W168 OBD Diagnose Tools .....Funktion ....

Diskutiere OBD Diagnose Tools .....Funktion .... im W168 Interieur und Elektrik Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Ich wollte ja schon seit letztem Jahr mal ein wenig mehr über die China Diagnose Clones von den einzelnen Herstellern zum Besten geben, aber immer...

  1. #1 Heisenberg, 18.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ich wollte ja schon seit letztem Jahr mal ein wenig mehr über die China Diagnose Clones von den einzelnen Herstellern zum Besten geben, aber immer ist irgendwas dazwischen gekommen. :(
    Heute habe ich mich dann dazu entschlossen ein wenig mehr zu machen, nachdem ich für @sturmtiger ein video Produziert hatte zu seinem Raildruck. Auch habe ich vermehrt "Unterhaltungen" zu diesem Thema und möchte nicht jede "Unterhaltung" einzeln bearbeiten, beantworten :whistling:
    Wo ihr die Dinger (Clones) Bekommt wisst ihr ja schon, sind Zahlreiche Tipps und Informationen im Forum unterwegs. Wie ihr die Software auf euren Pc&Notebook bekommt ist auch euer Problem :rolleyes:
    Woher und Wie, werde ich mich hier nicht Äußern :-X

    Aber nun mal ein Video über die generelle Fehlerspeicher Auslesung:



    Teil 2:


    Ich bin kein Video Profi, aber ich denke es kann helfen.
    Weitere Teile in diesem Format werden zum "W168" folgen!
     
    Ullrich, Robby64, Schrott-Gott und 3 anderen gefällt das.
  2. Anzeige

  3. #2 Benzina2, 23.09.2019
    Benzina2

    Benzina2 Elchfan

    Dabei seit:
    29.03.2018
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    222
    Marke/Modell:
    W168 A140 Classic Benzin Manuel Bj 2003 200tkm ohne besondere Änderungen
    Zitat von Gasolina1977 aus dem TraumautoForum: :-)

    "Viele Händler werden euch für wenig Geld eine "unkonfektionierte" Software Version mitlifern.
    Diese Version muss mit der mitgelieferten kiihgähn.exe (Name ist hier verändert) entsperrt werden.
    Wie das geht ist in dem unprofessionellen Video auf der DVD "erklärt".
    Wenn ihr einen Virenscanner auf dem Betriebssystem habt dan schlägt dieser wahrscheinlich Alarm.
    Ich selbst bin mir sicher dass die .exe Datei sauber ist und nur wegen der Heuristik Alarm ausgelöst wird.
    Eine Garantie gebe ich dafür jedoch natürlich nicht."
    ____________________________________________________________________________________

    Wenn ihr das Diagnosegerät mit dem Laptop verbindet, wird nach Treibern verlangt.
    Diese befinden sich auf der DVD. Gebt die DVD als Quelle an und bezieht Unterordner in die Suche mit ein.
    Nun sollte das Gerät als USB Gerät im Gerätemanager sichtbar sein.

    _____________________________________________________________________________________

    In der Software solltet ihr den richtigen COM-Port auswählen.
    Diesen seht ihr im Gerätemanager bei COM-Ports, aber nur, wenn euer Gerät an der OBD Schnittstelle
    angeschlossen und mit eurem Laptop verbunden ist.
    Euer Diagnosegerät muss im Gerätemanager also 2x auftauchen.
    Einmal als USB Gerät und in den COM-Ports.
    Ist dies nicht der Fall, kann die Kommunikation nicht funktionieren.

    _____________________________________________________________________________________

    Falls ihr euer Diagnosegerät als USB Gerät und in den COM-Ports aufgelistet ist und in der Software der richtige COM-Port
    angegeben ist, aber trotzdem keine oder schlechte Kommunikation gegeben ist, könnt ihr folgendes ausprobieren:

    Ihr navigiert im Gerätemanager zu den COM-Ports und wählt euer Gerät aus.
    In den Port settings wählt ihr bei "Bits per second / Bits pro Sekunde" 115200 .
    In den Erweiterten Einstellungen entnehmt ihr bitte die Parameter dem Bild 2 delphi1.jpg delphi2.jpg
     
    displex, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  4. #3 sturmtiger, 23.09.2019
    sturmtiger

    sturmtiger Elchfan

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    688
    Zustimmungen:
    1.113
    Beruf:
    Techniker Signaldienst
    Ausstattung:
    D5244T4 + AW TF80SC-AWD
    Marke/Modell:
    Volvo XC90-I D5 AWD
    Ich häng mich hier auch mal hintendran...

    Kann die Delphi eigentlich die Korrekturwerte pro Injektor beim CDI auslesen? ?( bzw. CDI Laufruhetest?

    Sowas bspw.:
    [​IMG]
    Das kann mein China-Handheld nämlich leider nicht... nur die Summeneinspritzmenge ("aktuelle Einspritzmenge in mm³/Hub")...
    Damit könnte man halt ohne Zerlegen schonmal einen Anhaltspunkt haben, ob ein Injektor den Geist aufgegeben hat (wie im Bild Injektor 2 & 5 auffällig sind).
     
    displex, Heisenberg und Schrott-Gott gefällt das.
  5. #4 Heisenberg, 24.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ja, kann er. Ist aber leider auch immer Fahrzeug und Softwarestand der Steuergeräte abhängig. Beim Elch macht er es glaube ich erst ab 2002 oder 2004, werde ich aber noch mal Schauen.
     
    Schrott-Gott, Benzina2 und displex gefällt das.
  6. #5 Heisenberg, 24.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 24.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ich habe da heute noch mal was fabriziert ...



    Kommentare bitte dazu nur im "Youtube" Video Bereich ... Danke!

    Achtung! ich Trink *party* nach Vier *wink2*
     
    Benzina2 gefällt das.
  7. #6 Heisenberg, 28.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Hier ein weiteres Sammel Video zum W168! ..... KI Test :D


     
    Schrott-Gott und Benzina2 gefällt das.
  8. #7 Heisenberg, 30.09.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Heute habe ich mal ein Video zu der Software von Autocom (2013.1) gemacht.
    Der Ton ist allerdings total *scheisse* aber ich habe im Moment kein anderes "USB" Mikro zur Hand.
    Auch die Bild Quali sollte nicht ganz so doll sein, aber man kann was erkennen :o

    Für Fahrzeuge bis 2013 ..... sollte es aber ausreichend sein, gerade bei W168, W169, T245, W414, ....

     
    Robby64 und Schrott-Gott gefällt das.
  9. #8 Ralf_71287, 04.10.2019
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    691
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo Sascha und an die anderen Delphi Experten,

    mein nächstes Projekt, nachdem ich die Klima an meinem Smart wieder hingekriegt habe, ist die OBD Fahrzeugdiagnose. Erstmal mit Delphi. Die WoW habe ich auch noch da.

    Leider funktioniert es noch nicht richtig.
    Den Dongle, Multiplexer oder wie man das Ding auch nennt ist ein Delphi Chinaclon.
    Ich habe den erfolgreich am Laptop angemeldet und lt. W10 funktioniert das Gerät auch einwandfrei.
    Wenn ich nun aber die Diagnose starten will kommen immer nur Demos von der Delphi Software.
    Ich hab 4 Screenshots gemacht.
    Vllt. kann mir jemand weiterhelfen - danke schonmal :-)
     

    Anhänge:

  10. #9 Heisenberg, 04.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Die kannst du auch gleich wieder vergessen! Diese ist nur für Informationen Bezüglich Bebildeter Service Anleitungen wirklich zu gebrauchen ....
    Schade eigentlich :whistling: Könnte mehr .... aber ist wohl nur für ATU usw. konzipiert worden.
    (Basiert auf Autocom Original Software)

    W10 ist schon mal ein Fehler! .... Die meisten Auto Diagnose Tools Arbeiten mit Win /7/8 (32/64) Fehlerfrei!
    Ich selber habe es nie auf W10 Getestet, da es dazu zu 90% unbefriedigende Beiträge gibt! Das gleiche übrigens auch bei anderer Software wie zb. Odis, Etka, Xentry, Istaa, ... usw.
    Man(n) sollte sich wirklich einen Win7 (x64) Rechner nur für Autodiagnose Fertig machen.

    Aus deine Bildern ersehe ich die 2014.2 Software ..... keine Ahnung wo du die her hast!? Ich geb dir gleich noch einen Link per PM ;-)
    Die sollte Funktionieren :whistling:
     
  11. #10 Heisenberg, 08.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Da ich meinen "Garagen" Pc neu aufsetzen musste ... (Steige um auf 'Pass Throug' Adapter) habe ich gleich mal ein paar Videos zur Installation von den Software Versionen für die China VCI's gemacht. Diese sind in Echtzeit, (Ohne Download und Entpacken) ... leider ist mein Momentan verfügbares Mic. absolute *scheisse*
    aber ich hoffe ihr versteht dennoch etwas :D

    Video1: Autocom 2013.1 ...




    Video2: Delphi 2015.3 ...




    Da es so gut wie keine Deutschen Videos dazu gibt, habe ich sie auch gleich mal Öffentlich gelassen :S
    Mal schauen wie lange sie zu sehen sind :D

    Ich habe ja Kopien :rolleyes:

    Im Moment ist auch noch nicht der Richtige Grafikkarten Treiber installiert, daher ist wohl auch die aufnahme etwa Kacke ...
     
    Schrott-Gott gefällt das.
  12. #11 Ralf_71287, 08.10.2019
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    691
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Sodele,

    dank Saschas gutem Link läuft mein Delphi nun auf meinem 8 Jahre altem Windows 10 Rechner.
    Gleich ausprobiert am W168 (Bj. 1999) und am Smart 450 (Bj. 2002).
    Fehlerauslesen und Livedaten gehn bei beiden. Die Abgasrelevanten Sachen unter eOBD geht nur beim Smart.

    Mal gucken welches Auto mein nächstes Opfer wird.... :D

    Herzlichen dank nochmal an Sascha *thumbup*
     
    Schrott-Gott und Heisenberg gefällt das.
  13. #12 Heisenberg, 10.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Ich hatte die Tage ein Anfrage wegen dem WoW von Würth 8.00.2..... via PM!
    Heute hatte ich mal etwas zeit :D ... also hier das video zur Installation :pinch:



    Wie immer mit Kacke Micro und ein paar Bier *party*
    Sonnst bekomme ich das nicht hin *wink2*
    (Nach Vier gibts Bier)
     
    Schrott-Gott und sturmtiger gefällt das.
  14. #13 Heisenberg, 16.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Es gibt etwas neues an der China Böller Front!
    Dank @jmsworld bin ich endlich an eine Delphi 2016.0 Version gekommen in Deutsch die ich gleich mal zu Testzwecken Installiert habe.
    Englisch, Spanisch,Russisch, Ungarisch .... hatte ich schon. Auch aus dem Hause Autocom!
    Für den W168/169 hat sich nichts geändert, aber für verschiedene andere Modelle & von Div. Herstellern schon ;-)

    An dieser Stelle möchte ich noch darauf hinweisen das es auch eine Version 2016.1 gibt die im Umlauf ist! Das ist aber eine "Fake" Version und Basiert auf 2013.3, enthält Leider auch Maleware und andere unangenehme Zeitgenossen.
    Ich Teste alles was aus dem Netz kommt oder mitgeliefert aus China grundsätzlich unter Linux auf Krankheiten bevor ich es unter Windofs Installiere und Teste, das erspart mir einen Haufen ärger in der Garage. Da habe ich leider keine andere Möglichkeit als mit Windofs zu arbeiten, da VM's nicht immer alle Seriellen und USB Anschlüsse für eine Fehlerfreie Funktion unterstützen. Software für die Garage muss also Sauber und ohne Krankheiten sein! :D

    Wehm es interessiert wie man es Installiert ....
    Hier ein Video: [Link] ist eigentlich für andere Foren, aber ihr dürft das auch gerne sehen.

    Zum "Sauberen" Download link werde ich hier nichts schreiben :whistling:
    Ihr alle wisst wie PM Funktioniert *ulk*
     
    Robby64, Blauer_Flitzer, Passauf02 und 3 anderen gefällt das.
  15. #14 Ralf_71287, 20.10.2019
    Ralf_71287

    Ralf_71287 Elchfan

    Dabei seit:
    21.10.2018
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    691
    Beruf:
    Elektrotechniker in Frührente
    Ort:
    Stuttgart | Weissach
    Ausstattung:
    Elegance
    Marke/Modell:
    99er W168 Schalter A140 | Sommer: 02er Smart 450 Cabrio (Mini-Elch)
    Hallo,

    was bedeuten eigentlich die Sterne (siehe Screenshot)?

    Danke und einen schönen Sonntag noch.
     

    Anhänge:

  16. #15 Heisenberg, 20.10.2019
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Das bedeutet nur das es dort Neuerungen zur Vorgängerversion gibt.
    Dies kannst du unter Einstellungen auch Ausschalten.
     
    jmsworld, Ralf_71287 und Schrott-Gott gefällt das.
  17. #16 Schrott-Gott, 03.11.2019
    Schrott-Gott

    Schrott-Gott Elchfan

    Dabei seit:
    07.12.2011
    Beiträge:
    4.579
    Zustimmungen:
    3.423
    MB OBD-Protokolle.jpg
     
    sturmtiger und Heisenberg gefällt das.
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. #17 Robby64, 21.09.2020
    Robby64

    Robby64 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2020
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    39
    Beruf:
    u.a. KFZ
    Ort:
    Möllenhagen
    Marke/Modell:
    Terracan, Vaneo 1,7 cdi
    sach mal. Hast du da schon den Vaneo gesehen? Ansonsten Suuuuper gemacht *thumbup*
     
  20. #18 Heisenberg, 22.09.2020
    Heisenberg

    Heisenberg Moderator

    Dabei seit:
    16.08.2017
    Beiträge:
    8.300
    Zustimmungen:
    11.157
    Beruf:
    Frührentner - PLS Elektroniker & Lebenskünstler
    Ort:
    Ungarn - Balaton (Südufer)
    Ausstattung:
    Elch 2. AT 168.008
    Marke/Modell:
    Elch 2. Bj. 1999/06 - AT - Km: 182340 (05/2020) ...
    Der Vaneo ist auch enthalten.
     
    Sandy Stoll gefällt das.
Thema: OBD Diagnose Tools .....Funktion ....
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. einspritzmenge autocom

    ,
  2. delphi funktionen

    ,
  3. delphi diagnose software tipps

    ,
  4. autocom unter linux,
  5. smart 450 fehlerspeicher löschen delphi
Die Seite wird geladen...

OBD Diagnose Tools .....Funktion .... - Ähnliche Themen

  1. OBD-2 Fahrzeugliste - markenübergreifend.

    OBD-2 Fahrzeugliste - markenübergreifend.: Evtl. hilfreich, wenn man es braucht: https://www.blafusel.de/obd/obd2_scanned.php
  2. Ich habe ein OBD 2 für Mercedes und für Smart

    Ich habe ein OBD 2 für Mercedes und für Smart: Wenn mal jemand Probleme hat um Fehler aus zu Lesen und kommt aus der Gegend von Göttingen ist das kein Hindernis.
  3. Allgemeines Neues OBD -Tool ist endlich angekommen!

    Neues OBD -Tool ist endlich angekommen!: Nachdem ich nun schon gefühlte 10 VCI-Clones (Würth, Delphi, Autocom) aus China getestet habe, die eigentlich alle Super Funktioniert haben, aber...
  4. W168 Diagnose - - - OBD - Software & Hardware für den kleinen!

    Diagnose - - - OBD - Software & Hardware für den kleinen!: Da ich ja schon seit einigen Jahren mit Diagnose Software & Hardware für den W168 Experimentiere und nur wenige gefunden habe die wirklich Massen...
  5. W168 OBD-2-Handheld-Diagnose-Scanner

    OBD-2-Handheld-Diagnose-Scanner: Hallo, Kann jemand dazu etwas sagen ? Ohne Laptop geht zum Fehlerspeicher löschen auch das hier:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden