Ölwechsel schon nach 20.000 km beim Diesel ??

Diskutiere Ölwechsel schon nach 20.000 km beim Diesel ?? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, wann macht ihr eure Ölwechsel... Müsste Vollsynthetisches Öl nicht auch 30.000 km halten????

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sixpack, 04.01.2005
    sixpack

    sixpack Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2004
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein Erft Kreis
    Marke/Modell:
    A 170 cdi
    Hallo,

    wann macht ihr eure Ölwechsel...

    Müsste Vollsynthetisches Öl nicht auch 30.000 km halten????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. helge

    helge Elchfan

    Dabei seit:
    24.04.2003
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Marke/Modell:
    BMW 120 dA
    hallo.

    ich halte mich strikt an die wartungsgelüste des assyst-systems. also sieht der wagen die werkstatt so etwa alle 22.000 km.

    mir hat mal ein benz-meister erzählt, dass synthetisches öl nach etwa 7000 km seine vorteile gegenüber mineralöl verliert und so im grunde eh nur kokolores ist. 30.000 km würde ich damit nicht fahren.

    gruß,
    helge
     
  4. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    Halte die 20tsder Intervalle ein. Die Additive sind nunmal nach dieser Zeit verbraucht und der Motor freut sich über ein neues Öl...

    Ich senke das Intervall sogar eher in Richtung 15tkm. Öl: Veedol 0W30.

    Das ein Vollsynthetiköl nach 7tsd Kilometern genauso "toll" sein soll, wie ein Mineralöl, halte ich für ein Gerücht. Manche versuchen eben, sich ihr Mineralöl gut zu reden. Was weiß ein Meister denn über Moleküle, Additive, etc., ihr Verhalten und das noch auf chemischer Ebene?
     
  5. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    Ich halte mich auch relativ an die 20TKM, werden ab und zu mal 2 oder 3 mehr, aber dann ist auch höchste Eisenbahn Öl zu wechseln. Hab im moment 5W irgendwas drinnen und das nächste Mal kommt 0W rein. *kloppe*
     
  6. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    5W ist doch nicht schlecht?! In den Benzinern fahren wir 10W60 von Veedol ;)
     
  7. #6 Monaengel, 04.01.2005
    Monaengel

    Monaengel Elchfan

    Dabei seit:
    19.04.2003
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    Ex W168 AMG CDI
    ich mache nen ölwechsel immer mit den inspektionen also wenn der compi es befiehlt. laut werkstatt ist das okay, die diesel schaffen das heut zu tage. früher ist immer besser, aber man braucht kein schlechtes gewissen haben wenn man es in inspektions-intervallen macht. fahre 0W40.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ölwechsel schon nach 20.000 km beim Diesel ??

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel schon nach 20.000 km beim Diesel ?? - Ähnliche Themen

  1. Motorgeräusche beim warmen Motor

    Motorgeräusche beim warmen Motor: Hallo Elchgemeinde unsere A Klasse 140 Benziner mit 123000 km macht seit kurzem komische Geräusche! Aber auch nur wenn er warmgelaufen ist !...
  2. Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss

    Brauche dringend Hilfe beim Zündschloss: Hallo, Vor gut zwei Wochen ist mir im Zündschloss mein einziger Schlüssel abgebrochen, ich hab mir bei Mercedes direkt einen neuen bestellt. Ich...
  3. Quietschen beim Lenken, Handbremse?

    Quietschen beim Lenken, Handbremse?: Liebes Elchvolk, vor Jahren habt ihr mir bei meinem alten Elch schon einmal sehr geholfen. Vielleicht klappt's ja auch diesmal und jemandem fällt...
  4. mein vaneo schaft gerade mal 110 km und nicht mehr kan das am turbolader liegen.

    mein vaneo schaft gerade mal 110 km und nicht mehr kan das am turbolader liegen.: mein vaneo schaft gerade mal 110 km dann zieht er nicht mehr in der Stadt lbei 80 bis 110 läuft er super dann geht nichts mehe kann das am...
  5. Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem

    Zündschlüssel hakt beim Abziehen - Wählhebel Problem: Hallo, ich habe den W168 A 160 mit Automatikgetriebe. Beim Ausschalten (auf P stellen) und anschließenden Zündschlüssel abziehen hakt dieser...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.