stellvertretender Bauhofleiter
    Ort:
    Erbach (Odw)/Hessen
    Marke/Modell:
    A170 Coupé
    @ Mr.Bean

    Ich weiss nicht was Du für einen Auspuff hast , aber mit meinem Sebring merkt man da einen Unterschied(nicht nur ich , sondern unsere komplette Belegschaft.Die fanden es teilweise extrem aber wen störts ;D)Da ja ein komplett anderes Roh ab Kat drann ist(dicker)verringert sich der Staudruck.Und ohne Ansaugrohr bin Ich auch gefahren weil es nachgebessert werden musste , der Klang ändert sich schon aber da kein luftstrom da ist hast Du keine optimale Ansaugung(hat mir unser Betriebs KFZ-Schlosser erklährt)

    @ die Interessierten

    Hab ja nix bezahlt dafür , ergo keine Ahnung was es kosten könnte :-/
    Ich glaub auch nicht das mein Kumpel damit in Serie geht. :P
     
  14. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Jou. Ohne Rohr liegt kein Staudruck am Rohr an. Am besten wäre, den Rüssel so an die freie Luft zu hängen, dass es die Luft noch viel mehr durch Fahrtwind und den teils Überdruck an der Front durchdrückt (macht zum Beispiel Gutmann-Tuning beim Peugeot 206 so)...

    Eine Alternative wäre bestimmt die Ansaugversion à la Diesel. Habe eben bei mir nachgeschaut, der Diesel hat die Einschnürung nicht...
     
  15. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    @Gustav

    Beim Diesel bringt das auch nix , da er keine Drosselklappe hat und daher immer mit Luftüberschuss läuft.

    Gruss JOJO
     
  16. #15 rogerwilco, 12.12.2003
    rogerwilco

    rogerwilco Guest

    Ich hab kein LRT studiert, aber wenn der Querschnitt für nen A190 ausreicht und beim A160 der gleiche Luftfilterkasten drin ist, dürfte das doch beim A160 nix bringen, oder braucht der mehr Ludt als ein 190er?
    Und ganz ohne dieses Teilstück wirds definitiv lauter und die Leistung empfand ich eher als weniger. Um Staudruck zu nutzen, müsste man aber auch noch den Katen abdichten, was ja bei Feuchtigkeit Probleme bereiten würde.
    So ein paar Lüfter die den Luftfilterkasten unter Druck setzen bringen bestimmt mehr. Da gibt es ja einige im Lüftungsbau die zig Kubikmeter Luft in der Minute durchschieben. Dank Luftmengenmesser sollte das doch was bringen.


    Roger
     
  17. #16 Satschmo, 12.12.2003
    Satschmo

    Satschmo Elchfan

    Dabei seit:
    13.08.2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stellvertretender Bauhofleiter
    Ort:
    Erbach (Odw)/Hessen
    Marke/Modell:
    A170 Coupé
    Ich kann hier nur mein subjektives empfinden wiedergeben.Im niedrigen Drehzahlbereich bringt es auf jeden Fall etwas , wie es im hohen aussieht hab ich noch nicht getestet.Und ob im 190 er der gleich Luftfilterkasten drinn ist kann ich nicht sagen.
    Bestätigen kann ich aber die Aussage über das Verhalten ganz ohne Rohr.Wie ich oben beschrieben habe ist der Luftstrom ein anderer , bzw eben keiner.Auch hab ich den Evo Grill der vorne ja Löcher in den Lamellen hat.
    Alles in allem ich denke es hat etwas gebracht und optisch find ich es auch gut.Das das alles ohne TÜV und daher nicht erlaubt ist ist ein anderes Blatt ;D

    Gruss Satschmo
     
  18. #17 Mr. Bean, 12.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ich habe die Standard Auspuffanlage. Und ich habe das Ansaugrohr entfernt und mir den Unterschied angehört: Man hört absolut keinen Unterschied.

    Frage: Warum sollte sich da etwas mit anderem Auspuff ändern? Oder ist die Überschneidung der Steuerzeiten der Ein und Auslassventile so groß, das der Auspuff am Ansauggeräusch etwas ändern könnte? Die A-Klasse ist doch kein F1 Rennwagen. Ganz im Gegenteil. Das merkt man schon daran, das der Wagen nur einen Hauptschalldämpfer hat. Und der reicht aus, das Abgas so zu dämpfen, das der Wagen leise ist. Somit dürften die Steuerzeiten ziemlich zahm sein.

    Habe ich bei meinem Wagen so gemacht. Bei mir fehlen die Abdeckungen im Grill.
     
  19. #18 Pusteblume, 13.12.2003
    Pusteblume

    Pusteblume Elchfan

    Dabei seit:
    26.06.2003
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    A 160 BJ 8 / 98
    Hallo Mr.Bean! Hallo all!

    Dein Argument kling logisch.

    Köntest Du mal ein Foto der ausgebauten Abdeckung aus dem Kühlergitter einstellen.
    Dies interessiert mich vor dem Hintergrund, da für die Erhöhung der zul. Anhängelast bei manchen Elchen ein Zusatzkühler nachgerüstet werden sollte.

    Gruß
    P
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 13.12.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    850
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Leider habe ich keine Webspace. Aber ein Bild kann ich schon machen und es dir mailen.

    Ich habe einfach die beiden Blenden zwischen den Lamellen entfernt. Und zwar so, das man sie wieder einfügen kann. Das Ganze kann man mit einem Teppichmesser und etwas Geduld machen. Mit dem Teppichmesser wird der Kunststoff eingeschnitten. Bei den Abdeckungen muß man die Stege die nach Hinten gehen schräg wegschneiden, damit man sie herausnehmen kann.

    bild eingefügt by Jul
     

    Anhänge:

  22. #20 PIRAHNA, 15.12.2003
    PIRAHNA

    PIRAHNA Elchfan

    Dabei seit:
    02.03.2003
    Beiträge:
    605
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hamm/NRW
    Marke/Modell:
    A160 Avantgarde 2/99
    @ Mr.Bean
    hast du da auch ein netz vorgemacht?
    wo ich meinen luftfilter ausgetauscht habe (K&N) hatte ich
    paar zigaretten kippen und sonstige sachen drin gehabt

    aber die idee ist o.k
    hab mir auch schon überlegt die blenden raus zu schneiden...
     
Thema:

Neues Ansaugrohr

Die Seite wird geladen...

Neues Ansaugrohr - Ähnliche Themen

  1. Neuer Elch im Haus

    Neuer Elch im Haus: Hallo Gemeinde. Ich habe seit heute einen Elch im Fuhrpark. Es ist ein W169 von 2005 mit dem Classic Ausstattung. Da ich von einem VW Golf komme...
  2. W414 Schaltmanschette orig. MB Neu

    Schaltmanschette orig. MB Neu: Verkaufe eine originalverpackte MB. Schaltmanschette. Original MB. Ersatzteil. War für unser Vaneo gedacht,dürfte aber auch auf der A-Klasse W168...
  3. Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen

    Aufwartung - Angehöriger einer Neuen - mit diversen Problemen: Ich bin so frei und starte direkt einen neuen Fred :D. Wer will schickt mich zur Guillotine, wem dies zu übertrieben erscheint möge mir doch nach...
  4. neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??

    neue Anhängerkupplung mit oder ohne Top Tronic??: Hallo, ich habe einen 170 CDI, Bj. 2002 und möchte eine Anhängerkupplung nachrüsten. Nun werden welche mit und ohne Top Tronik angeboten. Braucht...
  5. W169 Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!

    Biete Chrom Türpins f. viele Modelle NEU!!!: Hallo, ich habe noch neue Chrom Türpins übrig. Passend für alte A-Klasse sowie das neue Modell, B-Klasse, CLA-Klasse. GLA-Klasse etc. Sie werden...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.