W169 Neues Auto am Fahrersitz blättert das Leder ab.

Diskutiere Neues Auto am Fahrersitz blättert das Leder ab. im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hi Leute nachdem ich nun 5 Monate total enttäuscht wurde von meinen neuen Auto will ich mir einen A200 CDI Avantgarde Autotronic kaufen.(back to...

  1. #1 grabbi-a190, 21.11.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    Hi Leute nachdem ich nun 5 Monate total enttäuscht wurde von meinen neuen Auto will ich mir einen A200 CDI Avantgarde Autotronic kaufen.(back to the roots)

    Eine Sache ist mir aufgefallen das der Fahrersitz an der kante zur tür sich auflöst.
    Was kann man da machen?Ist das bekannt bei Mercedes, weil das Leder kommt mir ziemlich dünn vor!War beim 168er dicker
     
  2. Anzeige

  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    beim W168 war es echtes Leder..beim W169 wurde gespart und Kunstleder verarbeitet..in der Suchfunktion findest du Fälle von Rissen beim Kunstleder..gab schon etliche Fälle hier..
     
  4. #3 grabbi-a190, 21.11.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    die schweine und ich hab mich gewundert warum es im auto nicht so toll nach leder sitze riecht *heul*
    das hätte ich nie erwartet von mercedes
     
  5. #4 General, 21.11.2010
    General

    General Guest

    Kunstleder ist doch heute Gang und Gebe, schau mal was Vollleder extra kostet. ;)
    Also bei Mercedes ist das bekannt, wenn du den vom Händler kaufen willst, ansprechen!

    Wenns nen PolarStar ist, hätte ich noch nen Sitzbezug für dich *g*
     
  6. #5 Scanner, 22.11.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
  7. #6 grabbi-a190, 22.11.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    es ist aber kein offizieller mercedes händler zwar er nur mercedes verkauft
     
  8. #7 Scanner, 22.11.2010
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    95
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    interessiert die garantie nicht, ob haendler oder niederlassung.
    ebenfalls die kulanz ist worschd...
    lediglich die vehemenz, das dahinterstehen hinter der kulanz ist abhaengig ob haendler oder NL.

    wenn ich es zu 100% auf garantie+kulanz bekommen habe, und das bei einem haendler, ist doch anzunehmen dass eine NL das auch hinbekommt (je nach alter kann es eben nur 50% geben, dann faellt die garantie oder kulanz weg).
     
  9. #8 grabbi-a190, 23.11.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
  10. #9 A200 Coupé, 23.11.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Puhh ziemlich überteuert...für die EZ und Laufleistung. Und keine Sitzheizung....brrr Winter. Wenn dann noch so Sachen wie Lederrisse vorhanden sind gibts sicher noch andere Schwachstellen. Und dann würde ich nicht bei nem xbeliebigen Händler kaufen.
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Find ich nicht.
    Wenn man so etwas sucht, dann ist das in Ordnung.

    Zustand ist von hier aus natürlich nicht wirklich zu beurteilen.

    gruss
     
  12. #11 General, 23.11.2010
    General

    General Guest

    @Jupp
    defintiv überteuert!
    Meinen stellt der Händler denke ich für 12.000 wieder aus.
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also wenn ich bei Mobile reinschaue, dann finde ich nichts signifikant billigeres (ein paar 100€ vielleicht, nun muss man aber auch noch bedenken, dass man dafür nicht durch die ganze Republik fährt).

    gruss
     
  14. #13 General, 23.11.2010
    General

    General Guest

    *LOL* dann sag ich dir nicht, dass ich für meinen Neuen 450km (1 Strecke) fahre ;)
     
  15. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja ein Fahrzeug welches noch in der Neuwagengarantie ist, ist etwas anderes als ein Fahrzeug mit über 5 Jahren.

    Bei ersterem sind in aller Regel keine Mängel dran und deshalb kann man ziehmlich sicher davon ausgehen, dass man nicht enttäuscht wird.
    Bei älteren Gebrauchten ist das aber deutlich schwieriger.

    gruss
     
  16. #15 General, 23.11.2010
    General

    General Guest

    Ja da haste recht, dennoch sollte der Preis irgendwo verhältnismäßig sein.
    Sicherlich lässt sich da noch etwas verhandeln und natürlich sind die
    Preise regional irgendwo abhängig, wenn ich den mit meinem vergleiche
    sehe ich ne Pro und Kontra Seite.
    Pro:
    - Panoramadach
    - PDC (wobei man das beim A nicht wirklich braucht)
    - Autotronic (wer sie mag)
    - 10.000km weniger

    Kontra:
    - Spiegel nicht anklappbar
    - keine Sitzheizung
    - kein Comand
    - EZ 2005 (~1 Jahr älter)
    - Risse im Bezug
    - kein PolarStar (ob man das nun aufführt...)
    - Türen und Heckklappe (zumindest letztere) noch nicht getauscht

    Der Verkäufer führt in der Beschreibung: "Sondermodell"
    Meine Frage was für eins? *kratz*

    Mein Tipp:
    - Anrostung begutachten
    - Risse im Sitzbezug anschauen
    - Bremsbeläge kontrollieren bei der Laufleistung
    - Scheckheft sollte lückenlos bei MB sein!
    - verhandeln
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja unter dem Strich finde ich, dass sich die Pro´s und Contra´s doch ausgleichen. Kommt halt auf die individuellen Bedürfnisse an.

    Und wie steht der jetzt preislich im Vergleich zu deinem da?

    gruss
     
  18. #17 General, 23.11.2010
    General

    General Guest

    Bescheiden, denn nen 2005er würd ich glaub ich nicht kaufen ;D
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    421
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja die Frage ist am Ende für wie viel der Händler deinen wieder announciert.
    Da glaubst du momentan 12.000, ich tippe 13.000 ;).

    Und dann passt auch die Relation zu dem anderen (den Zustand mal außen vor gelassen, denn den können wir von hier schlecht beurteilen).

    gruss
     
  20. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 23.11.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    888
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wie hält Kunstleder denn generell so bei den Belastungen im Auto?

    Kunstleder ist ja nur eine „Schaumauflage“ auf einem Stoffuntergrund *kratz*

    http://de.wikipedia.org/wiki/Kunstleder
     
  22. #20 General, 23.11.2010
    General

    General Guest

    Und Vollleder ist dann was? *kratz*

    @Jupp
    jupp! *ulk*
    wenn er ihn für 13000 ansetzt könnts passen, ich werds beobachten ;D
    Übrigens, die privaten Gebote bei mobile.de:
    - 8000
    - 9000
    - 9500
    - 9700
    - 8500

    etc.... 1x war er bei 10.700, allerdings 2s später kam: "Kollege sagt gerade zu teuer" :o
    Alles für die Füße *aetsch*
     
Thema:

Neues Auto am Fahrersitz blättert das Leder ab.

Die Seite wird geladen...

Neues Auto am Fahrersitz blättert das Leder ab. - Ähnliche Themen

  1. Neue Drosselklappe anlernen

    Neue Drosselklappe anlernen: Hallo in die Runde! Bei meinem Elch wurde ein Drosselklappenfehler angezeigt. ich habe die Drosselklappe gereinigt und den Ansaugrohrdrucksensor...
  2. Drosselklappe gereinigt und eingebaut danach ruckelt mein Auto w168

    Drosselklappe gereinigt und eingebaut danach ruckelt mein Auto w168: Hallo guten Tag an alle ich hätte da mal eine Frage ich habe an meinem Auto die Drosselklappe gereinigt danach wieder eingebaut danach fing der...
  3. neues KI und dann was?

    neues KI und dann was?: Ich werde mir wegen des abgerissenen Displaykables wahrscheinlich ein neues KI holen müssen. Ich habe gelesen, daß dann die FFB nicht mehr gehen...
  4. Neues Pferd im Stall

    Neues Pferd im Stall: Habe heute eine Anzahlung für einen B200 Turbo gemacht. BJ 2006, 160 tkm in Schwarz. Egal wie lange man sucht man muß leider immer Abstriche...
  5. Allgemeine Sonntag Wartung am Auto

    Allgemeine Sonntag Wartung am Auto: Heute war es mal wieder sehr Warm, und wie jeden Sonntag kontrolliere ich die Flüssigkeiten am Elch. Den Reifendruck brauch ich ja Dank China TPMS...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden