"parken"leuchte geht während der "fahrt" an

Diskutiere "parken"leuchte geht während der "fahrt" an im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; zum elch, BJ 8.98 und knapp über 90.000 km motor 140... und nun zu dem "problem"... mir ist in letzter zeit aufgefallen, das die leuchte die...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    zum elch, BJ 8.98 und knapp über 90.000 km
    motor 140...

    und nun zu dem "problem"...
    mir ist in letzter zeit aufgefallen, das die leuchte die eigentlich nur an ist wenn handbremse gezogen, aufleuchtet, wenn ich zu rasant durch die kurven fahre (kurz vor ESp einsatz) und abundzu wenn ich an ner ampel bremse.. aber nicht immer ...

    ich hatte meinen kumpel gefragt (der arbeitet bei AMG) ob das schlimm ist, oder ob da was kaputt ist,und der meinte, das könnte normal sein und mit dem ESP/ASR zusammen liegen ... ist sich aber auch nicht ganz sicher ...

    ich kann auch nicht sicher sagen ob das schon länger ist oder erst seit kurzem ... da ich selten darauf achte ob da was leuchtet , wenn ich an ner ampel zum stehen kommen will.

    hatte schon mal jmd das selbe "problem" oder kann mir wer sagen ob das normal ist, oder ob ich das schnellst möglich repariern lassen sollte.. ??
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Secret,

    welch Lampe leuchtet jetzt ab und zu auf. *rolleyes*

    Kontrolle Handbremse?

    oder

    Kontrolle ESP?

    Gruss Jogi
     
  4. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    Die von der Handbremse rechts unten...
     
  5. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo,

    dann hängts auch nicht mit ESP zusammen.

    Entweder der Schalter hat einen Defekt oder ist nur etwas aus seiner Führung gerutscht.

    Wenn Dein Kumpel bei AMG arbeitet, hat er sicherlich auch ne Ahnung von der Materie (KFZ).

    Um zu sehen, ob es am Schalter liegt, brauchst Du nur, vorausgesetzt Du hast keine Mittelarmlehne, den Cupholder in der Mittelkonsole auszubauen (mit einer Schraube befestigt).

    Unter diesem Cupholder sitzt dieser Schalter.

    Wenn Handbremse angezogen ist, schließt sich der Stromkreislauf und Leuchte geht an.

    Dabei fährt der Stift vom Schalter nach aussen, deshalb könnte es auch sein, dass der Schalter nur etwas aus seiner Halterung gerutscht ist.

    Gruss Jogi
     
  6. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    wer mal versuchen herauszufinden ob das am schalter liegt.

    mein kumpel arbeitet schon bei amg, kennt sich in materie KFZ auch aus, aber in fahrzeugspezifischen dingen leider nicht immer ...
     
  7. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Secret,

    alls weiteres gäbe es noch die Möglichkeit, dass Dein Handbremshebel nicht komplett in die Losstellung (ganz nach unten) geht.

    In diesem Fall, würde es an einem etwas schwergängigen Bremsseil liegen.

    Wenn also die Leuchte angeht, drücke einfach mal den Hebel runter und schau, ob jetzt das Licht ausgeht.

    Gruss Jogi
     
  8. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    wer ich mal versuchen, aber meisten ist das nur ein kurzer Zeitpunkt wo die leuchtet, und da hab ich keine gelegenheit den hebel runterzudrücken, aber wenn ich den hebel während der fahrt leicht anhhebe, geht die leuchte an, nur dann hört man auch den beepton...
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wenn der Piepton bei der von dir beschriebenen Aktion nicht kommt spricht das eigendlich eher für einen Wackler an einer anderen Stelle, nämlich irgenwo vor der Lampe. Wenn der schalter es auslöst müsste es ja sonst auch noch zusätzlich piepen.

    gruß
     
  10. jogi

    jogi Elchfan

    Dabei seit:
    24.12.2002
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Marbach/Neckar
    Marke/Modell:
    A 160 Avant
    Hallo Secret,

    kommando zurück, bitte schau mal nach Deinem Bremsflüssigkeitsstand im Ausgleichbehälter (Hauptbremszylinder).

    Die Leuchte ist gleichzeitig auch für die Anzeige "Bremsflüssigkeit fehlt" zuständig.

    Könnte sein, dass die Bremsbeläge ziemlich abgefahren sind und deshalb ein zu niedriger Stand durch das Aufleuchten angezeigt wird.

    @ Jupp, hast recht mit dem Beep-Ton. *thumbup*

    Gruss Jogi
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. secret

    secret ex-Admine
    Administrator

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    1.617
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    Stuttgart
    Marke/Modell:
    SLK 200K
    Danke für eure hilfe, das Probolem ist beseitigt, es lag wie vermutet an der Fehlenden (zu wenig) Bremsflüsigkeit.
     
  13. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    hätte es noch keiner gesagt, hätte ich dir jetzt den tipp gegeben :-)

    bei meiner freundin im fiasko war es genau das gleiche...
     
Thema:

"parken"leuchte geht während der "fahrt" an

Die Seite wird geladen...

"parken"leuchte geht während der "fahrt" an - Ähnliche Themen

  1. Servolenkung geht nicht aus

    Servolenkung geht nicht aus: Hallo, ich bin neu hier und habe zu meinem Problem nicht die Lösung gefunden. Bei dem Wagen meiner Tochter geht die Servopumpe nicht mehr aus....
  2. Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......

    Vaneo blubbert, und im Kaltstart geht er fast aus ......: hallo bin neu hier. Ich habe folgende Probleme: Mein (Benzin) Vaneo startet super, jedoch nach ein paar sek. Geht er fast aus. Dann ( als ob ne...
  3. Motorhaube geht nicht auf

    Motorhaube geht nicht auf: Vor kurze musste ich meinen Wagen nach hinten schieben. Seitdem geht die Motorhaube nicht mehr auf. Der Entriegelungshebel im Innenraum führt zu...
  4. Heitzung innenraum geht nicht mehr

    Heitzung innenraum geht nicht mehr: hallo zusammen ich habe gestern gemerkt das die heitzung also die gesamte innen lüfung nicht mehr geht und die sicherungen 45 und 41 Habe ich...
  5. Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht

    Umbau auf Audio20 NTG2.5 - Mikrofon geht nicht: Hallo zusammen, ich habe in einem W245 BJ 2009 (Mopf) das Audio5 gegen ein (Mopf) Audio20 getauscht. Mikrofon mit Verlängerungskabel von...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.