W168 OBDII-Schnittstelle in A-Klasse

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von paralaxys, 07.01.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 paralaxys, 07.01.2009
    paralaxys

    paralaxys Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A160 BJ97
    Hallo,

    habe mal eine ziemlich spezielle Frage. Hat die A-Klasse BJ 97 schon eine OBDII-Schnittstelle zum Auslesen der Daten und wo ist denn der Stecker dafür, falls es ihn geben sollte? *kratz*
    Habe zwar hier im Forum schon danach gesucht, aber noch keine Treffer zu dem Thema erhalten.

    Danke für Eure Hilfe.

    Gruß paralaxys
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, kam erst später.

    gruss
     
  4. #3 Lockenfrosch, 07.01.2009
    Lockenfrosch

    Lockenfrosch Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Prüffeldtechniker
    Ort:
    Wenden/Sauerland
    Marke/Modell:
    A160 + A190
    Hallo,

    Jupp hat Recht. Es gibt zwar links unter dem Armaturenbrett hinter einer Klappe einen Stecker der passt, aber es ist keine OBDII-konforme Kommunikation möglich.
    Ich habe das bei meinem A160 Benziner Bj. 08/98 sowie bei meinem A190 Bj. 09/99 ausprobiert.
    Bei der Protokollsuche findet bei ISO-Protokollen ein Datenaustausch statt, aber es kann nach OBDII keine Verbindung aufgebaut werden.

    So long
    Rainer 8)
     
  5. #4 paralaxys, 07.01.2009
    paralaxys

    paralaxys Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A160 BJ97
    Hallo Jupp und Rainer,

    danke für eure Antwort. Schade, das es die Schnittstelle noch nicht gibt/aktiviert ist, da man über diese auch Benzinverbrauch, Motordaten etc. auslesen kann *heul*.

    Für die, die so eine Schnittstelle im Auto haben, hier ein Link, vielleicht ist er für Euch interessant: Datenmonitor

    Viele Grüße
    paralaxys
     
  6. #5 marcsen, 07.01.2009
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Schau mal hier, zum selberbauen: OBD2 beim Elch
    Ist ne klasse Sache, grad für die Kühlwassertemp. *thumbup*

    Gruß
    Marc
     
  7. #6 paralaxys, 08.01.2009
    paralaxys

    paralaxys Elchfan

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Marke/Modell:
    A160 BJ97
    Habe gerade mir den Shop angesehen, aber für den Elch BJ 97 sieht es trübe aus. Halt schon zu alt für solche Sachen.
    Ich werde aber trotzdem im Frühjahr mein neues Projekt starten: Benzinverbrauch auf 3-4 l /100km reduzieren und mehr Leistung haben. Dafür ist die alte A-Klasse optimal geeignet.

    Bis demnächst
    paralaxys
     
  8. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Viel Spaß dabei!

    Ansonsten lässt sich wie in dem anderen Thread schon gesagt, der Spritverbrauch beim W168 auch bei den Fahrzeugen, die OBD2 haben, nicht auslesen.

    gruss
     
  9. #8 marcsen, 08.01.2009
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Lässt sich schon, aber der Wert ist mehr als unrealistisch...

    Gruß
    Marc
     
  10. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Na in deinem Fall wurde Spritverbrauch doch selbst berechnet und nicht als berechneter Wert ausgelesen oder?
    Das würde einfach nur bedeuten, dass die Formel nicht stimmt ;).

    gruss
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 marcsen, 08.01.2009
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Der wird aus zig anderen Werten im Modul errechnet, nur ist das in der Firmware alles noch "Beta" und nicht so das Wahre. Ich habs wieder rausgeschmissen, mit meinem CDI kam ich nie unter 7 Liter, der Schnitt laut Display sollte so um 13 liegen. Naja...
    Ob der Wert jetzt vom Modul errechnet oder vom Auto übergeben wird ist ja egal, prinzipiell ist es möglich beim W168 den Spritverbrauch anzuzeigen, auch wenns praktisch nicht zu gebrauchen ist.

    Gruß
    Marc
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja in anderen Autos wird der Wert halt intern errechnet. Hier wird er wohl extern errechnet und die Formel stimmt halt einfach mal nicht. Nur die zu optimieren ist sicher nicht so ganz einfach und es ist eben nicht nur mit einer standartisierten Schnittstelle getan.

    gruss
     
Thema: OBDII-Schnittstelle in A-Klasse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w168 obd2 schnittstelle

    ,
  2. schnittstelle a klasse

    ,
  3. obd2 a klasse w168

    ,
  4. obd2 a klasse w168 1998,
  5. w168 wo ist die obd steckdose,
  6. welche obd Schnittstelle hat Mercedes w168 1998
Die Seite wird geladen...

OBDII-Schnittstelle in A-Klasse - Ähnliche Themen

  1. HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!

    HILFE!!! A 160 springt sporadisch nicht an!!!: Hallo, ich weiss nicht mehr weiter und brauche dringend Euren Rat und Eure Erfahrung!!!;-( Ich fahre seit Jahren einen A 160 lang Bj. 2003 mit...
  2. Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen

    Ich möchte meine A-Klasse Bj 1998 an Liebhaber verkaufen: Hallo, Ich bin hier neu und habe nicht alles gelesen i.S. Verkauf.... Ich fahre seit 8 Jahren eine A-Klasse, W168, BJ 1998 und möchte den Wagen...
  3. Mercedes A klasse

    Mercedes A klasse: Hallo Folgendes Problem mit der Lenkung Wenn ich Rückwärts fahre und denn wieder vorwärts fahre ist die lenkung immer schwergängig An was...
  4. A 160 springt nicht an

    A 160 springt nicht an: Hallo, ich habe seit einigen Tagen den MB A 160, Baujahr 2010 mit eco start-Stopp-Funktion, Schaltgetriebe. Heute habe ich festgestellt, dass...
  5. A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht

    A Klasse Automatikgetriebe schaltet schlecht: Hallo, bin neu hier im Forum. Haben probleme mit unserem kleinen Elch, W168 A160. Wenn man locker losfährt schaltet das Automatikgetriebe richtig...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.