W168 Nockenwellen Kaputt

Diskutiere Nockenwellen Kaputt im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Ich habe ein Problem bei mir im Motor. Es Klackert beim Fahren. Also ab in die Werkstatt von DC. Er empfehlte mir ein Motor für 4000 Euro....

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 matrixbabido, 15.05.2007
    matrixbabido

    matrixbabido Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucker
    Ort:
    Lage
    Marke/Modell:
    KILLA
    Ich habe ein Problem bei mir im Motor. Es Klackert beim Fahren. Also ab in die Werkstatt von DC. Er empfehlte mir ein Motor für 4000 Euro. WAAAAAAAAAAAAAAS? Danach ging ich hin als der Wagen zerlegt war. Die Nockenwelle war stark zerkratzt. Ich sagte zu ihm, für einen neuen Motor reicht das noch nicht. Weil ich nur kurze Strecken fahre würde das so aussehen im Motorraum. Wir einigten uns auf neue Nockenwelle, und das drumherum auf 1000-1200 Euro. :o

    Was sagt ihr?
    Bis jetzt war mir mein Elch zuverlässig. Dann das. *ulk*
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cooper

    cooper Elchfan

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    4.297
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Redakteur
    Ort:
    Hannover/Eschwege
    Marke/Modell:
    B180 CDI (W245), A170L CDI (V168.109)
    Hmmm, eine stark eingelaufene Nockenwelle... hört sich so an, als sei die nicht richtig geschmiert worden. Dann ist natürlich die Frage, ob das die einzige Stelle des Motors war, wo das Öl nicht mehr hingekomen ist. Nicht dass du jetzt für 1000 bis 1200 Euro die Nockenwellen tauschen lässt (wobei mir das recht günstig vorkommt, wenn da die Teile mit drin sein sollen) und in ein paar Monaten das nächste Teil den Geist aufgibst, weil du z.B. Spähne im Ölkreislauf hast (Öl und die Ablassschraube unbedingt mal auf Metallspähne kontrollieren).

    Ich denke mal Kay kann da mehr zu sagen, ob das evtl. mit nem zu niedrigen Öldruck zusammenhängen könnte.

    Viele Grüße, Mirko
     
  4. #3 funkenmeister, 16.05.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Hallo Ihr zwei,
    pauschal kann ich da überhaupt keine aussage zu treffen.
    Ich müste die Nockewelle sehen wie und wo die eingelaufen ist. Mangelnder schmieröldruck macht sich zuerst bei den Hydrostößeln bemerkbar. Dann erst wenn ein Hydroelemet klemmt kann es eigentlich zu beschädigungen kommen.

    Vielleicht doch nur Laufleistungsbedingter Verschleiß.
    Ich kann die Werkstatt verstehen wenn sie sagen lieber nen Tauscher. dann ist das Risiko erheblich geringer das es noch zu anderen Schadensbildern kommen kann.

    Mhhhh

    Ist das wirklich die Nockenwelle ? ? ?

    Nicht doch der Kettentrieb mit den Gleitschienen und dem Gummierten Laufrad.

    Wenn Ihr die Nockenwelle machen wollt müssen die Hydros und die abdichtungen auch gemacht werden. Ob da die 1000 € noch reichen möchte ich fast bezweifeln.
    Das einzigste ist das der Motor für die light Repair nicht raus muss.

    Also so eine Ferndiagnose ist mistig. Hast du DetailBilder der Nockewelle?

    Gruß Funki die Schmierölprinzessinn.
     
