Ölwannendichtung undicht? W169 200 CDI

Diskutiere Ölwannendichtung undicht? W169 200 CDI im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo liebe Gemeinde, nun hat es mal wieder meinen Elch erwischt. Die Ölwannendichtung schein undicht zu sein...... Kann mir jemand sagen, ob man...

  1. #1 Arnold200, 22.11.2014
    Arnold200

    Arnold200 Elchfan

    Dabei seit:
    24.01.2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Industriemeister
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W169 A200 CDI
    Hallo liebe Gemeinde,

    nun hat es mal wieder meinen Elch erwischt. Die Ölwannendichtung schein undicht zu sein......
    Kann mir jemand sagen, ob man diese von unten tauschen kann, oder man beim W169 auch den Motor dazu absenekn muss?
    Hat vielleicht schon jemand Erfahrung damit und kann mit Tipps für die Reparatur geben?

    Vielen im Voraus für eure Hilfe!

    Gruß Arnold
     
  2. Anzeige

  3. #2 ihringer, 24.11.2014
    ihringer

    ihringer Guest

    Könnte es was mit zu tun haben an vergangende Reparatur bezüglich Zweimassenschwungrad ?
    Woran erkennst Du das die Ölwannendichtung defekt ist ?
    Siehst Du deutlich Tropfenlaufspuren ?
    Hast Du dafür den Kunststoff Unterboden für längere Zeit demontiert zum beobachten
    wo das Öl her kommt ?

    Ich frag nur deswegen nach, weil "Ölwannendichtung undicht" bis dato kaum vorgekommen
    ist, bzw. hier nicht thematisch behandelt wurde.
     
Thema:

Ölwannendichtung undicht? W169 200 CDI

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden