Optimierte Luftansaugung

Diskutiere Optimierte Luftansaugung im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Hi Leute! :) Aus der Rubrik: "Tuning trotz Prüfungszeitraum" hier eine Kleinigkeit die ich bei mir gebastelt habe, um den Luftmengenbegrenzer...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Hi Leute! :)

    Aus der Rubrik: "Tuning trotz Prüfungszeitraum" hier eine Kleinigkeit die ich bei mir gebastelt habe, um den Luftmengenbegrenzer loszuwerden. Der war mir schon lange ein Dorn im Auge...

    Habe mir einen Spezialschlauch bestellt, welcher innen sehr glatt ist und somit wenig Luftwiderstand verursacht. Einbau war eine Sache von 10 Minuten deshalb konnte ich mir das auch gerade so noch erlauben :]

    Hier noch ein Bild.
    Meiner Meinung nach bringt es tatsächlich "ein bisschen". Wer sich den Artikel bei querlenker.de durchgelesen hat weis ja bestimmt was ich meine.

    PS: es ist noch ein gutes Stück Schlauch übrig *thumbup*
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Nuerburgring, 05.07.2003
    Nuerburgring

    Nuerburgring Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau; development engineer
    Ort:
    MYK
    Marke/Modell:
    W211 und W124
    kann zwar sein das es mehr leistung bringt, aber es nimmt bestimmt etwas drehmoment!
     
  4. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Ich kann Dir nur mal die Lektüre des folgenden Artikels zu Herzen legen:

    http://www.querlenker.de/k&n_57i_kit.htm

    darin steht :
    ... in meinem Fall sogar 1,9 Liter und das ganze noch durch eine Verengung.. Das bedeutet meiner Ansicht nach durchaus eine Leistungsreduzierung (wenn auch gering, klar) im oberen Drehzahlbereich.

    mehr Leistung, aber weniger Drehmoment zu bekommen schließt sich eh aus das hängt ja zusammen.

    Gruß!
     
  5. #4 Mr. Bean, 05.07.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    ... wir sollten uns in Darmstadt mal darüber unterhalten ;) ;D
     
  6. #5 Moose2GetLoose, 05.07.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Ein innen poliertes Aluminiumrohr mit vergrößertem Durchmesser sollte das Selbe bringen und sieht dazu noch gut aus...
    Aber so wirklich großmächtig was bringen wird's so oder so nicht, wenn man davon ausgeht, daß die Frischluft da angesaugt wird, wo die meisten Kühlergrills eine Abdeckung haben... und durch dieses kleine rechteckige Löchlein da vorne in der Strebe wird auch nicht die Welt an Luft durchgehen!
    Also ich steh der Sache nach diversen Basteleien über LuFi's am Golf mittlerweile seeeeeeeeehr skeptisch gegenüber! Zumal diese weißen Kleber oder was das auch sein mag ja nicht gerade schön aussehen! Aber wenn's tatsächlich was bringen soll, isses ja schön...
     
  7. #6 Mr. Bean, 05.07.2003
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    845
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Hi Julian,

    habe ich ja gerade ganz vergessen: wird das Ansauggeräusch dadurch lauter?
     
  8. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    toller kommentar.. ich hab nicht gefragt, was besser aussieht :-/ sieht das vielleicht irgendwer ?? also echt, wie es aussieht ist mir sowas von... hauptsache es tut seinen zweck.
    meiner nicht mehr bald...
    nicht die Welt nein *rolleyes*
    jetz geht das mit dem Golf wieder los :o Es geht ums Prinzip: ein Motor, der sich seine Luft "erarbeiten" sprich mühevoll ansaugen muss verbraucht dadurch KRAFT zwar nicht viel aber ein bisschen und diesem Umstand trete ich entgegen mehr nicht.
    das steht dir natürlich frei ich WEIS ja auch net obs was bringt war ja nicht aufm Prüfstand und werde mir das Geld auch sparen ! Für die weissen Kleber gilt dasselbe wie oben, wie sie aussehen ist mir total schnuppe solange sie die Funktion nicht beeinträchtigen -werde sie aber trotzdem mal ändern ich hatte nämlich zufällig kein schwarzes Band zur Hand!!

    Dein Posting hat mich etwas genervt wie Du merkst ich hoffe Du kannst das nachvollziehen ! :-X
     
  9. #8 Moose2GetLoose, 05.07.2003
    Moose2GetLoose

    Moose2GetLoose Guest

    Ja, ich habe gemerkt, daß man leider nicht anderer Meinung sein darf als andere *thumbdown*
    Auch konstruktive Vorschläge werden gerne als persönlichen Angriff genommen!
    Tschuldigung, werde es mir künftig verkneifen, Kritik oder gar Vorschläge zu äußern manch einem gegenüber... *thumbdown* *thumbdown* *thumbdown*
    Versteh mich nicht falsch, ich wollte dich zu keinem Zeitpunkt angreifen oder sonst irgendwas, aber ich wollte dir noch zusätzliche Möglichkeiten zeigen, die du vielleicht vorher nicht gesehen hättest!
    Und - ist doch ok, wenn dich der Kleber nicht stört - mich würde die Optik ganz massivst stören, jedesmal, wenn ich mir den Motorraum ausputze! Aber so nutzt eben jeder seinen Wagen auf seine besondere Art und Weise und das ist auch ok so...
     
  10. #9 moosedriver, 05.07.2003
    moosedriver

    moosedriver Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Gladbeck
    Marke/Modell:
    A140
    Hey Leute keinen Streit hier! Darf ich mal wieder was zum Thema fragen?
    Ich hatte im Prinzip die gleiche Idee wie Julian, allerdings stell ich mir zurzeit noch die Frage warum DC überhaupt so einen Begrenzer einbaut. Irgendeine Logik muss doch dahinter stecken, oder?
    Ich hab nämlich keine Lust mir da was umzubauen und dann an der nächsten Kreuzung mit Motorschaden stehen zu bleiben.
    Gruß
    moosedriver
     
  11. Xero

    Xero Ehrenmember

    Dabei seit:
    18.07.2004
    Beiträge:
    572
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Techniker-Meister
    Ort:
    Allgäu
    Marke/Modell:
    A 200 / 6er Golf R
    Hi,

    na na, nu mal langsam..... ;D

    Die Optimierung bringt schon was...habe ich bereits auch verbaut bekommen.

    @driver
    also, einen Motorschaden kannste von diesem Umbau nicht bekommen. Warum das DC nicht einbaut, musst du die Fragen.

    @Jul
    hab auch wieder eine Luftfilterkasten drinne, der K&N verschluckt zu viel Leistung ab einer Temperatur von 50C. Haste vollkommen recht gehabt das zu ändern. *thumbup* Wie das ausschaut ist schnuppe, die Funktion ist wichtig.

    @Low
    Poliertes ALU Rohr na alles klar. Sind wir Golf fahrer?


    Ciao

    Xero 8)
     
  12. #11 moosedriver, 05.07.2003
    moosedriver

    moosedriver Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Gladbeck
    Marke/Modell:
    A140
    @ Xero: Na ja wenn das so ist, dann kann ja nix schief gehen. Ich glaube ich werde das dann auch mal verwirklichen.

    @ Julian: Wie willst Du verhindern, das der Luftfilter Wasser und Steine ansaugt, wenn Du die Schwarzen Schutzleisten entfernst?

    Was haltet ihr davon noch nen 2. Ansaugschlauch zu legen, der dan quasi von links kommen würde?
     
  13. Roland

    Roland
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    3.695
    Zustimmungen:
    27
    Beruf:
    Sklave
    Ort:
    BB
    Ausstattung:
    Exterieur: Exclusive Interieur: Avantgarde
    Marke/Modell:
    W213 - E 200
    @ Jul:

    Ist das einfach einzubauen und einfach rückzurüsten? Du weißt ja warum. Und was kostet der Spaß?

    Hmmm... Habe mir den Evo-Grill geholt. da sollte doch noch mehr Luft durchfliegen.
     
  14. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    @xero ;) finde ich gut das du das auch so siehst! *thumbup*

    @moosedriver: Ja das ist eine bereichtigte Frage! ich weis noch nicht genau, wie ich das anstelle, gibt ja auch verschiedene Möglichkeiten. Die Abdeckung ganz zu entfernen kommt nicht in Frage, ich muss auch erstmal schauen wie nah die Abdeckung vor dem Luftansaugstutzen liegt. Evtl kann man einfach eine Art"Prallblech" davor machen oder ein Gitter oder beides oder wasweisich, das mache ich auf jeden Fall erst nach meinen Prüfungen.

    @low sorry für die direkten Kommentare, aber du sagst ja auch was du denkst also ist das nur fair wenn ich ehrlich bin.
    ich halt dir das ja auch nur ungern vor aber sorry wenns so ist, ich kann mit dem Posting nicht viel anfangen.
    *thumbdown*
     
  15. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    Hi! JA ist echt kein Problem das einzubauen, das Original- Mittelstück mit dem Luftmengenbegrenzer baut man einfach aus (ist nur gesteckt - kräftig ziehen) und den Schlauch dazwischen. Der Schlauch ist halbwegs teuer aber man braucht ja nicht viel.

    Habe 2 Meter gekauft mit einem Kumpel zusammen, er nimmt sich noch soviel weg wie er für seinen Focus braucht und den Rest verkaufen wir dann einfach zum Selbstkostenpreis weiter.

    @mr.bean
    sorry aber das Treffen steigt ohne mich, liegt mitten im Prüfungszeitraum.. *mecker*
     
  16. Fritz

    Fritz Elchfan

    Dabei seit:
    18.05.2003
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV Techniker
    Ort:
    Donnersbergkreis
    Marke/Modell:
    A 180 CDI
    @all Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht warum da ein Luftmengenbegrenzer im Rohr sitzt !

    Ich denke das Teil wird gebraucht um bei höheren Geschwindigkeiten >100 oder so dafür zu sorgen das der Motor nicht zuviel Luft durch die Trichterförmige Ansaugöffnung bekommt, denn hier entsteht bei entsprechender Geschwindigkeit Staudruck. Dadurch würde das Gemisch zu mager und die Motoelektronik müßte das nachregeln was zu höherem Verbrauch führen würde.

    Bei niedrigen Geschwindikeiten und hoher Drehzahl bringt das glatte Rohr vielleicht was aber bei höherer Geschwindigkeit ???
     
  17. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    KLAR ! :)

    ich habe mir das so erklärt: mach mal das Ansaugrohr ganz weg und trete aufs Gas ! Das macht einen mordslärm. Röhrt richtig laut. Siehe KN-Performance Kit da isses genauso. Demnach denke ich, das es zumindest was damit zu tun hat, das der Motor bei hohen Drehzahlen sehr laut wird wenn er leicht Luft bekommt.
    Dazu muss man vielleicht wissen, das heutzutage nicht einfach ein Motor gebaut wird und fertig, es gibt richtige "Motor-sound-designer" und es ist kein Zufall, das der Elch so klingt wie er klingt.
    BMW testet sogar Basslautsprecher im Motorraum um durch geschickte Frequenzauslöschung höheren Fahrkomfort zu erreichen. Aber zurück zu meinem bescheidenen röhrchen:

    Mit Ansaugkanal+ Luftmegenbegrenzer = "leise"
    ohne den Kram = laut röhrend

    Da bin ich anderer Ansicht (obs stimmt sei natürlich dahingestellt ich schreibe nur was ich denke). Im Kühlergrill ist vor dem Lufteinlass ein Prallblech. Dadurch und durch die Verwirbelungen kommt meiner Meinung nach keinesfalls mehr Luft in den Ansaugkanal, und es entsteht schon garkein Staudruck.

    mehr luft im Zylinder = mehr Sauerstoff = effizientere Verbrennung

    Prinzip Turbolader ?

    mehr sag ich dazu net ich denk das leuchtet ein.

    Insgesamt möchte ich aber nochmal betonen, das es mit sicherheit nicht viel bringt. Schaden tut es sicher nicht. Es wird ein bisschen lauter und der Motor läuft meiner subjektiven Ansicht nach etwas "freier" . thats all folks 8)


    ps:
    zitat xero:
    wenn MKB das macht, ein profesioneller Tuningbetrieb mit Motorspezialisten, dann kann es ja eigentlich nicht falsch sein oder ?? soweit ich mich entsinne genießt MKB einen ganz guten Ruf hier im Forum ;D
     
  18. #17 Hüpfburg74, 06.07.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    @ julian. lass halt den motor vom elch so wie er ist. ich denk mal die leute von dc haben sich schon was dabei gedacht. wenn dir was am motor net gefäät, dann bau nen anderen ein, oder kauf dir ein anderes auto!
     
  19. Julian

    Julian Elchfan

    Dabei seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Consultant
    Ort:
    Schwäbisch Hall
    Marke/Modell:
    Audi TT
    klar, die haben sich dabei gedacht, das der elch ja bei der Zielgruppe 50+ keinen Herzinfarkt beim Gasgeben auslösen darf. Mal ehrlich der Motor klingt furchtbar, das kann BMW besser (igitt jetz lob ich die schon ;D)

    so lassen is doch langweilig. da kannich ja gleich alles original lassen (bääää :D )

    n anderes Auto is net drin bin ja nur student.. ;D aber wenn ich mal groß bin, dann !!! ;D ;D
    (und soviel ist mal SICHER!) *auf deine Signatur schiel*
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Hüpfburg74, 06.07.2003
    Hüpfburg74

    Hüpfburg74 Elchfan

    Dabei seit:
    07.04.2003
    Beiträge:
    701
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    ;D nur das was es auch fürn elch gibt ;)
    am motor was zu machen, da bin ich net so der fan. aber wenn deine eingebung oder theorie was bringt, isses doch *thumbup*
     
  22. #20 Nuerburgring, 06.07.2003
    Nuerburgring

    Nuerburgring Elchfan

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. (FH) Maschinenbau; development engineer
    Ort:
    MYK
    Marke/Modell:
    W211 und W124
    Brabus verbaut diese Sachen ebenfalls!
     
Thema: Optimierte Luftansaugung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. peugeot 206 cc gutmann luftfilter kit

    ,
  2. Luftansaugung turbo im frontgrill

    ,
  3. audi tt luftansaugung ändern

    ,
  4. optimierung der luftansaugung Gitter ausbauen ,
  5. w204 ansaugung,
  6. luftansaugung tuning,
  7. luftansaugung optimieren gitter,
  8. Gitter luftansaugung entfernen bmw,
  9. optimierte luftansaugung,
  10. W211 luftansaugung
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.