W168 Öl in der Reserveradmulde?

Diskutiere Öl in der Reserveradmulde? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Guten Morgen, ich habe mal wieder ein Problem mit der Zentralverriegelung. Vorgeschichte: Anfang des Jahres war mein W168 in der Werkstatt,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Guten Morgen,

    ich habe mal wieder ein Problem mit der Zentralverriegelung.

    Vorgeschichte:
    Anfang des Jahres war mein W168 in der Werkstatt, Problem: Die ZV ging nicht. Ich konnte nur noch mit dem Notschlüssel auf- und zusperren. Das Problem war schnell gefunden, in der Reserveradmulde stand Wasser laut der Werkstatt. Somit war die ZV-Pumpe nicht mehr funktionstüchtig.
    ( Damaliger Thread im Forum: ZV defekt. )

    Nach 500.-EUR ging dann wieder alles. Genau für 3 Monate lang. Also wieder ab in die Werkstatt und diesmal gabs die gleiche Diagnose: Wasser in der Reserveradmulde. Nun wurden verschiedene Tests durchgeführt, sie haben meinen Elch mit Wasser abgespritzt um zu sehen wo denn Wasser reinkommt. Fazit: Keins! Sie wussten nicht wo die Feuchtigkeit eindringt. Also haben Sie mir die ZV-Pumpe ausgebaut und ich fahre seit einem Monat ohne ZV rum, nur um zu sehen wann und wo Wasser eindringt.

    Die Entdeckung:
    Gestern habe ich mal nachgesehen und war nicht schlecht erstaunt:
    Als ich die Reserveradmulde aufgemacht habe, habe ich links am Teppich - über dem Tirefit eine durchsichtige Flüssigkeit entdecken können. Als ich mit dem Finger darüber gestrichen habe, musste ich feststellen dass es ganz ölig und schleimig ist. Genau wie Speiseöl, durchsichtig und wahnsinnig schmierig. Musste mir erstmal die Hände mit Seife waschen damit ich das alles abbekomme...


    Nun die Frage an die Community :)


    Weiß jemand woher das kommen könnte? Vielleicht sogar irgendwie aus dem Tirefit-"Dingens"?



    Danke !!! :)


    Lg,
    commy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vision A, 23.07.2009
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo commy,

    ich vermute mal das der Schlauch von der Scheibenwaschanlage hinten defekt ist.
    Der Ölfilm wird noch ein Rest des Reinigers sein. (Das Wasser ist verdunstet)

    Prüfe das mal in dieser Richtung.

    bye
     
  4. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Der wurde beim erstenmal bereits getauscht, der Schlauch... :(
     
  5. #4 Vision A, 23.07.2009
    Vision A

    Vision A Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    274
    Zustimmungen:
    4
    Marke/Modell:
    W168 - A170 Vision-A
    Hallo commy,

    prüfe das doch nochmals genau. Wo soll sonst das "ÖL" herkommen ? In dem Bereich ist keine Ölwanne. *LOL*

    Also nochmals genau schauen, ob am Dachhimmel irgendwelche Tropfen zu sehen sind. Dort wird der Schlauch (Heckklappe) angestöpselt.
    Mal ordentlich am Heckwischer "wasserlassen" ;)

    bye
     
  6. commy

    commy Elchfan

    Dabei seit:
    17.03.2006
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170L CDI
    Okay geht klar.

    Du hast hoffentlich Recht, ich werde mich gleich morgen darum kümmern und berichten :)

    Danke vorab.

    Lg
     
Thema:

Öl in der Reserveradmulde?

Die Seite wird geladen...

Öl in der Reserveradmulde? - Ähnliche Themen

  1. Ich habe Benzin im Öl

    Ich habe Benzin im Öl: Hallo Ich habe einen A 160 BJ. 1998. Ich habe diese Tage festgestellt das ich Benzin im Motoröl habe. Kann mir da jemand etwas zu sagen oder mir...
  2. Öl Hi

    Öl Hi: Heute auf der Autobahn bei 120 fing der Elch plötzlich an zu piepsen und im Display blinkte das Ölsymbol und "Hi". Als ich runter auf 100 km/h...
  3. Stossdämpfer verliert Öl

    Stossdämpfer verliert Öl: An unserem Elch läuft Öl aus dem Stossdämpfer HR. Die Pfütze am Garagenboden hat einen Durchmesser von ca 4 cm. Muß wohl neue Dämpfer...
  4. elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl

    elch verbraucht viel sprit und hat komischen schleim im motor öl: ich habe heute leider fest stellen müssen als ich an der tanke war bei der öl wasser und so kontrole das ich im öl einfüll bereich dicke...
  5. Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl

    Überdruck im Kühlsystem und ? Wasser ? im Öl: Hallo, habe seid kurzem ein Vaneo 1.7 CDI 91Ps (OM668.914) Automatik von 2005. Ich habe folgendes Problem: Überdruck im Kühlsystem und ?Wasser?...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.