W245 Neues Radio anschließen

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von juza, 21.01.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    hi leute
    so ich habe ein problem und zwar habe ich mir für meine b klasse ein neues radio von alpine gekauft ( vorher war n Audio 20 drinne) und habe das natürlich auch gleich eingebaut aber es lässt sich nicht einschalten die sicherungen sind in ordnung und wenn ich das alte radio wieder einbauen dann geht es wieder
    jetzt denk ich mir kann es nur an dem radio liegen (kaputt) der adapter (kaputt)
    oder was ich am meisten vermute dass die pinbelegung falsch ist

    könnt ihr mir vielleicht helfen?
    hat vllt jemand die pinbelegung?

    vielen dank schonmal im vorraus :)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 stroker, 21.01.2010
    stroker

    stroker Guest

    [​IMG]

    sorry, aber das muss jetzt gleich mal sein, das ist zwar ein forum, wo man fragen
    stellen kan, aber wenn die fragen schon zigfach durchgekaut wurden und die
    leute einfach nicht die arbeit unserer user würdigen -in diesem beispiel die
    wirklich einmalige sammlung von tipps, geschrieben von mr. bean, habe ich
    einfach keine lust mehr zu der sache zu posten, als meine lieblingsgrafik (s. oben)

    auf dein problem wird auf der zweiten seite des verlinkten beitrages eingegangen.
     
  4. #3 Jürdelhürd, 21.01.2010
    Jürdelhürd

    Jürdelhürd Guest

  5. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    tut mir leid ich werde aus dem link aber leider nicht schlau
    übrigens habe ich jetzt mal nachgemessen und da kommen in richtiger richtung 11,6Volt an !!!!

    kann jetzt nur noch das radio defekt sein oder gibts noch andere möglichkeiten?
     
  6. #5 Mr. Bean, 21.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hallo,

    der Plan des Radios ist doch dort auf der Seite: sogar mit Überschrift .... :-/

    [​IMG]

    und

    [​IMG]


    Klemme 30 -> Plus

    Klemme 31 -> Minus


    Nun: Hellsehen können wir hier leider nicht. Du teils uns zudem noch nicht einmal den Typ des Adapters mit. Auch wissen wir nur, das es ein Alpine ist.

    Also gehe ich Morgen mal auf den Jahrmarkt und frage die Dame mit der Kugel ;D Oder ich suche bei Google nach einem Händler für Glaskugeln ;)
     
  7. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ach ich hab hier noch eine alte liegen falls du keine findest ;)

    nein jetzt mal im ernst
    ihr habt ja recht aber ich weiss halt auch nicht alles dabei aber ich kann ja nochmal nachsehen wenn ihr mir sagt was ihr wissen müsst

    also der adapter ist ein quadlock/most auf iso für mercedes ab 2004

    achso bei der zweiten zeichnung ;)
    ähmm leider hilft die mir iwie auch nicht weiter wie ich herausfinde welches kabel das am stecker nun ist weiss einer vielleicht die farben oder sowas? oder kann man die vllt iwie durch messen herausfinden?

    kann man vllt auch messen ob das radio kaputt ist?

    @Mr. Bean
    und nur mal so am rande finde ich es toll wie du dich hier im forum einsetzt ;)

    EDIT:

    Habs grad mit diesen klemmen probiert und es funktioniert immernoch nicht:(
    ich bin am verzweifeln -.-
     
  8. #7 Mr. Bean, 21.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Maile doch bitte einmal den Anschlußplan des Alpine. Oder noch besser: Stelle ihn hier ein!

    Bilder ohne Webspace ins Internet laden und im Forum einbinden


    www.abload.de


    Das Radio benötigt Dauerplus, Schaltplus und Masse. Sind alle Spannungen da? Auch unter Last?


    Danke!
     
