Original FFB: Schlüssel defekt?

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von gibbel1, 17.08.2012.

  1. #1 gibbel1, 17.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Moin Leute,
    wir haben eine original FFB und ein Schlüssel funktioniert nicht. Er gibt keine Zeichen von sich (die LED leuchtet auch nicht), egal wie lang man auf allen Knöpfen rumdrückt.
    Auch ein Batterietausch hat keine Besserung ergeben. Dann habe ich das gute Stück mal aufgemacht und an mein Labornetzteil gehängt. Der Schlüssel zieht einen Leerlaufstrom von ca 1,2mA (bei 6Volt). Bei Knopfdruck geht der Strom auf ca 1,5mA hoch. Die LED funktioniert wenn man sie direkt anschließt (-> Achtung: kein Vorwiderstand - Zerstörungsgefahr!).

    Die Bauteile sehen alle noch gut aus, der große 685Ohm Vorwiderstand funktioniert auch. Der Leerlaufstrom kommt mir jedoch ziemlich hoch vor...
    Woran könnte es liegen, dass sie keinen Mucks von sich gibt?

    Achja, nur als Tipp: Wenn man die FFB öffnet, fixiert den Schlüsselbart auf der Seite wo NICHT die auf/zu Knöpfe sind. Dann springt euch die Feder nicht entgegen (sie steht unter Vorspannung!). Hilfreich dabei ist eine Wäscheklammer (gerne auch in anderen Farben als rosa :-D )
    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gibbel1, 17.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Ach ja, der zweite Schlüssel funktioniert 1a - es liegt also nicht am Auto...
     
  4. #3 viragoo, 17.08.2012
    viragoo

    viragoo Elchfan

    Dabei seit:
    04.01.2011
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Papenburg
    Marke/Modell:
    W168 170CDI Bj 2/01 * 90 PS *
    laut Betriebsanleitungsbuch muß der Schlüssel ans Auto angelernt werden.
    Siehe nach bei Batterietausch der Schlüssel.
     
  5. #4 gibbel1, 20.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Das habe ich natürlich alles gelesen und probiert. Der Schlüssel macht jedoch keinen Mucks. Auch bei nicht-angelernten Schlüsseln müsste die Schlüssel-LED bei Tastendruck aufblinken.

    Ich frag mich halt ob der hohe Ruhestrom ein Indiz für einen Kurzschluss irgendwo ist...
     
  6. #5 Mr. Bean, 20.08.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das Ding kann man nicht reparieren. Wenn Anlernen nicht hilft, kannst du nur einen Neuen Kaufen. Kostet allerdings 150€ ...

    So sieht der Schlüssel innen aus:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  7. #6 gibbel1, 20.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    So weit hatte ich ihn auch schon offen. Ist denn bekannt welches Bauteil kaputt geht? Vielleicht kann man es ja selber tauschen.
     
  8. #7 Mr. Bean, 20.08.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Woher möchtest du den Controller bekommen? Und wie den u.U. Programieren?

    Mach mal die Farbe ab und schau wie der genau heißt. Ist laut Bild von NEC.
     
  9. #8 gibbel1, 21.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Wer sagt denn, dass es der Controller ist?
    Der hohe Leerlaufstrom könnte auch auf einen Kurzschluss bei anderen Bauteilen hinweisen. Wenn der 685Ohm Widerstand vorgeschaltet ist, komme ich gar nicht auf solch hohe Ströme. Hat jemand einen Schaltplan von dem Teil? Ich werde ihn bei Gelegenheit mal komplett durchmessen...
     
  10. #9 Mr. Bean, 21.08.2012
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Den hat hier garantiert kein User. Woher auch? Den hat bestimmt noch nicht einmal Mercedes.
     
  11. #10 gibbel1, 21.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Die Teile gehen doch reihenweise kaputt.. hat sich da noch kein Elektrobastler dran versucht? ;)
     
  12. #11 DCX2010, 21.08.2012
    DCX2010

    DCX2010 Elchfan

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    49
    Beruf:
    (Un)Freundlicher! :)
    Ort:
    Rhein Neckar
    Marke/Modell:
    170 Diesel W 168
    Doch ! in Polen :D

    Gruß
     
  13. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Die Teile gehen sehr selten kaputt..sonst währen hier mehr Fragen wie repariert man das Teil aufgelaufen..da der zweite Schlüssel funktioniert ..warum beutzt du den nicht als Hauptschlüssel..und den defekten als Notschllüssel bis auf die Funkbedienung funktioniert er doch..ansonsten muss eben ein neuer Schlüssel bestellt werden..eine Firma die das Teil repariert...testet ..den Fehler sucht dürfte teurer sein wie ein neuer Schlüssel..zumindest bei deutschen Löhnen
     
  14. #13 gibbel1, 21.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Als ich die Suche angeworfen hatte, las ich häufig davon dass die Schlüssel nachdem sie nur 1x runtergefallen sind nicht mehr funktionierten. Ich möchte ihn ja auch nicht einschicken sondern selber reparieren :-D Naja, wenn es die Zeit mal zulässt, setze ich mich mal ran... Werde bei (unwahrscheinlichem) Erfolg hier wieder berichten!
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. xelos

    xelos Elchfan

    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    1.555
    Zustimmungen:
    62
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    ludwigsburg
    Marke/Modell:
    SLK R172
    Naja bei mir sind die Schlüssel auch oft runtergefallen und funktionieren noch immer...hab mal etwas gesucht..bei Smart scheint der Mircoschalter wohl öfters defekt zu sein vielleicht liegt da ja auch dein Problem dort:
    http://www.smart-schluessel.de/index.php?page=product&info=12
     
  17. #15 gibbel1, 22.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Hallo xelos,

    vielen Dank für die Info, da die Stromstärke bei drücken der Taster ansteigt, gehe ich in diesem Fall davon aus, dass diese in Ordnung sind.
     
Thema: Original FFB: Schlüssel defekt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse 168 autoschlüssel kapput

    ,
  2. mercedes schluessel feder defekt

    ,
  3. mercedes a klasse schlüssel

    ,
  4. ersatzschluessel a klasse,
  5. a 140 mercedes schlüssel,
  6. b klasse schlüssel defekt
Die Seite wird geladen...

Original FFB: Schlüssel defekt? - Ähnliche Themen

  1. MB100 Garantie bei Thermostat defekt

    MB100 Garantie bei Thermostat defekt: Hallo zusammen, bei meiner B Klasse leuchtet seit Mittwoch abend die Motorleuchte. Daher bin ich Donnerstag umgehend zur MB Werkstatt. Nach...
  2. A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten

    A140 Stoßdämpfer oder Querlenker defekt hinten: Hallo liebe Elchfans, ich fahre seid Montag einen A140. Der Vorbesitzer meinte es müsste der Stoßdämpfer hinten rechts gewechselt werden da...
  3. Beim Schlüssel abziehen gehen Fenster um 1-2cm runter

    Beim Schlüssel abziehen gehen Fenster um 1-2cm runter: An meinem A190 gehen beim Schlüssel abziehen die Fenster um 1-2 cm herunter. Wenn ich Parklicht eischalte dann gehen Sie ganz herunter seit...
  4. ffb funktioniert nur manchmal

    ffb funktioniert nur manchmal: Fernbedienung zur Türöffnung funktioniert nicht immer,batterien ok
  5. Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt

    Innenraumbelüftung - Bedienelement defekt: Hallo zusammen! Ich habe ein Problem mit meinem W168 (A140) Classic: Plötzlich funktioniert die Lüftung nicht mehr. Unabhängig von der...