Nockenwellensensor abschrauben

Diskutiere Nockenwellensensor abschrauben im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Moin, wollte gerade den Nockenwellensensor abschrauben. Geht irgendwie nicht. Ist wohl eine Schraube mit einem bestimmten Kopf. Die Nuss mit...

  1. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Moin, wollte gerade den Nockenwellensensor abschrauben. Geht irgendwie nicht. Ist wohl eine Schraube mit einem bestimmten Kopf. Die Nuss mit Sechskant passt irgendwie nicht. Wer kann mir eine Info geben? Braucht man dazu Spezialwerkzeug? Und kommt man von Oben am besten dran? Gruß Klaus
     
    Obi gefällt das.
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Nockenwellensensor abschrauben. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Heisenberg, 15.02.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    8.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    außen Torx, ... set!
    torx-2.jpg
     

    Anhänge:

    Obi und miraculix gefällt das.
  4. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Ah ja danke. Gruß Klaus
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  5. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    So, ich habe jetzt erstmal den Kurbelwellensensor getauscht. Böses gefummel. Schraube raus, altes Teil raus, neues Teil rein. Nun bekomme ich die Schraube nicht mehr rein. Habt Ihr da einen Tip? Ist mir schon mindest. 5x runtergefallen. Die Schraube hält nicht in der Nuss. Gruß Klaus
     
    Obi gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 15.02.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    8.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Mit einem kleinen Runden Schraubendreher in dem Loch rumrühren ... wenn man da so sagen kann!?
    Dann die Schraube versuchen mit Hand einzudrehen ...
    Den Rest dann mit der passenden Nuss :D
     
    Obi und Ralf_71287 gefällt das.
  7. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Ok hole am Montag erstmal neue Schrauben und probiere es dann nochmal. Am besten wäre natürlich eine magnetische Nuss:D
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  8. #7 Schrott-Gott, 15.02.2020
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.114
    Zustimmungen:
    2.721
    Beruf:
    Kfz-Schlosser
    Ort:
    Bei S
    Marke/Modell:
    Mehrere W168, A160/lang, AKS, jew.> 150.000, Bj.'98/'01
    -
    1. Scheibenkleber in die Nuss
    2. Kaugummi (gut gekaut) in die Nuss
    3. Klebeband in die Nuss

    (Und Schraube dann in die Nuss drücken)
     
    Obi, Ralf_71287 und Heisenberg gefällt das.
  9. doko

    doko Elchfan

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    2.680
    Ort:
    Niedersachsen
    Ausstattung:
    A190 Avantgarde , 1999, Vollleder, Klima, AHK, 235.000 km, uw.
    Marke/Modell:
    A190 + S203 Kombi 2,0 Automatik + CL203 Sportcoupe 2,0 Kompr. + CL203 Sportcoupe 1,8 Kompressor + Suzuki GSXF 600 fürs Hobby
    Warum soll der Nockenwellensensor getauscht werden ?

    Klaus
     
    Obi gefällt das.
  10. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Danke für die Tips. Fehlermeldung beim auslesen
     
    Obi und Schrott-Gott gefällt das.
  11. #10 Rudi_56..., 16.02.2020
    Rudi_56...

    Rudi_56... Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2018
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    380
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Lehmen/Mosel
    Ausstattung:
    Classic; Elegance; Avantgard; Teilleder; 2-DIN Radio; Designo-Leder
    Marke/Modell:
    A-Klasse, W168 / V168, 12/1998 - 04/2004, A140, A160 & A160L, Benziner, Schaltgetriebe, 170 - 240.000 km
    ... einfetten ...
    ... kleinen Magnet nehmen ...
     
    Obi, Schrott-Gott, miraculix und einer weiteren Person gefällt das.
  12. #11 Heisenberg, 16.02.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    8.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    DSC09482.JPG

    Magneten für jede Gelegenheit :D
    Was nicht passt wird Passend gemacht ;-)
     
    Rudi_56... und Schrott-Gott gefällt das.
  13. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    *thumbup*
     
    Obi und Heisenberg gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 16.02.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    8.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Gehört in den Beitrag eines jeden Users der dir Hilfreiche und Informative Antworten gegeben hat!
    Aber bitte an der Richtigen Stelle ;-) Dazu muss man dann nicht einen extra Beitrag verfassen ...
    (Es gibt da so einen kleinen Roten Daumen) ....
    fältmir.png
    In Jedem Beitrag!
    Wir sind hier zwar nicht auf Fratzebuck oder Instagrähm wo jeder Klickgeil ist, aber es hilft den Usern sich eine Meinung zu Bilden ob ihr Beitrag "Hilfreich" war und ob es sich Lohnt in der Zukunft weiter zu Kommentieren :D
     
    Obi, Rudi_56..., Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  15. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Ich weiß zwar jetzt nicht was dieser Kommentar soll, aber ich habe das natürlich positiv gemeint
     
    Obi, Rudi_56..., Schrott-Gott und einer weiteren Person gefällt das.
  16. #15 Heisenberg, 16.02.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    6.447
    Zustimmungen:
    8.397
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton
    Ausstattung:
    1. Elch MT • 2. Elch AT beide 168.008
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI • Elch 1. Bj. 1999/12 - MT - Km: 211780 (01/2019) • Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 181746 (01/2019) ...
    Meiner war auch nicht Böse oder Abwertend gemeint!
    Er sollte nur eine Hilfe sein ;-)
     
    Obi, Rudi_56..., miraculix und 2 anderen gefällt das.
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    Dann ist ja alles gut:-)
     
    Obi, Rudi_56..., miraculix und 2 anderen gefällt das.
  19. Kbo

    Kbo Elchfan

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    26
    Ausstattung:
    Sonderausstattung Classic Style
    Marke/Modell:
    W168 140 L, Baujahr 2002, 209,000km, schwarz 971,
    So, dank eurer Hilfe habe ich alles hinbekommen. Hatte noch Butylschnur im Keller, das hat in der Nuss wie Kleber gehalten. Auf dem alten Sensor war Ablagerung. Vielleicht lag es daran. Auf jeden Fall keine Fehleranzeige. Danke
     
    Heisenberg, Schrott-Gott, Ralf_71287 und 3 anderen gefällt das.
Thema:

Nockenwellensensor abschrauben

Die Seite wird geladen...

Nockenwellensensor abschrauben - Ähnliche Themen

  1. Fehler P0340 Nockenwellensensor, Ursache mit Video

    Fehler P0340 Nockenwellensensor, Ursache mit Video: Hallo, ich habe gerade einen A140 aus 1999 mit ca. 190.000 km in der Werkstatt. Das Auto wurde gebracht, weil es beim Kaltstart schlecht...
  2. Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus

    Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus: Fuhr heute mit Elch a140 Bj 2001 plötzlich ruckelt geht aus nicht mehr an laut fehlerspeicher Nockenwellensensor sollte nicht erst notlauf kommen...
  3. Wer kann mir die Funktion des Nockenwellensensors erklären?

    Wer kann mir die Funktion des Nockenwellensensors erklären?: Hallo, ich hatte vor ein paar Tagen ein Problem mit meiner A-Klasse. Alle Symptome haben nach Luftmassenmesser geschrien. (Auto geht im Stand...
  4. HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor

    HILFE -Pin Belegung Nockenwellensensor: Hallo hat einer einen Plan oder weiß wie die Pinbelegung des Steckers am Nockenwellensensor ist Suche dringend einen Rat welches Kabel wohin...
  5. Nockenwellensensor

    Nockenwellensensor: Hallo Elchfans,hab mal eine frage weiß jemand von euch was der Wechsel eines Nockenwellen Sensor kostet bei der A140 Klasse?? Allen einen schönen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden