W168 Offener Luftfilter für Diesel

Diskutiere Offener Luftfilter für Diesel im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich A-Klasse W168 (1997-2004); Hallo Leute! Einige von euch (wenn ich mich Recht erinnere Elske und Basti) haben nen offenen Luftfilter in deren cdi's verbaut. Könnt Ihr evtl...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    Hallo Leute!

    Einige von euch (wenn ich mich Recht erinnere Elske und Basti) haben nen offenen Luftfilter in deren cdi's verbaut. Könnt Ihr evtl Fotos posten wie das aussieht, und evtl. mal beschreiben wie das gemacht wird? Will mir auch nen offenen einbauen. Wie schauts aus mit TÜV??? :-X

    *thumbup*
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Offener Luftfilter für Diesel. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Snowman, 21.03.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    ....und bringt es in irgendeinerweise etwas??

    Gruss
    und Danke
    André
     
  4. Hägar

    Hägar Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Gütersloh
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Nur lärm, der im gegensatz zum Benziner ständig da ist und nicht über Gasstellung variiert. *LOL*
    Leistung wird es wohl nicht bringen, da es ein Turbodiesel ist, beim Saugfahrzeug kann dadurch mehr Luft in den Brennraum.
     
  5. #4 Gast001, 23.03.2005
    Gast001

    Gast001 Guest

    Nein, es bringt eigentlich gar nix, und lärm macht er auch nicht viel,der Elch ist eher noch langsamer geworden dadurch,mittlerweile habe ich wieder meinen guten "alten" K&N drin, der ist besser für den Elch ;)

    Und über die Zulassung reden wir erst nicht *LOL*
     
  6. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    ok, wenn du das sagst, dann lass ich auch meinen kn filter drinnen.. dachte ja nur der macht vielelicht ein bisschen lärm, der offene filter...

    aber danke auf jeden fall!!!

    Und wie macht mein elch jetzt trotzdem lärm? ausser mit dem endschalldämpfer?
     
  7. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    wie hast du eigentlich den Direkt Kit beim A170 montiert das Saugmodul abgebaut ?

    Gruss Joerg
     
  8. #7 Snowman, 23.03.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    alles klar.... danke...


    und wie ist das mit dem K&N ? ? ? MAcht sich der irgendwie bemerkbar??

    Gruss
    André
     
  9. Tobo

    Tobo Elchfan

    Dabei seit:
    25.02.2004
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Soldat
    Ort:
    München / Düsseldorf
    Marke/Modell:
    C 180 K
    also ich hab jetzt seit nem halben jahr den kn drinnen und fahre nur ultimate diesel. und ich muss sagen, der wagen fährt sich wirklich spürbar besser! er zieht besser, hat mehr leistung und verbaucht auch weniger.

    habe jetzt mit der letzten tankfüllung knapp 680km auf dem tacho gehabt als das tank-lämpchen aufleuchtete. also da wären sicher noch mind. 70km drin gewesen.

    obs an dem filter oder am diesel liegt weiß ich nicht, aber diese kombination machts bei mir einfach

    sound macht der elch übrigens nicht mehr, aber wie gesagt leistung...
     
  10. #9 Snowman, 23.03.2005
    Snowman

    Snowman Elchfan

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Nordhessen-- ESW
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    k thx das mal ne Aussuage..die KM Leistung schaffe ich auch..man darf ihn nur nicht sooo dolle "treten" ;)

    Gruss
    André
     
  11. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    also ich hatte noch nie nen offenen filter ;)
    hab immer schön brav den k & n drinnen, mit dem ich auch total zufrieden bin.
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Gast001, 23.03.2005
    Gast001

    Gast001 Guest

    @jojo

    Ich hatte kein Direkt Kit, ich habe einfach den K&N raus und den Deckel wieder zu, und dann habe ich vorne an dem Ansaugrohr (das komisch geriffelte)den Luftfilter befestigt. Es war ein universal Filter.

    Von JR gibt es ein Direktfilter Kit für den 170CDI, aber naja, auch ohne TÜV und am Ansauggeräusch ändert sich auch nichts, und der Spaß kostet 140€ :-X
     
  14. JOJO

    JOJO Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    E-Techniker
    Marke/Modell:
    jetzt Toyota Corolla
    Hallo ,

    also ich denke mal in erster Linie wird diese Kombo nur Krach gemacht haben oder ? Das ist so nicht Sinnvoll schaut euch mal bei Leistungsstarken Motoren an was die da fuer einen Aufwand mit Schaltsaugrohren usw... treiben. Den der leere Kasten wo normalerweise der Lufi drinsass dient jetzt als Resonanzraum. schaut einfach mal hier :

    http://www.kfz-tech.de/Ansaugrohr.htm

    Beim Diesel macht das alles keinen Sinn um einen K&N Kit zu montieren muesste man einen direkten Luftweg/Schaluch zum Turbo haben den man nicht hat da hier das Saugmodul mit integrierten Luftfilterkasten im Weg ist was man auch nicht entfernen kann da die Komprimierte Luft vom Turbo auch darueber gefuerht wird.

    Gruss Joerg
     
Thema: Offener Luftfilter für Diesel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. offener luftfilter diesel

    ,
  2. offener Luftfilter diesel turbo

Die Seite wird geladen...

Offener Luftfilter für Diesel - Ähnliche Themen

  1. Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund OFF

    Ölwarnung/Motor aus ohne erkennbaren Grund OFF: ---------- In Zukunft wird so oder so die Verbrenner Produktion von Nissan übernommen werden, Eisenwerke in Deutschland oder Frankreich werden...
  2. W169 Off limits, oder der Limiter der keiner sein will

    Off limits, oder der Limiter der keiner sein will: Gruezi wohl alle miteinand.... Ich fang mal von vorne an; vor etwa 2,5 Jahren habe ich bei meinem Elch, den Tempomaten nachrüsten lassen....
  3. W168 Airbag-OFF leuchtet NACH Simulatoreinbau

    Airbag-OFF leuchtet NACH Simulatoreinbau: Ich habe, weil die Sitzmatte defekt ist, einen Simulator mehr oder weniger mit Stoßverbindern angeklemmt bekommen. Beim ersten Startversuch ging...
  4. W169 Undichte offene Heckklappe

    Undichte offene Heckklappe: Hallo, ich bin neulich, es regnete dauerhaft, in die Situation gekommen, dass die Heckklappe offen bleiben musste. Es sammelte sich Wasser in der...
  5. W168 Kompressor + offener Luftfilter?!

    Kompressor + offener Luftfilter?!: Betrifft jetzt zwar net so die A-Klasse aber ich stell hier trotzdem mal die Frage und zwar bzgl Kompressormotoren. Kann es zu Problemen kommen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.