W168 Noob braucht Hilfe beim RAdio-Wechsel

Diskutiere Noob braucht Hilfe beim RAdio-Wechsel im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo, bin Besitzer einer A-Klasse 140, Baujahr 2001. Heute hab ich mir mal ein neues Radio gegönnt, mit USB und Aux. Es handelt sich um das...

  1. wizzzo

    wizzzo Elchfan

    Dabei seit:
    10.04.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 140
    Hallo,

    bin Besitzer einer A-Klasse 140, Baujahr 2001. Heute hab ich mir mal ein neues Radio gegönnt, mit USB und Aux. Es handelt sich um das Pioneer DEH 1500UB.

    Da ich eh kurz zu MB musste, haben die mir das vorhandene Audio 10 CD gelöst, aber nicht abgeschlossen, heißt alle Verbindungen sind noch dran.
    Jetzt zur ersten Frage, wie löse ich diesen "Bolzen" beim "10-Button"?

    Ich glaube dann muss ich den Bolzen einfach nur umstecken, so sieht das Pio samt Inhalt ungefähr aus
    [​IMG]



    Kann mir vll noch jemand sagen ob ich außerdem noch einen Adapter brauche für das Radio?

    Hoffe mir kann geholfen werden, auch wenn es die Antworten mit Sicherheit schon gab.

    Gruß
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mr. Bean, 10.04.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    903
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  4. bb8520

    bb8520 Elchfan

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    391
    Zustimmungen:
    32
    Beruf:
    Datenschutz- & Sicherheitsbeauftragter/Gebäudemana
    Ort:
    Hagen Hohenlimburg
    Ausstattung:
    Avantgard/AMG/Classic
    Marke/Modell:
    A17+ cdi (W168 MoPf) - Schalter
    jep Du brauchst einen Antennenadapater
     
  5. #4 Homer_MCSM, 11.04.2013
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    702
    Zustimmungen:
    164
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Die beiden dicken rechteckigen Stecker, die du siehst, steckst du von deinem alten Radio ab, ebenfalls die Antenne.

    Dann schiebst du den Einbaurahmen des neuen Radios in den Schacht (achte auf die richtige Richtung sowie ob es eine Angabe darauf gibt, wo oben und wo unten ist. Dann verklemmst du diesen mit einem kleinen Schraubendreher (die ausgestanzten Häkchen einfach runterdrücken.

    Danach verbindest du die beiden dicken Stecker mit dem neuen Radio (die passen nur in eine bestimmte Richtung und haben unterschiedliche Nasen, also idiotensicher :D ) und den Antennenadaper mit dem Antennenstecker und dem neuen Radio.

    Das Radio sollte nun funktionieren. Sollten keine Sender gespeichert werden, das Radio nach Schlüssel abziehen also alle Einstellungen verlieren, musst du die Kabel von Zündungs-Plus und Dauer-Plus tauschen. Das ist meist ein rotes und ein gelbes Kabel. Vielleicht sollte hier jemand helfen, der sich mit Elektrik etwas auskennt.

    Viel Erfolg :-)
     
  6. #5 Mr. Bean, 11.04.2013
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    903
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&threadID=41184 ->

    Steckerbelegungen

    [​IMG]



    Lautsprecherausgänge (Mitte): (Block B)

    11.hinten rechts + 13. vorn rechts + 15. vorn links + 17. hinten links +
    12. hinten rechts - 14. vorn rechts - 16. vorn links - 18. hinten links -


    Stromversorgungsstecker (unten): (Block A)

    1. SCV oder frei (in) 3. remote out oder frei 5. Auto Ant. (out) 7. Schaltplus (in)
    2. Tel. Mute (in) oder frei 4. Dauerplus 12V (in) 6. +12V Display (in) 8. Masse
     
Thema:

Noob braucht Hilfe beim RAdio-Wechsel

Die Seite wird geladen...

Noob braucht Hilfe beim RAdio-Wechsel - Ähnliche Themen

  1. (neue AT) Lichtmaschine braucht bis zum Ladebeginn 15 Sekunden

    (neue AT) Lichtmaschine braucht bis zum Ladebeginn 15 Sekunden: Levve Lütt, nachdem mich meine gerade erst 2,5 Jahre alte AT-Lima aus der Werkstatt im Stich gelassen hat, habe ich nun eine andere AT-Lima...
  2. Elch braucht bei warmen Temp. etwa 20 km bis Betriebstemperatur

    Elch braucht bei warmen Temp. etwa 20 km bis Betriebstemperatur: Grüßt Euch, Mein A180 CDI (169, Vormopf) braucht auf der AB bei sommerlichen Temperaturen ca. 20 km, um eine Motoröltemperatur von 80° zu...
  3. W168 Noob Fragen

    Noob Fragen: Hai, Ich bin ein Neubesitzer eines 2000er Elchs und Zufällig auf eure Seite Gestoßen als ich mich über den W168 Schlau machen wollte auf was ich...
  4. Noob-Frage zum Zigarettenanzünder/Aschenbecherbeleuchtung der alten A-Klasse

    Noob-Frage zum Zigarettenanzünder/Aschenbecherbeleuchtung der alten A-Klasse: Hallo! Bevor ich unsere schöne A-Klasse zum viel zu teuren DC schleppe, um viel Geld für nix auszugeben, wollte ich mal Euren Rat haben zu...
  5. Süddeutschland nooB

    nooB: Hey Leutz, Wollt bloss mal schnell hallo sagen :o), bin ein neuer BAYERN-Elchi Besitzer aus Rosenheim ^^....ich hoffe ich lern von euch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden