ÖL-ADDITIVE / Kraftstoff-Additive

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von Scooby_DooAK, 28.01.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Scooby_DooAK, 28.01.2004
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    Hallo Leutz,

    im Fachhandel gibt es ja duzende Öl/Benzin Additive.
    Die Firma Liqui-Moly bietet ja ne ganze Palette an, wie z.B.

    - Ventil Sauber
    - INJECTION-REINIGER
    - mtx VERGASER REINIGER
    - OIL ADDITIV
    - HYDRO-STÖSSEL-ADDITIV
    - VISCO-STABIL

    http://www.liqui-moly.de/web/lmhomede.nsf/pages/index_produkte

    Bringen besagte Produkte wirklich was?! ??? Oder basieren sie eher auf "Einbildung" nachdem man eins benutzt hat?

    Welche Erfahrungen, bzw. was für eine Meinung habt Ihr dazu?

    THX, @ALL! *thumbup*
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    Es gab auch mal so einen magnetischen Ring, an der Kraftstoffleitung befestigt sollte der den Verbrauch um einiges senken... *rolleyes*
     
  4. #3 okoetter, 28.01.2004
    okoetter

    okoetter Guest

    auch wenn ich versuchen soll das Zeug jeden Tag an den Mann oder Frau zu bringen , ich halte davon überhaupt nichts !!! Finde das die meisten Sachen sowieso nur Geldmacherei sind ...

    Bei einigen Produkten kann man evtl sagen das sie eine bestimmte Wirkung haben , aber dann auch nur wenn das Auto schon ein gewisses Alter hat !!

    Ich würde lieber die Finger davon lassen und mir das Geld sparen !!
     
  5. #4 Mr. Bean, 28.01.2004
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
  6. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.694
    Zustimmungen:
    26
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    ;)
     
  7. #6 Robiwan, 29.01.2004
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    @scooby:

    Solche Additive brauchst du frühestens ab Rumänien ;) Hier im "alten Europa" sind die Treibstoffe ziemlich rein, was man von den armen Oststaaten nicht behaupten kann. Dort muß man fast mehr Additive als Treibstoff tanken daß der Dreck aus den Leitungen und im Motor wieder weggeht.
     
  8. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA


    ja stimmt, der petrol booster. aber das ist veraltet, ich bin in der lage, einen motor durch pures und überraschend preiswertes handauflegen zu einem günstigeren verbrauch zu erziehen, bei interesse einfach bescheid sagen ;)
     
  9. #8 Mr. Bonk, 29.01.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    ;D ;D Weiß gar nicht was ihr habt:

    "Ausgezeichnet mit der Bronzemedaille auf der Internationalen Erfindermesse in Genf 2001/ 2002" *thumbup* *thumbup*


    Und im Gästebuch steht der folgende (einzige ;D ) Eintrag:

    Seit dem Einbau des Kraftstoffaktivators in meinen Mercedes A-Klasse habe ich viermal getankt. Mit jeder Tankfüllung bin ich seidem ca. 70 Km weiter gefahren, das entspricht ca. 9% Einsparung. Ich kann nur jedem Autofahrer empfehlen, einen Kraftstoffaktivator einzubauen, denn es lohnt sich. Und das mit der Option zur Rückgabe, also ohne Risiko, aber ich gebe meinen Kraftstoffaktivator sowieso nicht mehr her. Prima diese Erfindung. Viel Erfolg weiterhin. Mit freundlichen Grüßen Wolfgang Herrmann
    Wolfgang Herrmann <herrmann@wh-gotha.de>
    Gotha, Mittwoch, September 17, 2003 um 14:09:32
     
  10. #9 Scooby_DooAK, 29.01.2004
    Scooby_DooAK

    Scooby_DooAK Elchfan

    Dabei seit:
    28.05.2003
    Beiträge:
    778
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Marke/Modell:
    Jack A-160
    OK, ich will hier ja nicht an Voodoo, oder an irgendwelchen Hänhchenknochen die man in die Ecke wirft, glauben! ;) ;D

    Aber ich frage mich dann trotzdem, warum dieser Kraftstoffaktivators mehrer Auszeichnungen bekommen hat?! ??? Von nichts kommt ja nichts, oder doch? *rolleyes*

    Kann es denn sein, dass so eine Urkunde genau soviel wert ist, wie meine alten von den Bundesjugendpielen, sprich nämlich gar nichts!!! ;D *thumbdown* ;)

    In diesem Sinne, stay tuned! 8)
     
  11. #10 Mr. Bonk, 29.01.2004
    Mr. Bonk

    Mr. Bonk Elchfan

    Dabei seit:
    20.02.2003
    Beiträge:
    5.020
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    So irgendwas mit Software! ;)
    Ort:
    Salzgitter
    Marke/Modell:
    A200T (C169 MOPF)
    Wenn ich mir diese Urkunde hier so anschaue, dann... kann ich wirklich nicht verstehen, warum die keiner ernst nehmen sollte! *prust* ;D ;D ;D ;D
     
  12. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Seht es doch mal so: Jeden Tag steht ein dummer auf, der bedient werden möchte :)
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. umife

    umife Elchfan

    Dabei seit:
    15.12.2003
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    spart euch das geld und kauft euren kindern lieber hochwertiges spielzeug, an den blitzenden augen der kinder habt ihr sicherlich mehr freude.

    *thumbup* *thumbup* *thumbup* *thumbup*

    die urkunde is ja wohl n witz
     
  15. #13 Cermit3, 29.01.2004
    Cermit3

    Cermit3 Elchfan

    Dabei seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Duisburg
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Classic
    Für normale Wagen und ich denke wir haben einen NORMALEN sind solche Kraftstoffaktivatore unsinnig und sogar schädlich. So einen magnetischen Ring, wie beschrieben ist der absolute Quatsch oder glaubt ihr an den Klapperstorch. Das einzige Mittelchen das ich ist ein Benzinzusatz für meinen Oldtimer, da es kein Bleibenzin mehr gibt.
     
Thema:

ÖL-ADDITIVE / Kraftstoff-Additive

Die Seite wird geladen...

ÖL-ADDITIVE / Kraftstoff-Additive - Ähnliche Themen

  1. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  2. Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl

    Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl: Hallo, habe seid kurzem ein Vaneo 1.7 CDI 91Ps (OM668.914) Automatik von 2005. Ich habe folgendes Problem: Überdruck im Kühlsystem und ?Wasser?...
  3. Kraftstoff-Verdünstungs-Ventil

    Kraftstoff-Verdünstungs-Ventil: Bei meiner A190 leuchtet seit einiger Zeit die Motorsteuerung auf. Lt. Fehlerdiagnose ist es das "Kraftstoff-Verdünstungs-Ventil" Habe diesen...
  4. W169 A200 CDI Welches ÖL & Filter

    W169 A200 CDI Welches ÖL & Filter: Guten Morgen Elchfans, welches ÖL& Filter ist Freigegeben für das Modell bzw. welches Könnt ihr Empfehlen ? Beste Grüße,
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.