  5. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Hallo,

    ich habe ein neues Nockenwellenrad noch hier liegen,mir stellt sich allerdings die Frage wo das Gummiert ist?Werde heut abend mal ein Bild einstellen,vielleicht kann mir das dann jemand erklären ;)
     
  6. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    @schmierölprinzessin beim M166 gab es auch mal aussetzer im bereich
    ölpumpe :ound schlechte schmierung duch defektes ölrohr :o

    @tkarte sollte mich wundern wenn du ein gummiertes nockenwellenrad
    als neuteil rumliegen hast *kratz*wurde nur bis anfang 99 verbaut
     
  7. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Nein,ich habe kein Gummiertes Nockenwellenrad hier liegen,sondern ein neues ohne Gummi.Wie im vorigen Beitrag geschrieben.Wenn du bei DC anrufst wirst du aber feststellen das von den verdrehten Ölrohr keiner was weiß und auch noch nie gehört hat :o
     
  8. #7 matrixbabido, 16.05.2007
    matrixbabido

    matrixbabido Elchfan

    Dabei seit:
    01.01.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Drucker
    Ort:
    Lage
    Marke/Modell:
    KILLA
    Da wo sich die Nockenwelle gleichmäßig dreht waren ca. 0,5 mm zerkratzt. Bilder habe ich keine. Motor wollten die aber Sauber machen. Mal schauen. Danke.
     
  9. Brutus

    Brutus Elchfan

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    494
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Cirkusartist (Benz)
    Ort:
    Unna
    Ausstattung:
    A160L AKS Leder AMG (A190L AKS)
    Marke/Modell:
    *SISSI* neu im zwinger *USCHI*
    DU wolltest doch wissen wo es gummiert ist oder *kratz* *kratz* *kratz*
    und glaub mir ich weiß worüber ich spreche *aetsch* nur von verdrehten ölrohr
    habe ich nichts gesagt *kloppe*also bitte keine wörter in den mund legen
    und sicher habe schon nen termin fürs nächste TELEFONAT :obei DAIMLER ;D
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. tkarte

    tkarte Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2005
    Beiträge:
    535
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    Tornesch
    Marke/Modell:
    C320CDI S203
    Aua..nicht gleich hauen,defektes Ölrohr hast du geschrieben. :-X
    Habe ich wohl verdreht in Hals bekommen :-/
    Aber eigentlich wollte ich wissen was bei dem Nockenwellenrad gummiert ist,das ist richtig.
     
  12. #10 funkenmeister, 17.05.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Die Lücken sind mit einer gummilage vulkanisiert um eine Geräuschoptimierung zu erzielen. Nur diese Lage nutzt sich ab und die Kette kann Rappel wie bei huhi buh das Schloßgespenst. Ach ja die Kette hat sich dadurch quasie auch gelängt.

    Gruß Funki der Vulkanisierte
     
Thema: Nockenwellen Kaputt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 nockenwelle

Die Seite wird geladen...

Nockenwellen Kaputt - Ähnliche Themen

  1. Auspuffschelle Kaputt

    Auspuffschelle Kaputt: Nach nunmehr 80000km die ich auf meinen A200CDI draufgerödelt hab und bisher nur der bekanten Fischtank in der Reserveradmulde Problematik, nun...
  2. Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??

    Lichtmaschine ausgebaut ... Servopumpe kaputt ... ??: moin Ich sollte es ja eigentlich wissen ,,, erst Batterie abklemmen dann an der Lima basteln :pinch: ... habs vergessen erst als ich den dünnen...
  3. Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?

    Lima Wicklung, oder Dioden oder doch der Regler kaputt ?: Mein Elch lädt auf den Kurzstrecken meiner Frau nicht mehr genug (zugegeben: Lüftung volle Pulle, Sitzheizung an und und und) Batterie ist etwa...
  4. Gebläse läuft nur auf Stufe 5 - Vorwiderstand kaputt

    Gebläse läuft nur auf Stufe 5 - Vorwiderstand kaputt: Guten Abend, der Elch von meinen Eltern hat mal wieder ein kleines Problem. Es ist einer von 01.08.2006, demnach wohl ein W169. Ein A 160 CDI mit...
  5. Motortemperaturanzeige schwankt Thermostat kaputt?

    Motortemperaturanzeige schwankt Thermostat kaputt?: Hallo, ihr hattet mir schon einmal prima geholfen. Nun hoffe ich wieder auf Eure Hilfe! :-) Meine Temperaturanzeige vom Motor schwankt. Sie geht...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.