  9. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    also es gibt neue informationen
    und zwar das radio kann schonmal nicht kaputt sein
    vorhin war ein kollege da (Clio) bei dem wir das radio angeschlossen haben und siehe da es lief!
    dann haben wir sein jvc mal bei mir angeschlossen ( meins und seins haben standrat iso) und es ging auch nicht allerdings wo meins gar nichts gesagt hat summt seins einmal als ob es eine cd einzihen will und geht aus (dass passiert auch beim meinem kollegen is also normal) allerdings lässt es sich danach nicht mehr anschalten nicht mit zündung und ohne und auch nicht mit laufenden motor ???

    das dauerplus und die masse sind da (denke ich zumindest also laut schaltplan sind sie das) allerdings bei dem schaltplus bin ich mir nicht sicher da habe ich auch nur so ein blaues kabel am adapter von mercedes auf iso auf dem iwas mit antenne steht ich habe allerdings am quadlock stecker vom auto noch weitere frei pins die zur verfügung ständen.

    ein bild von der belegung des alpine kann ich leider erst morgen nachmittag uppen und falls noch weitere bilder erwünscht sind die helfen könnten schreib das bitte nochmal z.b. wie ich den quadlock stecker bepinnt habe usw.
     
  10. #9 Mr. Bean, 22.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Einschaltsignal, also Schaltplus, wird bei Merdedes mit dem CAn Bus gemacht. Falls dei Adapter also nicht intelligent ist, also diese Signale entsprechend umsetzt, mußt du Schaltplus separat vom Zigarettenanzünder holen. Oder Schalt und Dauerplus vom Radio parallelschalten!


    Oh: Sehe gerade: Probiere mal "Wake up", also Pin 16. Und mess’ mal, ob da 12V Zündplus ankommen …
     
  11. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    [img=http://www.abload.de/thumb/img_0717qxvn.jpg]

    so hier einmal die verkabelung der radios allerdings müsste alles richtig sein

    [img=http://www.abload.de/thumb/img_0719cztd.jpg]

    so hier einmal der adapter die beiden kabel da unten (das rote und das orange sind am adapter nicht angeschlossen!!!

    [img=http://www.abload.de/thumb/img_0720maiv.jpg]

    und hier noch einmal der stecker von innen


    kann es vielleicht sein dass da rote kabel von den nicht angeschlossenen das besagte zündungsplus ist? wenn ja wie krieg ich da denn am besten saft rauf? mit quetschverbindungen an das gelbe dauerplus? oder in einen eigenen pin?

    brauch ich das blaue (antenna remote) kabel überhaupt?

    auf wake up liegt iwie nichts an??

    und was mache ich mit dem anderen nicht angeschlossenen kabel (orange ) auf dem iluminaton steht? (beleuchtung muss das auch saft haben?
     
  12. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    okay wieder einmal sind wir dem ganzen einen beachtlichen schritt näher gekommen :)

    also ich habe jetzt wie du gesagt hast mal das dauerplus und schaltplus mit dem dauerplus des fahrzeugs kurzgeschlossen und das radio lief

    allerding quälen mich jetzt 2 fragen würde das radio jetzt weil es ja kein "wirkliches " zündungsplus hat immer an sein falls man mal vergisst es aus zu machen? und dabei auch mehr strom fressen auch wenn man es aus macht als es mit richtigen zündungsplus fressen würde?

    2. halten die kabel das überhaupt aus, wenn ich von die parallelschalte als quasi das kabel was eine zeitlang alleine ist hält es die last aus die beide ziehen?
     
  13. #12 Mr. Bean, 22.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja


    Kann sein, muß aber nicht...


    Ja. Schaltplus zieht meist nicht viel Strom.
     
  14. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    okay vielen dank erstmal für diese antworten :)

    ich das erstmal nur provisorisch gemacht(also die kabel parallel geschaltet) wie würdet ihr vorschlagen mache ich das am besten (quetschverbindungen? lüsterklemme?)

    und soll ich nochmal alle pins nachmessen ob es vllt doch noch ein anderes zündungsplus gibt?

    achja und brauch ich das antennenremotekabel? ich habe ja keine ausfahrbare antenne
     
  15. #14 Mr. Bean, 22.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ja



    Kann nicht schaden ...


    Ansonsten: z.B. Zigarettenanzünder


    Das nicht, aber einen Antennenverstärker. Schau mal im Schaltplan nach ...
     
  16. juza

    juza Elchfan

    Dabei seit:
    01.09.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    ist der anetnnenverstärker nicht schon im radio drinne??

    und einen adapter brach ich ja auch noch für das antennekabel dürfte fakra sein oder?

    aber zündungsplus ist nocht unbedingt erforderlich oder? dann muss ich das radio halt jedes mal von hand ausmachen weil deswegen jetzt noch bis zum zigarettenanzünder abbauen ? das würde ich dann eher machen wenn ich mir verstärker und so in ca. n halben jahr einbaue und bis dahin halt so fahren
     
  17. #16 Mr. Bean, 22.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was soll er denn da noch machen *kratz*

    Ansonsten hat jedes Radio natürlich eine Eingangsverstärkerstufe ;)


    Jooooo


    Dauerplus hat den Vorteil, das man das Gerät immer einschalten kann ;)
     
  18. #17 umberto, 22.01.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Dauerplus hat noch einen Vorteil: das Radio merkt sich die Sender.

    Ein geschaltetes Plus gibt's beim 169 nur über den Zigarettenanzünder (erste Stellung des Zündschlüssels).

    Antennenverstärker ist 11/05 rausgeflogen....dann braucht man das Kabel nur, wenn der Radioempfang unterirdisch ist.

    Gruss
    Umbi
     
  19. #18 Mr. Bean, 23.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nun: Mit "Dauerplus" meinete ich natürlich, das man den Zündplusanschluß des Radios auf auf Dauerplus legt, um das Radio immer einschalten zu können ;)


    Und wegen dem Senderspeichern: Ist mir sowieso ein Rätsel, warum man diese Informationen nicht in einem EProm ablegt. Das kann man ca. 10.000mal beschreiben. Das sollte dann wohl reichen oder ... Wiederbeschreiben und Löchen dann nur über einen Befehl des Controllers. Die Sender und Einstellung werden also dauerhaft gehalten.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 umberto, 23.01.2010
    umberto

    umberto Elchfan

    Dabei seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    644
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Böblingen
    Marke/Modell:
    Renault Zoe, war: A200cdi Autotronic
    Und den Riesennachteil, daß man das Dingens immer von Hand ausschalten muß, weil das Radio das abziehen des Zündschlüssels nicht merkt (außerdem können heutige Radios doch eh immer eingeschaltet werden, oder?)

    Du meintest sicher EEProms...Flash wäre heute noch einfacher...kostet aber extra Geld und ist unnötig, weil die Bordspannung ja (fast) immer da ist.
    Außerdem müßte man dann noch eine Reset-Funktion implementieren...

    Wen interessiert schon der Kundennutzen... :-X

    Gruß
    Umbi
     
  22. #20 Elchfan577, 23.01.2010
    Elchfan577

    Elchfan577 Elchfan

    Dabei seit:
    15.04.2006
    Beiträge:
    3.076
    Zustimmungen:
    266
    Leider nicht alle.
    In meinem *elch* ist das SONY CDX-GT410U verbaut. Wenn die Zündung aus ist lässt es sich nicht einschalten.
     
Thema: Neues Radio anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. belegungsplan w245

    ,
  2. c203 belegung radiostecker

    ,
  3. mercedes sprinter radio steckerbelegung

    ,
  4. w203 Anschluss antennenverstärker,
  5. w245 radio verkabel,
  6. mercedes radio Schaltplan,
  7. belegungsplan sicherungen a-klasse w168,
  8. sicherungsbelegungsplan vaneo
Die Seite wird geladen...

Neues Radio anschließen - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  4. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  5. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.