Partikelfilter ja oder nein ?

Dieses Thema im Forum "W169 Allgemein" wurde erstellt von Bommel1, 18.12.2011.

  1. #1 Bommel1, 18.12.2011
    Bommel1

    Bommel1 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    Halberstadt
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI Bj 2009
    Hallo,

    als ich damals mein Wägelchen gekauft hatte (W169 180 CDI MOPF) hat mich der Verkäufer (Händler) darauf hingewiesen, dass der Wagen keinen DPF hat. Hat mich zwar stark gewundert, war ein Daimler Dienstwagen und deutsches Modell, da sollte das ja schon lange Serie gewesen sein.
    War mir dann aber auch egal, da der Wagen trotzdem Euro 4 und die grüne Feinstaubplakette bekommen hat ??
    Ich hatte auch mal direkt bei Daimler nachgefragt, ob die das an Hand der Identnummer feststellen könnten. Angeblich nicht ?( ich müsste zum Freundlichen und der müsste nachschauen oder ich krabbel selber unters Auto und schau nach (Bebilderte Anleitung gabs gratis *elch* aus dem "Callcenter").
    Na ja dann wars mir den Aufwand wieder eine zeitlang zu groß, die Kfz Steuer war jährlich auch nur 11 € mehr und seit diesem Jahr ist sie sogar wieder identisch.

    Da ich aber demnächst den Wagen verkaufen will und nicht unnötig Verunsicherung bei potenziellen Käufern bzw. unter Betrugsverdacht geraten will, ist mir eine bahnbrechende Idee in den Sinn gekommen *doll*

    In dieser EG-Übereinstimmungserklärung (gelbes Heftchen) steht unter Punkt 46.1 Abgasverhalten in der Spalte Partikel ein Wert von 0,0190 g/km. Also der Wert wirkt für mich als Laien sehr niedrig und ohne DPF unmöglich erreichbar oder :?:

    Kann sich vielleicht mal bei Gelegenheit einer von euch die Mühe machen und seinen "Partikel-Wert" Posten? Das würde mich enorm weiterbringen, vielleicht hat damals nämlich nur die Zulassungsstelle gepennt und ich habe unserem Staat 22 Euronen geschenkt!?

    Vielen Dank im Voraus!

    Robert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black Bull, 19.12.2011
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    Mach dir kein Kopf! Wenn du grün hast, dann hast du grün!
    Wenn du in die Stadt fährst, dann sieht der kontrollierende,
    das du einen DPF hast!
    Vielleicht wollte der freundliche auch nur dein Geld!? Dich
    Verunsichen? Es gab den W169 auch mit gelber Plakette!
    Woher weiß er, dass du keinen Filter hast? Und andere können
    Es erst garnicht feststellen, laut Fahrzeugschein!? Ich habe auch
    einen Diesel mit grün! Daher finde ich es unseriös was man zu
    Dir gesagt hat!
     
  4. #3 monster, 19.12.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    @ robert:
    pm geht bei Dir nicht
    Gruß, monster
     
  5. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    So weit ich weiss, war der Partikelfilter "Serie", aber man konnte ihn abwählen und musste dann auch weniger zahlen ;).
    Mag sein, dass das bei deinem der Fall war (sollte dann aber eigentlich über die Ausstattungscodes herauszubekommen sein).

    Ob grüne Plakette oder Euro 4 sagt nichts darüber aus, ob das Fahrzeug einen Partikelfilter hat oder nicht. Mit gelber Plakette gab es den W169 nie!!!
    Auch die Modelle ohne Partikelfilter haben Euro 4 und die grüne Plakette (Grenzwert liegt bei 0,025g/km und die mit Filter sollten deutlich weniger schaffen, in so fern spricht es dafür, dass du ein Modell ohne Filter hast).

