W168 Parktronic Sensor defekt ! wechsel ?

Diskutiere Parktronic Sensor defekt ! wechsel ? im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo, bei meinem Elch geht seit ein paar Tagen ein Parktronic Sensor nicht mehr. Hat jemand schonmal so ein Teil gewechselt? Ist das aufwändig,...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mm303

    mm303 Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo,

    bei meinem Elch geht seit ein paar Tagen ein Parktronic Sensor nicht mehr.
    Hat jemand schonmal so ein Teil gewechselt?
    Ist das aufwändig, bzw. muss man die gesamte Stossstange abschrauben?

    gruß,
    matthias
     
  2. Anzeige

  3. #2 Ralle1982, 28.12.2006
    Ralle1982

    Ralle1982 Elchfan

    Dabei seit:
    03.09.2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter in leitender Position
    Ort:
    Emsland
    Marke/Modell:
    Volvo S40
    Is eigentlich verdammt einfach, aber noch einfacher und gar nichtmal so teuer ist der MB Dealer, bei meinem Vater hat das so 30 min gedauert und so ca gar nix gekostet, aber war noch garantie. Vllt trifft das ja auch bei dir zu mit der garantie. Also schönen Abend noch!!! ;)
     
  4. #3 WALTER38, 28.12.2006
    WALTER38

    WALTER38 Elchfan

    Dabei seit:
    27.11.2005
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberger Land
    Marke/Modell:
    B170NGT Autotronic
    Also ich habe es bei einem W168 wechseln lassen und dabei zugesehen. Innerhalb der Garantiezeit ist die Parktronic zeitweise (!) ausgefallen. Bei MB wurde der Fehlerspeicher ausgelesen und es wurde festgestellt, dass jeweils vorne und hinten auf einer Seite die Sensoren ausgefallen sind.

    Es wurden neue bestellt, aus einer Sprühdose in der Wagenfarbe "lackiert" und nach 30 Minuten ohne Demontage der Stoßstangen gewechselt. Anschließend wurde der Fehlerspeicher zurückgesetzt.
    Insgesamt dauerte der Vorgang 25 Minuten.

    Gruß
    Walter
     
  5. mm303

    mm303 Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    Hallo und vielen Dank für die Antworten.

    Garantie habe ich leider keine mehr...


    Den Sensor würde ich gerne selbst tauschen.
    Lackspray ist auch vorhanden..

    Weiss jemand, ob man da von der hinteren Radkastenabdeckung drankommt?


    Vielen Dank und viele Grüße,
    Matthias
     
  6. #5 A170CDI-blau, 16.04.2007
    A170CDI-blau

    A170CDI-blau Elchfan

    Dabei seit:
    16.04.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Schüler
    Ort:
    SH mitte
    Marke/Modell:
    A170CDI
    Hallo,

    Ich habe auch das Prob., dass ein Parktronicsensor hinten kaputt ist. Meine Anzeigen gehen immer auf Sörung (Mitte wird rot+ Piepton). Es ist noch nicht wieder behoben. Ich war schon bei MB und es wurde der Fehlerspeicher ausgelesen. (Kosten 30€ *mecker* es hieß immer nur gucken/überprüfen kostet nichts *heul*) Es kam eben herraus, dass der Sensor hinten links (Fahrerseite) defeckt ist. Für die Reperatur bei MB würden 140 € *mecker* auf mich zukommen (inkl. nochmaligem auslesen des Fehlerspeichers zum sichergehen, Sensor mit Lackierung, Montage). Der Sonsor kostet jedoch nur 60€. Bei den Sensoren vorne wäre es günstiger, denn dort müsste nur die Zierleisten (Blenden) und nicht wie hinten die ganze Plastikstoßstange abgenommen werden. Es ist auch kein Wunder das dieser Sensor kaputt ist, denn man kann, wenn man die hintere Radkastenverkleidung zurückdrückt, mit der Taschenlampe die beiden äußeren Sensoren betrachten. Diese sind völlig verdreckt von dem Wasser und Schmuzt der durch die ritze/spalte im Radkasten eindringt.
    Ich denke das ich mir Einen sensor zulegen werde und diesen selber einbaue.
    Andere Werkstätten (z.B. ATU) reperieren, soweit ich weiß, keine Parktronic.
    Ich muss dazu sagen das meine Anlage letzten Sommer einwandfei funktionierte und erst zur kalten und nassen Jahreszeit wieder ausfiehl. Dies lässt auf ein feuchtigkeitsproblem schließen. Jetzt funktioniert sie allerdings noch nicht wieder *heul*.

    MfG, dein MB 170 CDI Elegance Fahrer *thumbup*
     
    Gint gefällt das.
  7. mm303

    mm303 Elchfan

    Dabei seit:
    26.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Marke/Modell:
    A 170 CDI
    hab meinen sensor heute ausgewechslet... stoßstange abnehemn ist kein problem..

    sind 8 schrauben. und hier im forum auch irgendwo erklärt.

    bei mir war es allerdings kein sensor, sondern ein wackler am stecker für die hinteren sensoren...


    viel erfolg!
     
  8. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Parktronic Sensor defekt ! wechsel ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. parktronic mercedes a190 w168 defekt

    ,
  2. w168 parktronic defekt

    ,
  3. W245 Parksensoren wechseln

    ,
  4. parkpilot mercedes a klasse funktioniert nicht,
  5. mercedes a klasse parktronic defekt,
  6. w168 pdc hinten ausbau,
  7. w169 parktronic defekt,
  8. mercedis a160 parksensoren defekt,
  9. a klasse w168 Parksensoren wechseln,
  10. W163 PDC geht nicht,
  11. w168 pdc hinten tauschen,
  12. parksensoren kontrole leuchtet auf einer seite nicht w168,
  13. benz parkhilfe defekt,
  14. parksensor wechsel daimler,
  15. mercedes parksensor tauschen,
  16. parktroniksensor wechseln w215,
  17. w168 pdc defekt,
  18. w168 parktronik defek,
  19. mercedes b-klasse parktronic kaputt,
  20. a klass probleme mit parksensor,
  21. rukfart sensor,
  22. parksensoren mercedes a klasse w169 defekt,
  23. mercedes a klasse probleme parksensoren,
  24. kosten sensor aklasse tauschen,
  25. parktronic a klasse 190 defekt
Die Seite wird geladen...

Parktronic Sensor defekt ! wechsel ? - Ähnliche Themen

  1. Wechsel Servoöl inkl. Spülung

    Wechsel Servoöl inkl. Spülung: Soderle... Da die Servolenkung vom Vaneo ja identisch ist wie vom W168, und das Vaneo-Forum doch eher einer Wüste gleicht, wollt ich das Ganze...
  2. Anzugsmomente nach Wechsel von Bremsscheiben und -belägen

    Anzugsmomente nach Wechsel von Bremsscheiben und -belägen: Moin moin! Bei meinem W176 A220 CDI (Bj. 2012 170 PS) sind die Bremsen verschlissen. Die Teile habe ich besorgt und das Know How und die...
  3. Glühstift Glühkerzen Wechsel 169/245

    Glühstift Glühkerzen Wechsel 169/245: Hier ein paar Informationen um Wechsel der Glühstifte bei einem 169er oder 245er. Wenn noch was fehlt!? einfach Melden. Als erstes bitte...
  4. W168 A-140 Benziner Automatik(Kupplung defekt)

    A-140 Benziner Automatik(Kupplung defekt): Hallo, ich biete hier mein Auto als Defekt an. Standort: Mörfelden. Für eine Reparatur der Kupplung lohnt sich für mich wirtschaftlich nicht...
  5. Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk

    Schlüssel defekt ZV, Erfahrung mit www.autotronics.co.uk: Einer meiner beiden Fernbedienungs-Schlüssel schliesst nicht mehr. Da ein neuer - incl. neuem Notschlüssel (weil der alte angebl. in die neue...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden