Allgemeines Neues Radio ist fällig.

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von Olisbenz, 10.05.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Olisbenz, 10.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Hallo die Gemeinde,
    bei mir ist die Zeit gekommen, wo ich wieder was neues brauche und das ist ein Radio. Dieses mal darf etwas mehr sein (trotz Wirschaftskrise ;D).
    Gedacht habe ich an:

    AVH-P3100DVD Doppel-DIN Moniceiver mit 5.8-Zoll-Display (14,7 cm), iPod-Direktsteuerung, USB- und Aux-Eingang.

    http://www.pioneer.de/de/products/25/109/281/AVH-P3100DVD/index.html

    und

    DEQ-P6600 Digitale Signalprozessorkomponente (DSP)

    http://www.pioneer.de/de/products/25/29/182/DEQ-P6600/index.html

    Hat jemand von euch diese Geräte und wenn, seid ihr damit zufrieden?

    [​IMG]

    [​IMG][/url]



    [​IMG]

    für ein kleines feedback werd ich mich freuen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 10.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Prozessor hat eine selbsttätige Einmessfunktion für den Frequenzgang und die Laufzeit: Das ist schon einmal sehr gut!

    http://www.service.pioneer-eur.com/...3C1256EA900300532/$File/CRD3874_DEQ-P6600.pdf

    Ab Seite 60


    Aber: Was soll dann ein 3Band Equalizer? Das reicht doch hinten und vorne nicht ...

    Warum muß man seine Kunden immer vera....en? Warum schreibt man nicht gleich: 5x 16W RMS?

    Oder ehrlich: Max. Ausgangsleistung 50 W x 5 bei 50% Klirrgrad!



    Welche Endstufe für die Satelliten planst du ein? Wie baust du den Center ein?
     
  4. #3 Olisbenz, 10.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    @ Mr.Bean
    für ein DVD Gerät mit 7Band Equalizer reicht leider mein Geld von vorne und hinten nicht, da allein diese zwei Sachen kosten mir ca. 700,- euronen *heul*

    das war so, das ist so und es bleibt weiter so.........für immer?

    Bis jetzt habe ich noch kein Plan für die Endstufe *kratz*.
    Center dachte ich ins Telefonkonsole zu integrieren ich werde ungern, was aufs Armaturenbrett draufbauen und ausserdem versperrt es Sicht auf PTS

    Hie ist die erste "Montage" ;D

    [​IMG]
     
  5. #4 Olisbenz, 19.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Hi,
    also die Geräte sind gekauft, gekommen und DVD Receiver ist eingebaut. Funzt perfekt, aber.....

    Die Frage an DVD Besitzer mit Monitor. Wo habt ihr die zwei zusätzliche Kabel angeschlossen?
    Ich meine damit:
    1. Kabel für Rücklichter und 2.Kabel für Handbremse.

    Ich weiss, ich weiss es ist nicht erlaubt während der Fahrt Videos abspielen.

    Brauch aber trotzdem sinvolle Vorschläge, keiner ist Heilig ;D

    Später folgen die Bilder von Mittelkonsole mit DVD und Edelstal Doppel DIN Rahmen!
     
  6. #5 BlackElk, 19.05.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    Rücklicht-Anschluß brauchst du nur für die automatische Umschaltung auf die Rückfahrkamera, wenn vorhanden.

    Handbremse .... auf Masse legen; du MUSST ja nicht während der Fahrt DVD schauen .... ;D

    da ich meine Handbrems praktisch niemals betätige (Automatik), könnte ich z.B. das Navi nicht bedienen .... ich denke, ich kann auch mit ständig "angezogener Handbremse" (für den Moniceiver) sicher unterwegs sein
     
  7. #6 Olisbenz, 19.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    ???

    Im Pioneer Büchlein Steht:
    Dieser Anschluss dient zur erkennung des ON/OFF Status der Handbremse. Das Kabel ist an die Stromversorgungsseite des Handbremseschalters anzuschliessen.

    Also Stromversorgung und keine Masse, oder?
     
  8. #7 Mr. Bean, 19.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Handbremschalter ist ein Öffner. Wenn du die Handbremse ziehst, wird das ankommende Kabel nach Masse geschaltet. Also wie die Türkontaktschalter. Ohne angezogene Handbremse liegt dort Plus.
     
  9. #8 Olisbenz, 20.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Aha,
    schon wieder mal was dazu gelernt. Danke ;) Morgen werde ich letzte Kabel anschliessen und alles vollständig testen.
     
  10. #9 Olisbenz, 21.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Hallo die Fans,

    wollte eigentlich keine neue Tema anfangen. Ich dachte werde euch auch hier was fragen.
    Momentan wird bei meinem *elch* die gesamte Anlage umgebaut. Heute hab ich DVD fertig angeschlossen, läuft prima. Vor ein paar Tagen habe ich mein Sub ausgebaut und die Lautsprecher Canton RS 2.160 zum ersten mal ohne Subwoofer angehört, grausam *kotz*. Wenn man im Auto sitzt hört man keinen Bass, sogut wie gar nix. Steht man neben dem Auto (Fenster und die Türen geschlossen) höre ich 10 Mal mehr Bass als drinen *kratz*. Woran kann das liegen? Ich bin mir zur 99,736% sicher, dass ich alles richtig angeschlosssen habe + und - (lautsprecher laufen ohne Endstufe).
     
  11. #10 Mr. Bean, 22.05.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Lautsprecher doch verpolt angeschlossen?

    An nicht vorhandener Dämmung. Das was du draußen hörst, ist die energie, die drinnen fehlt.

    Außerden schau mal nach, ob die Türpappe mitschwingt. Tut sie das, hast du untenherum einen akustischen kurzschluß. Somit keinen Baß!

    Außerdem klingt dein System eigentlich immer so. Aus der Aussage schließe ich, das dein Subwoofer das alles, wenn er angeschlossen ist, überdröhnt und zumatscht. Er wird wohl, wie immer, viiiiiiiiiel zu laut sein ;D

    Dein Subwoofer sollte eigentlich nur unterhalb 80Hz laufen. Tiefer kommt das Frontsystem sowieso nicht.
     
  12. #11 Olisbenz, 22.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    ich werde am sonntag, doch nachprüfen. von zuviel nachdenken, bin ich mir gar nicht mehr sicher *LOL*
     
  13. #12 Olisbenz, 24.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Also. Heute habe ich alles noch mal überprüft. Angefangen vom Radiostecker bis zum Lautsprecher beidseitig. Alles korrekt angeschlossen ;D.

    tut es auch.

    Nicht nur die Türen hab ich gedämmt, sogar die Türpappen.

    Aus diesem Grund habe ich mir Heute ein anderes System gekauft, mal gucken was es bringt.

    Pioneer TS-E170 Ci für glatt 119,- euros und Versand kostenlos ;).

    [​IMG][/url][/IMG]

    [​IMG]
     
  14. #13 A-Neuer, 29.05.2009
    A-Neuer

    A-Neuer Elchfan

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hast Du die LS schon eingebaut ?
    Möchte mir die auch gerne kaufen und würde mich über einen kleinen Bericht von Dir freuen.
    Im speziellen ob alles ohne Probleme in die originalen Einbauorte gepasst hat
    und natürlich wie Du den Klang im Vergleich zu der Serienbestückung empfindest.

    Danke & Gruß
     
  15. #14 Olisbenz, 31.05.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    hallo die *elch*fans,

    heute war die Umbau von Lautsprechern abgeschlossen!

    Es kamen vorne: Pioneer TS-E 170Ci und hinten: Pioneer TS-E 1302i.

    Erlich gesagt vor Umbau habe ich mir keine Großen Hoffnungen gemacht, was die Lautsprecher angeht. Nach dem ersten Einschalten war ich echt überwältigt, absolut kein Vergleich zu meinen Ex-Canton RS-2.160.
    Es klingt nicht mehr blechern sondern richtig tief und warm. Die Hochtöner sind nicht so aufdringlich laut wie beim Canton und von sauberem Klang kann ich ein Lied Singen ;D. Man hört jetzt sogar "mehr" Musik rauskommen.

    Okay, das war jetzt keinesfalls die Webung für Pioneer *LOL* ich habe lediglich versucht Unterschied zu Zeigen.

    Später wird das gesamtes System an die Vierkanalendstufe angeschlossen, aber zuerst muß ich die Pfeiffgeräusche vernichten.
     
    ursus65 gefällt das.
  16. #15 Mr. Bean, 01.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Nun: Die 38 Klangpunkte (laut autohifi) bleiben nicht im Korb stecken ...

    Beim Canton muß man auch dringend den Hochtonpegel senken. Auch eine korrektur per equalizier kann nicht schaden.

    Wie hast du das System installiert? Hochtöner auf dem Armaturenbrett?

    Der Korb ist ja kein Normkorb. Hast du Bilder der Insallation?
     
  17. #16 BlackElk, 01.06.2009
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.724
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    .... ich seh' mich schon wieder beim nächsten Umbauprojekt am Elch ....

    Hab zwar mit dem Soundprozessor die Cantons ganz gut hinbekommen, aber dieser Testbericht macht Lust auf mehr .....
     
  18. #17 Mr. Bean, 01.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Lust hätte ich auch ;) ;D

    So richtig schön vollaktiv mit einer 6 Kanal Endstufe und Breitbändern auf dem Armaturenbrett sowie den Canton Baßmitteltönern in der Tür. Die Breitbänder kosten ja nicht die Welt ... neue interessante Breitbänder fürs Armaturenbrett



    TS-E 170 Ci:

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1364468_-ts-e170ci-pioneer.html

    http://www.guenstiger.de/gt/main.asp?produkt=800324

    http://www.preissuchmaschine.de/trend/PION/Pioneer-ts-e-170ci.html
     
  19. #18 Olisbenz, 01.06.2009
    Olisbenz

    Olisbenz Elchfan

    Dabei seit:
    18.10.2006
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    A190 Avantgarde
    Die Pioneer Hochtöner kamen auf die vorhandene Einbauplätze, genau gesagt in die A-Säulen unten. Ich weiß, ich weiß die Ausrichtung von Hochtönern passt noch nicht, aber Projekt ist auch noch nicht abgeschlossen, es wird kleine abbgewinkelte GFK Einsätze geben.


    [​IMG]


    Es ist wirklich so, aber passen tut es optimal (man muß lediglich die Halterungen am Korb mit dem Seitenschneider etwas kürzen). Pioneer Korb ist etwas kleiner wie man auf dem Bild sieht. Gibts aber keinen Spalt. Auf der Unterseite des Korbes habe ich zum abdichten noch ein Streifen Moosgummi angebracht.

    [​IMG][/url][/IMG]

    Hintere Lautsprecher kann ich leider nicht zeigen, dafür muß ich wieder noch mal die Türpappen ausbauen.

    Fazit: es hat sich gelohnt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Mr. Bean, 01.06.2009
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  22. #20 syncmaster, 07.06.2009
    syncmaster

    syncmaster Elchfan

    Dabei seit:
    19.03.2007
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    6
    Marke/Modell:
    keiner mehr
    Hallo Olilsbenz,

    könntest du vielleicht mal ausmessen wie tief die Lautsprecher denn sind? Ich würde die gerne in meinen W169 einbauen, aber da gehen ja leider nur flache Lautsprecher rein, wäre nett wenn du das machen könntest.


    LG Christian
     
Thema:

Neues Radio ist fällig.

Die Seite wird geladen...

Neues Radio ist fällig. - Ähnliche Themen

  1. W168 Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite

    Biete Achsschenkel komplett Neu Links Fahrerseite: Biete ein Achsschenkel von Atec mit Aufnahme zum abholen in Mannheim für 25EUR, kam doppelt aus Fehlerlieferung
  2. wieder mal neuer TÜV Fazit ...

    wieder mal neuer TÜV Fazit ...: Nach vergessen / Wiederauffinden des Paassworts mal wieder eine Rückmeldung. 1.) Für den Vaneo CDI gab es gerade neuen TüV *elch* *thumbup* mit...
  3. Neuer 170er CDI und Heizung total kalt

    Neuer 170er CDI und Heizung total kalt: Hallo werte Gemeinde, ich habe mir gerade als Notnagel für die Arbeit (Porsche-Saison ist zu Ende & mein 7'er hat leider gestern die Diagnose...
  4. Neues Fahrwerk..

    Neues Fahrwerk..: ..im März muss der Elch zum Tüv und die Dämpfer sind nach 150.000km schon böse abgerockt. Etwas tiefer wäre nett, sollte aber nicht zu hart sein....
  5. Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik

    Schöner Bericht über den W168 in der neuen Auto Bild Klassik: Hallo, gerade habe ich meine neue Auto Bild Klassik ( Ausgabe 12/2016 ) erhalten und finde auf Seite 38 einen schönen Bericht über den W168. Das...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.