Ölwechsel selber machen - wer hats schon gemacht

Diskutiere Ölwechsel selber machen - wer hats schon gemacht im Vaneo W414 Forum Forum im Bereich Der Vaneo; Hallo, hat schon mal wer den Oelwechsel (Motor) an seinem Vaneo selber gemacht? Wie gut/schlecht gings? Danke für Rückmeldungen. Ciao mr3bommel

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 mr3bommel, 24.06.2008
    mr3bommel

    mr3bommel Elchfan

    Dabei seit:
    16.11.2004
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Oberfranken
    Marke/Modell:
    Vaneo 1.6
    Hallo,

    hat schon mal wer den Oelwechsel (Motor) an seinem Vaneo selber gemacht? Wie gut/schlecht gings?

    Danke für Rückmeldungen.

    Ciao mr3bommel
     
  2. Anzeige

  3. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hallo,

    ist zwar kein Vaneo aber an dem A160 eines Freundes habe ich den Ölwechsel schon zig mal gemacht - Motor ist ja gleich. (Bei den Dieseln ist's auch das Gleiche - nur das hier noch eine Unterbodenverkleidung demontiert werden muss und man etwas besser an den Ölfilter kommt, da der Luftfilterkasten nicht so bollerig und hoch ist)
    Du benötigst ne 26er oder wars ne 27er - nee glaub ne 26er Nuss, ne Ratsche und Verlängerungen (am Besten zwei lange, mindestens aber eine Lange und ne Kurze) um den Ölfilter herauszuschrauben, sitzt sehr tief hinter dem Luftfilterkasten.
    Nen 13er Ringschlüssel/ Nuss für die Ölablassschraube - mehr brauchst du nicht. (Ausser nem aussreichend grossen Gefäß zum Auffangen des Altöls natürlich)

    Wenn du den Filter gleich mitwechselst, dann kipp direkt knappe 4,5 Liter rein, lass den Motor kurz laufen und prüfe dann per Messstab den Ölstand - nen bissl braucht er dann noch.

    Kleiner Tipp:

    Da der Ölfilter ziemlich weit unten sitzt und nach oben herausgezogen wird, wird dir etwas Öl vom Filter heruntertropfen.
    Ich lege mir immer nen Gefrierbeutel bereit, den ich, wenn der Filterdeckel gelösst ist, über der Filter stülpe, diesen hochziehe und unten mit dem Beutel "zuhalte". So erspare ich mir die Sauerei.

    Ansonsten wie bei jedem Fz vorher warmfahren, damit evtl. vorhandener Ölschlamm gelösst und direkt ausgeschwämmt wird.


    Gruß
    Über
     
Thema:

Ölwechsel selber machen - wer hats schon gemacht

Die Seite wird geladen...

Ölwechsel selber machen - wer hats schon gemacht - Ähnliche Themen

  1. W168 Assyst selber machen nach Vorschrift!

    Assyst selber machen nach Vorschrift!: Der Mercedes Assyst Wartungsplan ist eigentlich kein Geheimnis, aber dennoch wird einiges beim Selbermachen übersehen. Daher hier ein Anfang zur...
  2. Nach 3 Reperaturen besteht das selbe Problem!

    Nach 3 Reperaturen besteht das selbe Problem!: Hallo zusammen Ich hatte vor einigen Tagen einen Thread erstellt, in dem ich um Hilfe bat weil meine A Klasse kein Gas mehr angenommen hat....
  3. Glühkerzen beim W245 er selber wechseln

    Glühkerzen beim W245 er selber wechseln: Hallo Zusammen Bin neu hier und eigentlich ein Motorrad Schrauber. Aber der B ler Diesel W245 CDI 103 PS Jg 2008 meiner Partnerin hat ein...
  4. W169 Mercedes A-Klasse / B-Klasse: A-Klasse 9/04-4/12 - B-Klasse 7/05-6/11, So wird's gemacht - Band 140

    Mercedes A-Klasse / B-Klasse: A-Klasse 9/04-4/12 - B-Klasse 7/05-6/11, So wird's gemacht - Band 140: gebraucht, guter Zustand Preis 15 Euro incl. Versand Taschenbuch: 240 Seiten Verlag: Delius Klasing; Auflage: 4. (8. März 2007) Sprache: Deutsch...
  5. Tempomat funktioniert nicht, Limiter schon (nachgerüstet)

    Tempomat funktioniert nicht, Limiter schon (nachgerüstet): Hallo zusammen, habe nach der Anleitung im DIY-Bereich ( https://www.elchfans.de/threads/diy-anleitungen-a-klasse-w169.50349/ -> Tempomatschalter...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden