Notrad ?

Dieses Thema im Forum "W246 Allgemein" wurde erstellt von philma, 03.01.2014.

  1. philma

    philma Elchfan

    Dabei seit:
    02.01.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    B220 4matic
    Guten Tag

    Ich habe ein B220 4 Matic bestellt. Es gibt anscheinend kein Notrad (auch nicht als Ersatzteil) und ich sollte mich mit dem Tirefit zufrieden geben.

    Stimmt das? Besteht nicht die Möglichkeit irgendwo ein Notrad zu kaufen, allenfalls von einem anderen Modell?

    Oder ist es nur in der Schweiz so? Kann man es in Deutschland kaufen?

    Es sollte natürlich schon in den dafür vorgesehenen Platz (also unter der Wanne) verstaut werden können.

    Besten Dank für eine Antwort
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Ich hab einen SLK (172) und hab auch Tirefit allerdings gibt dort die Option Notrad : 4,5 B x 17 H2 ET 12 mit 145/70 das Notrad was ein Fatrad ist muss allerdings vor dem Gebrauch aufgepumpt werden da es sonst nicht in die Mulde passt mechanisch an die B Klasse müsste das Rad passen aber denk die Kosten und der Aufwand sind wohl nicht zu unterschätzen.
     
  4. #3 Schleicher, 03.01.2014
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Für meinen Belch 180er habe ich mir das Not-Rad mit der Nummer A 246 400 26 00 2000 gekauft. Ich muss aber gleich dazu sagen das es nicht in die Kofferraummulde passt.
    Reifengröße = T125/80/17
    Für mich ist es nur eine zusätzliche Sicherheit auf Reisen. Denn ich habe keine Lust sollte ich mal nachts im Ausland unterwegs eine Reifenpanne haben mich mit den Örtlichen Hilfsdiensten herumzuquälen.
    Tirefit ist natürlich vorhanden. Aber wir wissen ja alle das das nicht immer funktioniert. Je nach Größe des Reifenschadens.
    Sollte es ein Not/Faltrad geben welches in die Mulde beim B passt hätte das natürlich gewisse Vorteile. Voraussetzung wäre jedoch das man dieses mit dem Bordeigenen Kompressor aufpumpen kann.

    Gruß Klaus
     
  5. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Es gibt noch die Möglichkeit Notlaufreifen zu bestellen.
    Ein Reserverad oder Notrad im üblichen Sinne müsste in den Kofferraum, wenn man unbedingt eines mitnehmen will.
    Drunter geht wegen dem Hinterradantrieb halt nichts mehr.
    Regards
    Rei97
     
  6. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
  7. #6 Schleicher, 06.01.2014
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Es ist schade das die Entwickler dieses Autos dieses Thema für mich nicht ganz zu Ende gedacht haben. Die Befestigung des Notrad in der Tasche ist zwar Sicher, aber wenig zweckmäßig da dadurch das Kofferraumvolumen doch um einiges eingeschränkt wird. Bei mir und nur auf größeren Reisen wird das Notrad hinter den Fahrersitz gezurrt. Dort ist genug Platz. Aber jeder wie er will.

    Gruß Klaus
     
  8. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Es ist zwar etwas Wasser die Flüsse runter gelaufen, aber beim Daimler und auch anderen Herstellern gab es lange Reserveradmulden im Kofferraum seitlich. Zwar wurde dadurch das Volumen hinten nicht wesentlich grösser, weil auch dort ein Hinterradantrieb das Versenken in der Mulde nicht ermöglichte, aber immer waren Crash, Achs-Package und Antrieb die bestimmenden Macher.
    Regards
    Rei97
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Aha?
    Nenn mal Beispiele?
    Kann mich bei den Volumenmodellen nicht daran erinnern.
    Weder, bei der A-/B-Klasse (W168/W169/W245/W246/W176), noch bei der C-Klasse (W201/W202/W203/W204), noch bei der E-Klasse (W124/W210/W211/W212) und auch nicht bei der S-Klasse ....

    gruss
     
  10. #9 Schleicher, 06.01.2014
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    18
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Diese seitlichen Reserveradmulden im Kofferraum gab es tatsächlich mal. (Erinnerung) Das ist aber schon sehr sehr lange her. Ich glaube mein damaliger Opel Rekord + Commodore und auch der BMW 2002 hatten dies so. Da war nämlich der Tank unter dem Kofferraumboden.

    Gruß Klaus
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Dass es diese mal irgendwo gab ... keine Frage.
    Nur hier wurde so getan, als wäre es bei Daimler in mittelfristiger Vergangenheit mal Standart gewesen ...

    gruss
     
  12. kenny

    kenny
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    13.12.2002
    Beiträge:
    3.176
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Wuppertal
    Ausstattung:
    Avantgarde, ILS, Comand, Komforttelefonie
    Marke/Modell:
    S204 C 220 T CDi
    Wagen mit „Run-Flat“-Reifen ab Werk haben nicht mal mehr Tirefit!
     
  13. #12 flockmann, 08.01.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Wozu auch????
    Grüsse vom F.
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Da kann man tatsächlich drauf verzichten.

    gruss
     
  15. pewa

    pewa Elchfan

    Dabei seit:
    25.10.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es gibt auch Original ein Notrad. Kostet 246 € bei MB. Im Internet um die 150 €.
    Mit Fahrgestellnummer vorher bei MB anfragen ob es auch in den Kofferraumboden passt.
    Je nach Bauform kann sein kann nicht sein.
    Grüße pewa
     
  16. #15 rei97, 25.10.2016
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2016
    rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also;
    Das gab es noch beim W123 W126 da mein damaliger Direktor dort den werksinternen Sprit von S nach HH immer dort ca 40ltr im jeweiligen Entwicklungsbereich dazu tanken wollte. Seine Frau hat in der Entwicklung in ihrem W201 die Waschflüssigkeit auch immer bekommen, bis sich sein Sekretär weigerte.
    Regards
    Rei97
     
  17. #16 Hochstapler, 25.10.2016
    Hochstapler

    Hochstapler Elchfan

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    28
    Beruf:
    Einzelhandelskaufmann
    Ort:
    Kronburg
    Marke/Modell:
    W168 A170 CDI
    Der Strich 8 hatte ein seitl. stehendes Reserverad. Dort war auch das Bordwerkzeug, der Wagenheber und der Reservekanister untergebracht. Aber alles schon lange her und die Entwickler von damals sind auf diversen Friedhöfen schon lange verrottet..........
     
  18. A-Tom

    A-Tom Elchfan

    Dabei seit:
    19.07.2015
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Erding
    Marke/Modell:
    W169 A170 Benzin
    servus,
    der w123 hatte das reserverad definitiv unter dem kofferraumboden.mein /8 bj´72 den ich in den 80er mal hatte auch.die heckflosse meines bruders hatte das ding an der linken kofferraumseite.

    grüsse
    tom
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 Mooserunner23, 25.10.2016
    Mooserunner23

    Mooserunner23 Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2015
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Hamburg
    Ausstattung:
    Classic, Metallic, 16" Alus, Klima, Comand, FFB
    Marke/Modell:
    A170 CDI L
    Kann ich vom 111er Cabrio ebenfalls so bestätigen :)
     
  21. rei97

    rei97 Elchfan

    Dabei seit:
    16.12.2009
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Raum Esslingen
    Also:
    Die Frage war nicht , wo das Reserverad war, sondern, wo es hätte sein können.
    Beim W123/ 126 gab es die Mulden dafür noch.
    Warum, schrub ich oben.
    Regards
    Rei97
     
Thema: Notrad ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reserverad mercedes b klasse w246

    ,
  2. notrad mercedes b klasse w246

    ,
  3. w176 reserverad

    ,
  4. notrad mercedes w246,
  5. notrad mercedes cla,
  6. slk 172 notlaufbereifung,
  7. notrad w168,
  8. notrad b klasse,
  9. w246 notrad,
  10. notrad b Kasse t125 90 r16 98 m,
  11. Notrad für Mercedes W176,
  12. Notrad Mercedes A-Klase W176,
  13. notrad mercedes kofferraum,
  14. mercedes cla notrad bestellen
Die Seite wird geladen...

Notrad ? - Ähnliche Themen

  1. W169 Notrad Continental T125/90 R16 unbenutzt

    Notrad Continental T125/90 R16 unbenutzt: Biete: Unbenutztes Notrad T 125/90 R16, s. auch Foto von Continental. Es gehört zur Ausrüstung einer Mercedes Benz A-Klasse (W169) m. EZ 11/2011....
  2. Reserve-, oder Notrad W-169 (A200)

    Reserve-, oder Notrad W-169 (A200): Nachdem wagenheberthread von mir, habe ich die nächste Frage. Es geht um die Entscheidung, ob ich ein "echtes" Reserverad, oder ein Notrad kaufe....
  3. Ersatzrad oder Notrad

    Ersatzrad oder Notrad: Hallo Gemeinde, da ich kein Ersatzrad habe, suche ich jetzt eins. Wollte mal nachfragen ob man nur das Notrad dazu nutzen kann oder auch eine...
  4. W169 Ablagebox in Notrad

    Ablagebox in Notrad: Hey, wollte mal fragen ob jemand weiß, ob es eine Ablagebox für das Notrad gibt. Sowas wie damals marco28hb in den W168 eingebaut hat. Link von...
  5. W168 Passt Notrad in die Mulde wenn man TireFit hat ?

    Passt Notrad in die Mulde wenn man TireFit hat ?: Hallo, bin neu hier, grad frisch vorgestellt, und schon eine Frage *kratz*. Die Suche hat mir leider keine Antwort liefern können trotz vieler...