Öl Verbrauch A200 Benzin

Diskutiere Öl Verbrauch A200 Benzin im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo mein gebrauchter A200 läuft soweit gut, im Juli ist die Inspektion fällig beim Freundlichen mit 120.000 km. Ich fahre ihn jetzt seit...

  1. #1 veniceline, 29.04.2016
    veniceline

    veniceline Elchfan

    Dabei seit:
    08.01.2016
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Marke/Modell:
    W169 A200
    Hallo mein gebrauchter A200 läuft soweit gut, im Juli ist die Inspektion fällig beim Freundlichen mit 120.000 km.

    Ich fahre ihn jetzt seit Dezember 2015 und musste nicht einmal Öl nachfüllen. Gefahrene Kilometer knappe 10.000.
    Ist das normal beim A200 der geringe Ölverbrauch?
    Markierung am Ölmessstab steht auf knapp unter Mitte. Als ich ihn kaufte war etwas zuviel drin. Hab ich so übernommen praktisch.
    Wie sind eure Erfahrungen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Homer_MCSM, 29.04.2016
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Sei doch froh, dass er kein Öl verbraucht. Mit meinem A170 CDI komm ich bei inzwischen 243000 km immer ziemlich genau auf 1l Verbrauch zwischen den Inspektionen, also auf 20000km.
     
  4. #3 Supplier, 29.04.2016
    Supplier

    Supplier Elchfan

    Dabei seit:
    17.02.2010
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    Meerbusch
    Marke/Modell:
    MB / W169 A 200
    Ich habe Anfang des Jahres erstmalig Verbrauch feststellen können. Rund 0,5 L / 6000 km.

    KM-Stand jetzt: 121.000 .

    Also 1 L 5W30 MB 229.5 , Marke "High Performer" (ist umgelabletes Mobil-Öl) für satte 4,90 € bei reifendirekt geordert und entsprechend aufgefüllt.

    Die Unkosten halten sich diesbezüglich also im Rahmen.:-)
     
  5. #4 Homer_MCSM, 29.04.2016
    Homer_MCSM

    Homer_MCSM Elchfan

    Dabei seit:
    13.01.2013
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    151
    Ort:
    Nonnweiler
    Marke/Modell:
    A170CDI Elegance lang Bj. 2003
    Achja, ich fahre 0W40...trotzdem nur der 1l Verbrauch auf 20000km
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Öl Verbrauch A200 Benzin

Die Seite wird geladen...

Öl Verbrauch A200 Benzin - Ähnliche Themen

  1. Öl Hi

    Öl Hi: Heute auf der Autobahn bei 120 fing der Elch plötzlich an zu piepsen und im Display blinkte das Ölsymbol und "Hi". Als ich runter auf 100 km/h...
  2. Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell

    Niedrigster Verbrauch bei welcher Geschwindigkeit - A210L manuell: Hallo, habe die letzten Tage öfter Langstrecke fahren müssen, der Verbrauch ist bei mir bei 9.98L/100km auf die letzten 6770km (habe den Wagen...
  3. Klimabedienteil - Unterschied zwischen Diesel & Benziner?

    Klimabedienteil - Unterschied zwischen Diesel & Benziner?: Hallo Elchfans, Wegen dem Verdacht auf ein defektes Klimasteuergerät hatte ich mir ein gebrauchtes gekauft. Dabei habe ich festgestellt, dass...
  4. Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???

    Schaltgetriebe A210 das gleiche wie alle Benziner???: Hallo Elch Gemeinde, ich habe folgendes Problem: Ich fahre eine W168 A210 L mit Schaltgetriebe, bei dem jetzt nach etwas mehr als 100tkm die...
  5. Stossdämpfer verliert Öl

    Stossdämpfer verliert Öl: An unserem Elch läuft Öl aus dem Stossdämpfer HR. Die Pfütze am Garagenboden hat einen Durchmesser von ca 4 cm. Muß wohl neue Dämpfer...