W169 Passendes Navigationssystem

Diskutiere Passendes Navigationssystem im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Karneval ist zwar seit heute vorbei, aber dennoch Alaaf allerseits! :D Mal eine Frage an euch. Für unseren Familienelch brauchen wir ein Navi....

  1. #1 Kölscher_Elch, 13.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Karneval ist zwar seit heute vorbei, aber dennoch Alaaf allerseits! :D

    Mal eine Frage an euch. Für unseren Familienelch brauchen wir ein Navi. Ein Orginal einbaubares Benz-Navi will ich nicht, weil A zu teuer und B keine regelmäßigen Kartenupdates (kostenlos). Jetzt habe ich irgendwo gelesen (Ich finde es nicht mehr), dass da irgendwas mit einem Garmin Streetpilot anschlussmäßig geht in Verbindung mit dem Aux-Anschluss bzw. der Ladeschale von der Freisprecheinrichtung...??? Wisst Ihr da was drüber? Da die aktuellen Garmin Navis aber Nüvi's sind und keine Streetpilots, frage ich mich, ob es ein aktuelles Garmin gibt, was irgendwie mit unserem Elch kompatibel ist...

    Kann mir irgendjemand was dazu sagen?

    Beste Grüße aus Kölle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Robiwan, 13.02.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
  4. #3 Black Bull, 13.02.2013
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
    Hi,
    Nutze doch dein Handy als Navigation!
    Ich meine, dass wäre die günstigste alternative, wenn du eine Flatrate hast! *daumen*
     
  5. #4 Black Bull, 13.02.2013
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
  6. #5 Kölscher_Elch, 14.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Okay, ich habe mich glaube ich blöd ausgedrückt...

    Handy-Navigation kommt trotz vorhandener Flatrate und Iphone 5 nicht in Frage, weil ich auch schon mal im Ausland bin und mir das navigieren dann über Internetverbindung zu teuer wird.

    Habe inzwischen festgestellt, dass es für Mercedes das Streetpilot 2 und 3 gab. Nun sind das ja doch schon ältere Weggefährten. Gibt es ein mobiles Navigationsgerät, welches irgendwie mit unserem Elch so kompatibel ist, dass man es z. B. auch über die Autolautsprecher hören kann? Ich glaube, bei den Streetpilots war die Anschlussmöglichkeit gegeben, oder?

    Ich suche im Grunde ein anschließbares mobiles Navigationsgerät, was gut, günstig und lebenslange Kartenupdates hat (so wie die neuesten aktuellen Geräte in der Regel).

    Danke für eure Hilfe und beste Grüße
     
  7. #6 Robiwan, 14.02.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    @Kölscher_Elch,

    es gibt ja auch Offline-Navi-Apps mit denen man auch ohne aktive Datenverbindung fahren kann! Ich verwende auf meinem Galaxy Nexus das App von Sygic. Vielleicht gibt's das ja auch für iOS. Wobei: erkennt man auf dem Minidisplay überhaupt etwas?? :D
     
  8. #7 Kölscher_Elch, 14.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf

    Hallo.

    Bevor ich mir aber eine Offline-Version (bei Iphone z. B. Navigon) über Itunes kaufe, die auch nicht ganz günstig ist, möchte ich eher ein richtiges Navi kaufen. Navi auf dem Iphone oder einem anderen Telefon ist eine schöne Spielerei, aber das Iphone bleibt eben ein Telefon und ist kein richtiges Navi.

    Davon abgesehen würde es das Problem zwar lösen, wenn ich mit dem Elch unterwegs bin. Das Problem ist aber nicht gelöst, wenn meine bessere Hälfte mit dem Elch unterwegs ist. Denn ich habe keine Lust, jedesmal zum navigieren mein Iphone abzudrücken, damit meine bessere Hälfte den Weg findet.

    Übrigens: Ja, auf dem Iphone sieht man gut genug. Spitzen-Display wie ich finde. Ich habe ja noch junge und gute Augen. Ich brauche kein Riesen-Display, um etwas sehen zu können. Ich will ja andererseits ein tragbares Mobiltelefon und nicht eine tragbare Telefonzelle. ;-)
     
  9. #8 Landgraf, 14.02.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    228
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Dir ist aber schon klar dass das iPhone 4S seinerzeit gegen ALLE normalen Navigationsgeräte (portable Geräte) gewonnen hat? In mehreren Tests!

    Wenn man nicht immer ein Navi benötigt, so ist das eine sehr gute Sache und es gibt genug kostenlose Navigationslösungen für das iPhone und selbst Navigon (z.B.) kostet nur 20 EURO... weiß nicht was da jetzt "teuer" dran sein soll.

    Im Elch habe ich aber das fest verbaute Comand und bin damit auch ganz zufrieden!

    Sternengruß.
     
  10. #9 Black Bull, 14.02.2013
    Black Bull

    Black Bull Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Sandoz
    Ort:
    Baden Württemberg - Kroatien
    Marke/Modell:
    W169 Lorinser
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #11 Kölscher_Elch, 23.02.2013
    Kölscher_Elch

    Kölscher_Elch Elchfan

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Versicherungsfachwirt
    Ort:
    Kölle
    Marke/Modell:
    Mercedes-Benz A170 (W169) Benziner als Autotronic mit Elegance-Ausstattung, Erstzulassung 12/2005, 35000km, Nix getuned, alles Original, PreMopf
    Dann ist es in der Tat wohl eher das hier, was interessant ist.

    http://www.service-shop.mercedes-benz.co…WMAAAEoi59BR_e8

    Ist natürlich mit 505 Euronen auch nicht gerade günstig. Man kann das wohl an das Audio 20 anschließen und über die Autolautsprecher steuern. Wie funktioniert denn der Anschluss??? Geht das auf gleiche Weise vielleicht sogar auch mit anderen Garmin Geräten der aktuellen Nüvi Serie?

    Außerdem steht da was von Bluetooth. Heißt das, dass ich das Navi an das Audio 20 anschließe und dann meine Telefone (Iphone 5 sowie Blackberry 9700) via Bluetooth connecten könnte und dann darüber freisprechen könnte? Das wäre nämlich auch noch interessant zu wissen.
     
  13. #12 Passauf02, 06.03.2013
    Passauf02

    Passauf02 Elchfan

    Dabei seit:
    11.05.2011
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    75
    Marke/Modell:
    W169 A180CDI Elegance - Bj 2005 mit Audio 20 - jetzt 280 000 km
    Hi Landgraf
    kannst Du mir mal auf die Sprünge helfen, wie bekommt man Navigon fürs IPhone für 20€??
    Navigon Select für Telekom-Kunden ist kostenlos, Navigon Europe kostet 90,- und Navigon EU 10 liegt bei 75,-
    Gerd
     
Thema:

Passendes Navigationssystem

Die Seite wird geladen...

Passendes Navigationssystem - Ähnliche Themen

  1. W168 Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?

    Suche Servopumpe ( A4144660101 ) - ist A1684660101 auch passend?: Moin! Die Servolenkung meiner A-Klasse hat den Geist aufgegeben. Bei der Mercedes-Werkstatt haben sie ein durchkorrodierten Verbinder unter dem...
  2. W169 Verkaufe gereinigten und frisch geölten K&N Tauschfilter 33-2914 passend für alle Benziner W169 und

    Verkaufe gereinigten und frisch geölten K&N Tauschfilter 33-2914 passend für alle Benziner W169 und : Hallo, ich verkaufe wegen Wechsel einen frisch gereinigten und neu eingeölten K&N Tauschfilter passend für alle A-/B-Klasse (W169 und T245)...
  3. W169 Zenec ZE-NC4612, optisch passend für W169 und W245

    Zenec ZE-NC4612, optisch passend für W169 und W245: Zenec ZE-NC4612 [IMG] ---------- [IMG] Navigation/UKW Doppeltuner/USB SD/ Bluetooth/ Multimedia Gerät Spezi?sches 3-D High-De?nition Motor...
  4. Allgemeines optisch passendes (Navi) Radio für den W169 bzw. W245 von deutschen Vertrieben

    optisch passendes (Navi) Radio für den W169 bzw. W245 von deutschen Vertrieben: Siehe: Esx Vn710 Mb-A1: http://www.elchfans.de/forum_a-klasse/index.php?page=Thread&postID=504790#post504790 Dynavin DVN-MBA:...