    Zum Verkauf:
    Ein fehlender Filter ist kein Mangel und genauso ein Ausstattungsdetail wie ein Schiebedach. In so fern bist du nicht verpflichtet darauf hinzuweisen.

    gruss
     
  6. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Naja, das mit der grünen Plakette beim Autokauf/verkauf ist eh so eine Sache für sich.
    Als ich meinen BMW Touring 320 D verkaufen wollte, habe ich mich erst ein wenig bei autoscout umgesehen, was so die Preise sind.
    Meiner (Anfang 04) hatte keinen DPF, weil die erst ab Ende Bj.04 verbaut wurden. Auch nachrüsten ging nicht, weil schlichtweg kein Platz vorhanden war.
    Beim scout wurden Diesel mit Bj.02 / 03 mit grüner Plakette angeboten, was garnicht möglich ist.
    Des Rätsels Lösung: ebay
    Da kann man grüne Plaketten kaufen und muß dafür lediglich eine Kopie des KFZ Scheins mit der Kennziffer hin mailen.
    KFZ Schein eingescannt, mit Photoshop die passende Nummer eingetragen und schwupps hat man ein grüne Plakette.
    Dumm nur für den Käufer, wenn er zum TÜV muss.
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also ich finde Nachrüstfilter für den 320d z.B. bei Twin-Tech!

    Ich würde mal eher davon ausgehen, dass du schlecht recharchiert hast, was die Nachrüstfilter angeht.

    gruss
     
  8. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Ja, die gibt es. Dummerweise erreichen sie aber nicht die Werte, die der TÜV haben will.
    Zudem hatte sich das eh erledigt, da der Diesel mit PDF steuerlich nicht billiger wurde.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Also laut Datenblatt tun sie das ;).

    Naja auch da sollte die paar Euro im Jahr bei rumkommen, wie bei der A-Klasse auch, die oben angesprochen wurden.

    gruss
     
  10. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Vor Jahren gab es PF Hersteller, deren Produkte gleich null Wirkung hatten *thumbdown*
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Naja das würde ich von denen auch behaupten (25% der Partikelmasse im Neuzustand ist absolut lächerlich), aber das ist das gesetzlich geforderte, was aus dem Umstand entsteht, dass bei Nachrüstungen eben technisch gesehen nicht viel geht.
    Unterm Strich geht es bei den Dingern ja auch nicht darum die Umwelt zu schonen, sondern die grüne Plakette zu bekommen ;).

    gruss
     
  12. #11 monster, 19.12.2011
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    "da der Diesel mit PDF steuerlich nicht billiger wurde."

    Noch mehr Euros kommen rum, wenn man statt der vielzitierten PDF eine Word-Datei nimmt! *ulk*

    Gruß,
    monster
     
  13. #12 Bommel1, 19.12.2011
    Bommel1

    Bommel1 Elchfan

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    KFZ Mechatroniker
    Ort:
    Halberstadt
    Marke/Modell:
    Mercedes A 160 CDI Bj 2009
    Hm also meiner hat ja 0,019 g/km also eher doch Filter *ulk* :wacko:
     
  14. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Nein, mit Filter haben Fahrzeuge eher in dem Bereich von <0,005 g/km. 0,019g/km reißt grade s o die Euro 4 Marke, die hat VW im Golf z.B. meines Wissens nach schon 2001 ohne Filter geschafft.
    Daher klingt das eher nach "ohne Filter".
    Aber es könnte ja tatsächlich noch mal der ein oder andere mit einem W169 A180 CDI in seine Papiere schaun! Dann wärst du sicher!

    gruss
     
  15. #14 Black Bull, 20.12.2011
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    Du hast neine grüne Plakette! Das heißt, du kannst ohne bedenken rumfahren!
    Das was zählt, ist was man von außen sieht!
     
  16. #15 irps1947, 15.01.2012
    irps1947

    irps1947 Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Mein A160CDi, 09/2008, stösst nach CoC-Papier 0,020 g/km Partikel aus. Er hat kein DPF.
    Da ich gelegentlich in Deutschland bin, meine Frage: Bekomme ich dort eine grüne Feinstaubplakette?

    Peter
     
  17. codo

    codo Elchfan

    Dabei seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    36
    Marke/Modell:
    A200 Turbo
    Antwort von Jupp weiter oben:
    Ob grüne Plakette oder Euro 4 sagt nichts darüber aus, ob das Fahrzeug
    einen Partikelfilter hat oder nicht. Mit gelber Plakette gab es den W169
    nie!!!

    Auch die Modelle ohne Partikelfilter haben Euro 4 und die grüne Plakette
    (Grenzwert liegt bei 0,025g/km und die mit Filter sollten deutlich
    weniger schaffen, in so fern spricht es dafür, dass du ein Modell ohne
    Filter hast).
     
  18. #17 monster, 15.01.2012
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    @codo:

    *spam*

    Hast Du gelesen, bevor Du geschrieben hast? :cursing:

    Peter hat selbst geschrieben, daß er keinen DPF hat.
    Insofern spricht es schon dafür - wie Du schreibst - , daß er ein Modell ohne Filter hat. *ulk*

    Peter fragt, ob er die grüne Plakette bekommen würde.

    @Peter:

    schau mal hier rein und gib Deine Schlüsselnummer ein:

    http://www.umwelt-plakette.de/index.php?navID=27&SID=70920c208e8a43cb2aa1594a2b1d5a57

    sonnige Grüße,
    monster
     
  19. #18 irps1947, 15.01.2012
    irps1947

    irps1947 Elchfan

    Dabei seit:
    15.01.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo monster,

    eine Schlüsselnummer gibt es in der französischen Carte Grise leider nicht und auch nicht in der EU-Übereinstimmungsbescheinigung.

    Sonnige Grüsse aus Südwestfrankreich zurück,

    Peter
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Hast du gelesen, was codo geschrieben hat?
    Den W169 gibt es nicht mit gelber Plakette!
    Daraus kann man schlussfolgern, dass alle die grüne Plakette haben, egal ob sie einen Partikelfilter haben oder nicht. Und genau so ist das auch!

    @ Peter
    Wie gesagt, auch deiner würde die grüne Plakette bekommen.

    gruss
     
  22. #20 monster, 15.01.2012
    monster

    monster Elchfan

    Dabei seit:
    20.03.2008
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    42
    Marke/Modell:
    ungewaschen
    @ Jupp

    hast Du alles gelesen, was ich geschrieben habe? ;)

    Ich habe mir erlaubt, codo mal darauf hinzuweisen, daß selbstverständlich einiges darauf hinweist, daß Peter keinen DPF hat, wenn er es eingangs erwähnt. *keks*

    @ Peter

    Meine Schwägerin konnte für ihren in Paris beheimateten Diesel W169 mit den Papieren hier problemlos den grünen Sticker bekommen.
    (Kein Partikel-Filter)

    sonnige Grüße,
    monster
     
Thema: Partikelfilter ja oder nein ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes b 180 cdi rußpartikelfilter ja oder nein

    ,
  2. mercedes a klasse w169 dieselpartikelfilter

    ,
  3. hat der w169 einen partikelfilter?

    ,
  4. a-klasse grüne plakette w169
Die Seite wird geladen...

Partikelfilter ja oder nein ? - Ähnliche Themen

  1. Ja wohin trimt er denn?

    Ja wohin trimt er denn?: Salut mal wieder - ich mach mal nen neuen Thread auf, weils was neues sein könnte Mein A150 hat ziemliche Trim-Probleme. Im Fahrbetrieb ist alles...
  2. Tagfahrlicht - man wird ja wohl noch träumen können...

    Tagfahrlicht - man wird ja wohl noch träumen können...: Hi Leute, Ich mag die geraden LED-Strips nicht, und die runden sehen auch langweilig aus. Kann ich nicht "einfach" die LED-Strips vom Porsche 911...
  3. HILFE: A140 (Baujahr 1999), 170TKM mit neuem TÜV für 1000€ - JA oder NEIN? ;)

    HILFE: A140 (Baujahr 1999), 170TKM mit neuem TÜV für 1000€ - JA oder NEIN? ;): Schönen guten Morgen! Nach vielen Gesprächen mit Bekannten, nach Durchstöbern verschiedener Foren und nach langem Rumhirnen frage ich nun zu...
  4. Anhängerkupplung, Datenkarte und Partikelfilter?

    Anhängerkupplung, Datenkarte und Partikelfilter?: Hallo zusammen. Ich habe mir vor ein paar Stunden einen silbernen Venao von 10.5.2004 mit 160tkm, Family Ausstattung gekauft und hätte ein paar...
  5. Allgemeines Seit Tagen Kopfzerbrechen - Comand Online JA oder NEIN ?!

    Seit Tagen Kopfzerbrechen - Comand Online JA oder NEIN ?!: Hallo Liebes Forum, Viele Tage habe ich den Konfigurator gequält, endlich ist es soweit - ich habe bestellt! :D Wie ihr wisst kann ich bis zur...