Nun bin ich vom W168 auf dem W169 umgestiegen: 180 CDI Erste Erfahrungen

Diskutiere Nun bin ich vom W168 auf dem W169 umgestiegen: 180 CDI Erste Erfahrungen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Ich habe seit einer Woche mir einen W169 '07 A180 CDI zugelegt, und habe meinen alten W168 '00 A160 zum Verkauf. Erste Impression: Viel besserer...

  1. #1 klobuznik, 18.07.2012
    klobuznik

    klobuznik Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2010
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Madrid (SPANIEN)
    Marke/Modell:
    W 169 A-180 CDI '2007
    Ich habe seit einer Woche mir einen W169 '07 A180 CDI zugelegt, und habe meinen alten W168 '00 A160 zum Verkauf.

    Erste Impression: Viel besserer Wagen, weniger Klappergeräusche, bessere Qualität, weniger Originell (sieht mehr nach einem "normalem" Wagen aus).

    Ich habe den Wagen als Gebrauchtwagen von einer Privatperson gekauft und habe einige Fragen:

    1.-Der Wagen hay 71.000km auf dem Buckel und zeigt Inspection vor 87 Tagen fällig. Letzte Inspekion wurde bei 61.000km durchgeführt. Was mache ich nun? Nach nur 10.000 direkt zur Werkstatt? :S
    2.-Ihr spricht über Service A,B,C...usw, aber in der Bediensanleitung habe ich nichts davon gefunden. Kann jemand es mir erklären?
    3.-Gibt es irgendwo im Wagen einen Zettel wo die Sonderaustattung meines Wagens steht?

    Vielen Dank im voraus !
     
  2. Anzeige

  3. #2 Elchfan577, 18.07.2012
    Elchfan577

    Elchfan577 Guest

    Sofern vorhanden dürfte im Serviceheft das Datenblatt enthalten sein.

    Du kannst mir per PN auch die FIN deines Elchs zusenden, dann schick ich dir die Liste mit den SA per Mail als PDF zu.
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Zu 1.:
    Deine Entscheidung. Zumindest einen Ölwechsel würde ich bei Zeiten mal machen lassen.
    Zumindest bist du die Entscheidung los, ob scheckheftgepflegt oder nicht. Das ist defintiv vorbei.

    Zu 2.:
    Der Buchstabe gibt nur noch die ca. Zeit an, die der Service dauern wird (A=1h, B=2h, C=3h, usw.).
    Was konkret zu tun ist, dass wird ausgelesen.

    Ansonsten viel Spaß mit dem Neuerwerb.

    gruss
     
Thema:

Nun bin ich vom W168 auf dem W169 umgestiegen: 180 CDI Erste Erfahrungen

Die Seite wird geladen...

Nun bin ich vom W168 auf dem W169 umgestiegen: 180 CDI Erste Erfahrungen - Ähnliche Themen

  1. Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen

    Mercedes A200 Turbo Aut. W169 Zündkabel ersetzen: Hallo, Ist es schwierig oder möglich, die Zündkabel an Zyl.2 zu ersetzen? Das Zündkabel auf der Spulenseite gecoredeerd, ich versuchte, es...
  2. W168 Fehlerspeicher lesen in München

    W168 Fehlerspeicher lesen in München: Hallo zusammen, ich habe einen W168 MOPF 170CDI (Diesel), der nach etwas Standzeit nach dem Start stottert oder ausgeht. Ansonsten läuft er...
  3. Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen

    Fehleranzeige bei A170, W169: ESP - Werkstatt aufsuchen: Hallo, vielleicht könnt Ihr mir ja bei meinem Problem helfen. Ich schildere einfach mal den Hergang: Es ging um den Wechsel des defekten...
  4. Beifahrertür W168 sehr guter Zustand zu verschenken

    Beifahrertür W168 sehr guter Zustand zu verschenken: Verschenke gg. Abholung Beifahrertür W168 in silbermetallic. Zustand ausgesprochen gut, komplett mit Scheiben. Standort: 56357 Holzhausen a.d.H....
  5. Biete: Schlachte eine A190 W168 Avantgarde in Silber

    Biete: Schlachte eine A190 W168 Avantgarde in Silber: Guten Tag, ich bin neu hier im Forum, die A-Klasse von meiner Mutter ist nicht mehr zu gebrauchen und wird geschlachtet. Es sind alle Ersatzteile...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden