Öl-Lampe und Wechsel...

Diskutiere Öl-Lampe und Wechsel... im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Gemeinde, brauche euren Rat... der Elch meiner Frau wird eher selten und wenn dann nur auf Kurzstrecke bewegt. Vor einiger Zeit kam der...

  1. #1 membersash, 01.12.2012
    membersash

    membersash Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo Gemeinde, brauche euren Rat...

    der Elch meiner Frau wird eher selten und wenn dann nur auf Kurzstrecke bewegt.

    Vor einiger Zeit kam der Piepton und er zeigte an -1,5L. Aus Zeitgründen habe ich nen halben Liter nach gekippt, danach war auch Ruhe und alles war schön. Nach ca. einem Monat leuchtete die gelbe Öllampe (allerdings ohne Piepen) auf.

    Nun gut, heute war es dann so weit und ich fuhr zum Ölwechsel. Öl wurde abgelassen und laut Auskunft und Rechnung 4,5L nach gefüllt. Auf der 15-20 Minütigen Heimfahrt kam dann auf einmal wieder der Piepton und er zeigte -1,5L. Allerdings zeigte er mir die Meldung nur kurz, dann war es wieder weg. Auf den letzten Metern dann das selbe nochmal.

    Nachdem ich den Elch dann geparkt habe, ca. 5 Minuten gewartet habe, machte ich dann die Messung über das KI und er gab die OK Meldung aus.

    Kann ich im besten Fall davon ausgehen, das das neue Öl erst vernünftig im Kreislauf verteilt werden muß oder deutet dies auf einen defekten Sensor hin?

    Würde mich über Tipps freuen.

    Vorab Danke und schöne Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Bei dir ist leider der Sensor defekt! Hatte die selbe Symptome wie du, hab´s auch mit Öl Wechsel und Schlammspülung versucht, es half nur ein neuer Sensor.

    Meine kleine Anleitung und ein paar Bilder findest du hier.
     
  4. #3 membersash, 02.12.2012
    membersash

    membersash Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160
    Gibts denn da keine andere Möglichkeit als Motorabsenkung? - Das wird mir dann doch zu teuer bzw. steht nicht im Verhältnis. Dann würde ich lieber mit einem defekten Sensor durch die Gegend kutschen.

    Sitzt dieser Sensor nicht in der Ölwanne? - Kann man die denn dann nicht einfach wechseln inkl. neuem Sensor?

    Vermutlich denk ich hier zu einfach.

    Schöne Grüße
     
  5. thei

    thei Guest

    Hi,

    Ich bin mir nicht sicher, ich meine aber das man den Motor nach hinten "kippen" kann, indem man die beiden Motorlager links und rechts (vordere Radkästen) abschraubt, dann könntest du evtl. auch so an den Sensor kommen und du müsstest wohl nur das Abgasrohr vom Kat trennen. Die ganze Ölwanne wegen den defekten Sensor würde ich nicht tauschen.

    Hier ist es noch mal etwas näher beschrieben...
     
  6. #5 membersash, 03.12.2012
    membersash

    membersash Elchfan

    Dabei seit:
    12.03.2011
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    A160
    Hallo Thei,

    danke für deine Antwort, also ich denke ich bleib dann vorerst bei der Fehlermeldung.

    Das traue ich mir selber nicht zu und ist mir sonst zuviel Kohle. Schade eigentlich aber was solls.

    Schöne Grüße
     
  7. #6 w168012002, 04.12.2012
    w168012002

    w168012002 Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2010
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    62
    Marke/Modell:
    W168 A170CDI 1/2002
    es gibt ja auch noch den "Peilstab" zur Ölstandskontrolle *thumbup*
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Öl-Lampe und Wechsel...

Die Seite wird geladen...

Öl-Lampe und Wechsel... - Ähnliche Themen

  1. CDI 1.7: Wechsel Zylinderkopfdichtung

    CDI 1.7: Wechsel Zylinderkopfdichtung: Hallo, da der CDI vom Vaneo Baugleich mit der W168 ist stelle ich auch hier die Frage: An unserem Vaneo (150tkm) ist laut Werkstatt die ZKD...
  2. CDI 1.7: Anleitung Wechsel Zylinderkopfdichtung

    CDI 1.7: Anleitung Wechsel Zylinderkopfdichtung: Hallo, an unserem Vaneo (150tkm) ist laut Werkstatt die ZKD hinüber. Dadurch hat der Elch einen hohen Kühlwasserverlust. Der Wagen hat noch 2...
  3. Kühler / Kühlwasser komplett wechsel ! Bitte um Hilfe

    Kühler / Kühlwasser komplett wechsel ! Bitte um Hilfe: Hallo lieg Gemeinde, ich bin Besitzer eines schönen W168 A190 den meine bessere Hälfte fährt. Nur hab ich leider nun ein Problem. Mein Sozius...
  4. Schaltknauf wechsel

    Schaltknauf wechsel: Hallo. Habe jetzt alle Beiträge zu Schaltknauf-wechsel gelesen. Die Sache mit dem Bajonett-Verschluss taucht immer wieder auf, habe auf dem...
  5. Auch Probleme mit ABS(ESp Lampe)

    Auch Probleme mit ABS(ESp Lampe): Hallo an alle. Ich hätte da gerne mal ein Problem. Meine Tochter hat mit ihrem Elch, ein A160 automatik Bj 99, einen kleinen Unfall gehabt. Kaputt...