NSW-Frontschürze: Fragen zum Upgrade

Diskutiere NSW-Frontschürze: Fragen zum Upgrade im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hallo Elch-Experten, habe eine Frage zu den in die Frontschürze verbauten Nebelscheinwerfern, welche man in der FDB bei Euren Boliden so oft...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Bergtiroler, 26.07.2009
    Bergtiroler

    Bergtiroler Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Österreich/Tirol
    Marke/Modell:
    A170CDi L, 04-2003
    Hallo Elch-Experten,

    habe eine Frage zu den in die Frontschürze verbauten Nebelscheinwerfern, welche man in der FDB bei Euren Boliden so oft sieht.

    Sowas hätte ich auch gern, nicht nur, weil es die Sicht bei Nebel, wie ich hier im forum irgendwo gelesen habe, deutlich verbessern soll, sondern auch, weil es viel besser aussieht als die komischen schwarzen Löcher (wie die "toten Augen von London" :o ).

    Da ich selbst kein DIY-Mann bin, müsste ich so etwas bei einer Fachwerkstätte machen lassen; ich nehme an, die sollten ohnehin wissen, was es da für Lösungen gibt (für Tipps Eurerseits wäre ich dennoch dankbar, wenn möglich gerne mit ungefähren Preisen...)

    Meine Hauptfrage (ich bitte um Nachsicht, falls sie blöd ist) wäre aber folgende:
    Leuchten diese NSW dann anstelle der in den Hauptleuchtkörper verbauten Nebellampen, oder gemeinsam mit diesen?
    Ist zweiteres üblich / unüblich / überhaupt möglich / von der StVO zulässig? Hat das womöglich sogar jemand von euch so konfiguriert? Oder bin ich komplett auf dem Holzweg?

    ich wurde aus den diesbezüglichen Forenbeiträgen in dieser Hinsicht nicht ganz schlau.

    Freue mich über Eure fachmännischen Auskünfte und Ratschläge!
    Grüße aus Tirol!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Elchfan577, 27.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    wie es bei Euch in Österreich ist weiß ich nicht, aber in D sind nicht mehr als zwei Nebelscheinwerfer zulässig. Bei Einbau von Nebelscheinwerfern in die Frontschürze müssen die NSW in den Hauptscheinwerfer stillgelegt werden.

    Scheinwerfer-Modelle gibt es viele.
    Mir gefällt die Front vom A210 Evolution (AMG-Front) mit den originalen NSW sehr gut.
     
  4. #3 Bergtiroler, 28.07.2009
    Bergtiroler

    Bergtiroler Elchfan

    Dabei seit:
    25.07.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Österreich/Tirol
    Marke/Modell:
    A170CDi L, 04-2003
    Vielen Dank, Elchfan, für die Auskunft!


    So wie Dein wunderschöner Elch von vorne - da hätte ich auch gerne.
    Bzw., die AMG-Lösung wäre durchaus attraktiv. Muss demnächst mal beim Freundlichen danach fragen.

    Die deutsche Regelung, dass nur ein paar NSW betrieben werden darf, klingt vernünftig.
    Von daher könnte man davon ausgehen, dass sie in Österreich nicht gilt, denn unsere StVO ist weniger von Vernunft geprägt, als vielmehr von Abzocke der Autofahrer :( ... aber im konkreten Fall wird's wohl auch bei uns gleich geregelt sein.
     
  5. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Bei den meisten, wie bei Elchfan577 auch, sitzen da unten aber nicht Nebler, sondern Tagfahrlichtlampen.
     
  6. #5 Elchfan577, 28.07.2009
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Hi,
    wie Roland schon geschrieben hat, habe ich keine NSW in meiner Frontschürze.

    Bei mir sind es Tagfahrleuchten aus dem Hause Hella. Die Frontschürze ist die Serienschürze des Mopf-Classic, die ich etwas umgearbeitet habe, damit sie besser zu den TFL passt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich plane auch auf AMG front um zu bauen, eben um "richtige" Nebler zu bekommen, ich hab mir allerdings auch schon die frage gestellt, was man dann mit den Neblern in den Hauptscheinwerfern macht. Stilllegen ok, aber wie? Beim Mopf sind das ja H4 Lampen, also Nebel und Fernlicht zusammen. Muss man dann die Lampen tauschen so dass man dann nur Fernlicht darauf hat?
     
  9. IPx200

    IPx200 Elchfan

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    2.193
    Zustimmungen:
    72
    Beruf:
    Werbetechniker • BWL'er
    Ort:
    Nastätten
    Ausstattung:
    classic2AMG
    Marke/Modell:
    150 PS DiesElch ;)
    das grau kabel am tecker nach unten legen... oben leuchtet es nicht mehr, dafür unten ;)
     
Thema:

NSW-Frontschürze: Fragen zum Upgrade

Die Seite wird geladen...

NSW-Frontschürze: Fragen zum Upgrade - Ähnliche Themen

  1. Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI

    Mehrere Probleme/Fragen mit W169 200 CDI: Erstal schönen Sonntag an alle! Mein 200CDI mit 134PS (Vorserie) hat nach über 12 Jahre und 140tkm einige Probleme, die ich jetzt im Februar...
  2. Ein paar Fragen zum w168

    Ein paar Fragen zum w168: Hallo Freunde! Ich bin ganz neu hier. Daher erstmal ein paar Dinge zu mir: Fahre seit 3Jahren einen A170(langer Radstand), BJ: 2002, beim Kauf...
  3. Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....

    Neuer Elch stellt mit einer Frage vor....: Hallo liebe Leute. Wir haben für meine Frau nen A 170 gekauft. Das ist IHR Auto. Den wollte Sie schon immer haben. Nur ich habe mich immer...
  4. W168 A170 CDI upgrade Turbo Kit

    A170 CDI upgrade Turbo Kit: Verkaufe hier die Bauteile meines Umbaues an meinem Elch Ich hatte damals 110kW bei 270Nm auf dem Prüfstand. Ich finde gerade nur das Bild nicht...
  5. A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung

    A170 CDI / Heizung geht nur auf höchster Temperatur und Frage zum Fahrwerk / Laufleistung: Guten Morgen, ich bin seit gut 3 Jahren begreisterter Elch-Fahrer. Zuerst hatte ich nen A 140 (Bj. 1999), den ich dann vor einem Jahr gegen einen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.