W169 Nur Fahrertür geht beim Aussteigen auf

Diskutiere Nur Fahrertür geht beim Aussteigen auf im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, habe meinen *elch* heute Nachmittag an seinem Zielort abgestellt, wie immer Schlüssel raus, Fahrertür auf, und ich will an die Rückbank...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 General, 24.01.2008
    General

    General Guest

    Hallo,

    habe meinen *elch* heute Nachmittag an seinem Zielort abgestellt, wie immer Schlüssel raus, Fahrertür auf, und ich will an die Rückbank was rausnehmen, geht nicht, warum nicht?
    Türe abgeschlossen *doof guck* *kratz* :o
    Andere Türen auch noch zu....

    Was das denn? *mecker*
    OK kurz aufn Schlüssel gedrückt und zack alles offen, naja dacht ich, Zufall.

    Gerade komme ich heim, fahre den *elch* in die Garage, wieder was auf der Rückbank, selbes Prozedere ich komm nicht dran, diesmal hab ichs mit der Indoorverriegelung an der Fahrertür entriegelt.

    Klar ich könnte jetzt den automatischen Verschließmodus abstellen, aber das wäre nur sekundäre Lösung, woran kann das liegen?

    mfG
    General
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MvM

    MvM Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2006
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg-Süd
    Marke/Modell:
    Honda Civic FK3
    Schlüssel zu lange gedrückt. ;)

    Drücke 5 Sekunden zeitgleich die auf- und Abschliesstaste am Schlüssel,
    eine Diode blinkt kurz auf, und schon ist der ganze Wagen beim öffnen wieder offen....

    Das lässt sich mit dieser Funktion immer wieder hin und zurückstellen.

    Im Moment ist es wohl so eingstellt, das erst mal nur die Fahrertüre öffnet, und beim zweiten Drücken auf öffnen erst der rest des Wagens öffnet. Fals du mal in einer dunklen Garage parkst und nicht willst das jemand anderes woanders einsteigt....
     
  4. #3 General, 24.01.2008
    General

    General Guest

    Nein es hat ja nix mit dem Schlüssel zu tun, oder doch!?
    Es ist ja wenn ich aussteige, dann geht nur die Fahrertüre auf, normal gehen ja alle Türen auf. *kratz*
    Oder hab ich dich jetzt falsch verstanden? ???

    Drücke ich aber auf dem Schlüssel auf "AUF" dann gehen auch alle Türen auf.
    Auch wenn ich gerade von irgendwoher zum Wagen komme.
     
  5. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    5
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    hat der 169er denn auch noch nen Unterdrucksystem nö oder - ist ne elektr. Schließanlage?!
    Evtl. ist der Kontakt am Öfner hinüber oder abgerutscht.

    Gruß
    Über
     
  6. #5 insasse, 25.01.2008
    insasse

    insasse Elchfan

    Dabei seit:
    07.10.2006
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    2
    Marke/Modell:
    A200
    Hallo,

    geht denn beim Türöffnen von Aussen beim ersten Drücken auch nur die Fahrertür auf und beim 2. Drücken alle Türen? Dann ist das im KI umzustellen.

    Schönen Tag noch
     
  7. Flinx

    Flinx Elchfan

    Dabei seit:
    01.05.2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    habe ich hinter mir
    Ort:
    Franken
    Marke/Modell:
    A170 Autotronic 3T
  8. #7 General, 25.01.2008
    General

    General Guest

    Ach Leute....
    Ja beim 1. Schlüssel drücken gehen se alle auf, ist ja nur beim Aussteigen wenn die automatische Verriegelung abgeschlossen hatte.

    Hab heute morgen also mal an den Innenschließknöpfen gedrückt, gleichzeitig und eh danach gings wieder :D

    Bis jetzt keine Probleme mehr, Zufall oder nen schleichender Fehler? *kratz*
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 funkenmeister, 25.01.2008
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8


    Da wird sich dein Fahrerschloß in seine Einzelteile zerlegen. Ja General schleichend

    Dort wird ein Kontakt der Drehfalle nicht richtig arbeiten. Wenn du das Problem nochmal hast mach bitte unter größter vorsicht bitte mal bei mäßiger Fahrt die Fahrertür auf und schau mal ob du im KI eine Warnmeldung bekommst. Wenn nicht ist das Schloß definitiv defekt. Weil das Fahrzeug nicht merkt das du die Tür geöffnet ist.

    Achso noch ein TIP an alle 169

    Du kannst das Fahrzeug nicht global öffnen über die hinteren Türen. Das ist normal und geht nur über die vorderen Türen.

    Gruß Funki
     
  11. #9 General, 25.01.2008
    General

    General Guest

    hmm ok ich tue erstmal so als wäre nix gewesen und warte mal ab *heul*
    Aber nicht das ich irgendwann nur noch über die Beifahrertüre hinein komme *kratz*
     
Thema:

Nur Fahrertür geht beim Aussteigen auf

Die Seite wird geladen...

Nur Fahrertür geht beim Aussteigen auf - Ähnliche Themen

  1. Metalsches schleifen beim Rückwärtsgang.

    Metalsches schleifen beim Rückwärtsgang.: Hallo liebe Leut, ich hoffe mir kann jemand helfen! Alsoooo.... Ich habe mir vor gut 2 Monaten nen A190 mit 150.000km und Schaltgetriebe gekauft....
  2. W168 geht nicht mit der FFB auf

    W168 geht nicht mit der FFB auf: Moin moin, Hab mal ne (evtl. dumme) Frage. hab gestern mein auto mit der fernbedienung abgeschlossen, und wollte heute morgen den benz aufmachen...
  3. Autotronic ruckeln beim Beschleunigen

    Autotronic ruckeln beim Beschleunigen: Hallo Ich hab einen W169 A200 CDI BJ. 05.2005 mit knapp 147tkm gelaufen. Nun hab ich immer öfter das problem dass auf der Autobahn beim...
  4. Radio beim A 160 nach unten versetzen

    Radio beim A 160 nach unten versetzen: Hallo Ich habe mir für mein A 160 ein 1 Din Autoradio mit allen möglichen Funktionen gekauft. Es hat einen ausfahrbaren Monitor. Und das ist...
  5. Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik

    Anlasserprobleme beim 1.9er Automatik: Hallo zusammen, ich hab da mal ein paar Fragen an die Weisen hier . Bin Neubesitzer eines W414 von 2003/4 mit 1,9er Benziner und Automatik....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.