W168 Passendes Radio gefunden Alpine CDE-111RM

Dieses Thema im Forum "Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation" wurde erstellt von grabbi-a190, 06.01.2010.

  1. #1 grabbi-a190, 06.01.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    So leute nach langen suchen habe ich nun das passende Radio gefunden.
    Das Radio kann alles was man braucht USB,CD mp3 und Radio natürlich.
    und das beste ist man kann für 20,- euro ein Ipod kabel kaufen und ein Bluetooth adapter gibbet auch.
    Die Beleuchtung ist original mercedes amber! ein Foto kommt noch
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mr. Bean, 06.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das kann doch heutzutage jedes Radio. Und die meißten haben auch den Rest schon drin ... *rolleyes*


    [​IMG]
    http://www.caraudio-store.de/product_info.php?products_id=8554

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1949663_-cde-111-r-alpine.html


    Das Kenwood KDC-BT 6544 hat für das fast selbe Geld einen parametrischen Equalizer und sogar Laufzeitkorrektur!

    http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/1337394_-kdc-bt6544u-kenwood.html

    Ist halt blau: Aber man kann nicht alles haben ;)

    Ich würde wegen der Farbe niiiiiemals auf die angegebenen Features verzichten!
     
  4. #3 grabbi-a190, 06.01.2010
    grabbi-a190

    grabbi-a190 Elchfan

    Dabei seit:
    10.09.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Facility Manager
    Ort:
    Osnabrück
    Marke/Modell:
    W168 A190 Avantgarde
    fie feature sind ganz nett sind aber für mich nicht relevant weil ich nen nokia car kit 610 verbaut habe und das serienmäßige soundsystem von mercedes.
    und der sound geht in ordnungl.
    leider hat mein alpine dva 9860 den dienst bei der cd-wiedergabe quittiert und der radio empfang war auch grottig.
    ich hätte auch weit mehr geld ausgegeben aber mein acr händler sagte nimm dieses weil es momentan das einzige war, welches die beleuchtung in kompletter form im mercedes typischen amber bietet.
    aber danke für die info´s
     
  5. #4 rogger2, 09.01.2010
    rogger2

    rogger2 Elchfan

    Dabei seit:
    24.09.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190
    Habe mir das Alpine CDE-11RM ebenfalls in meinen W168 einbauen lassen und bin von der Optik und dem Klang mehr als zufrieden. Mein freundlicher Alpine-Händler hat mir dafür auch nur 130€ incl. Einbau abgenommen. Preis/Leistung geht also voll in Ordnung und die Integration in das Innenraumdesign des Elches ist wirklich gut. Kann es nur empfehlen, zumal es auch eine iPhone-Steuerung hat, die ich noch nachrüsten lassen möchte.

    Grüße aus Hessen
    rogger2
     
  6. w3mm

    w3mm Elchfan

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 / A170 CDI
    Ein paar Fotos vom eingebauten Radio wären schön...!

    Danke,

    w3mm
     
  7. #6 Mr. Bean, 09.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Schau dir meinen Innenraum an und denke dir die Farbe in Bernstein ;)
     
  8. w3mm

    w3mm Elchfan

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 / A170 CDI
    Noch eine Frage zu den Alpine-Geräten:

    gibt es einen Überstand noch Einbau beim W168 Mopf und wenn ja, wie weit?

    Wenn jemand doch mal ein Foto im eingebauten Zustand hätte wäre das schön.

    @Mr. Bean: ist das ein Alpine oder ein Kenwood bei Dir? Aus den Bildern in Deiner FDB läßt sich auch nicht erkennen, ob und wie weit das Gerät übersteht.

    Danke und viele Grüße

    w3mm
     
  9. #8 Mr. Bean, 18.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Das ist ein Alpine. Steht aber auch weiter unten ;)

    Alpine CDA-9853R

    [​IMG]
     
  10. w3mm

    w3mm Elchfan

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 / A170 CDI
    Hallo Mr. Bean,

    danke für die Vergrößerung des Fotos. Ich muss trotzdem noch einmal fragen: ragt das Gerät aus dem Schacht heraus? Wenn ja, wie groß ist denn der Überstand? Auf dem Foto schaut das ja nicht so aus. Als Vergleich nehme ich mal ein normales Audio10 - das schließt bis auf die Drehknöpfe mit der Konsole ab.

    Es wäre schön, wenn sich auch andere Alpine-Besitzer dazu äußern könnten, gerne auf MOPF-Fahrer!

    Viele Grüße

    w3mm
     
  11. #10 Mr. Bean, 18.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Der Knopf steht ein wenig weiter heraus.

    Aber: Im Mopf wird wohl jedes Nachrüstradio etwas aus der Konsolenoberfläche herausstehen. Alleine schon durch die Abnehmbaren Bedienteile.

    [​IMG]
    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=2202

    Wenn du das perfekte Finish haben möchtest, mußt du das Originalradio drin lassen ;)

    Das geht aber schon sehr in Richtung Original:

    [​IMG]
    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=5342

    Aber: Ist es das wert?


    Oder: Bau doch DoppelDIN ein ...

    http://www.elchfans.de/fahrerdatenbank/a-klasse_detailansicht.php?aklasse=6111
     
  12. w3mm

    w3mm Elchfan

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 / A170 CDI
    Mr. Bean, schönen Dank für die Fotos, damit kann ich mir ein gutes Bild machen.

    Für mich wäre das Becker 7990 interessant, kommt aber nicht ganz an meine Preisvorstellung heran (ca. 250€ +/-).

    Ich fände es schon nett wenn es für diesen Preis ein vernünftiges Gerät mit einigermaßen passender Optik (Oberfläche mattschwarz, Tastenbeleuchtung amber) und gewünschten Funktionen gäbe (MP3, Ipodanschluss oder Kartenleser, evt. Bluetooth) und ein durchdachtes Bedienkonzept.
     
  13. #12 Mr. Bean, 18.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wie wäre es, wenn du zugunsten der Optik auf (MP3, Ipodanschluss oder Kartenleser, evt. Bluetooth) verzichtest ;D und das Audio 10 behältst ;)

    Das Radio, das du suchst muss noch gebacken werden. Und dann auch noch für, am besten, unter 100€ *LOL*

    Sei froh, das du überhaupt noch ein Radio wechseln kannst. In den meisten Autos geht das nicht mehr ...


    Muss man sich so geißeln, das man zugunsten der Optik auf alles Annehmliche und fortschrittliche verzichten muss *kratz*



    Für dein Audio 10:

    Hier gibt es einen Cardreader: Mercedes Player MP40

    http://www.mercedes-player.com/epag...tPath=/Shops/61733784/Categories/"mp3 Player"

    oder den Dension Gateway 500: Viele Infos zum Thema Hifi im Auto
     
  14. w3mm

    w3mm Elchfan

    Dabei seit:
    11.11.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 / A170 CDI
    Nicht ganz ohne den Verdacht auf Ironie lese ich Deine letzte Antwort ;)

    Der MP40 kommt zwar nicht in Frage ist dafür aber kurios. Geißeln werde ich mich deswegen nicht gleich.

    Ich finde das hier noch interessant:
    Alpine 117

    Ansonsten findet sich mit der Zeit sicherlich ein passendes Gerät. Ich werde Dich dazu bestimmt auch noch einmal fragen, den obwohl Du anscheinend ganz gern den ein oder anderen Seitenhieb loslässt hast Du ja dafür auch die ein ... andere Überraschung auf Lager - siehe MP40!

    Viele Grüße

    w3mm
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 Mr. Bean, 19.01.2010
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Ok: Sorry *blumen*

    Ich bauen mir ja auch nicht alles ein. Muß vor allem technisch ok sein und sollte halbwegs passen.

    Allerdings verstehe ich die nicht, die das Radio bis auf's letzte mit dem Rest des Autos harmonieren wollen. Und dann evtl. niemals eins finden ;)


    ..................................................................

    CDA-117Ri - CD RECEIVER / USB und iPod® CONTROLLER

    [​IMG]

    http://www.alpine.de/products/details/cd-head-units/cda-117ri.html


    *daumen* *daumen* *daumen*


    Und selbst das paßt!


    Also dann: Perfekt für den Elch!

    Hat sich das Warten und das Suchen doch gelohnt!!!!!


    Ist aber nicht ganz billig, dafür aber bestimmt preiswert: http://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/2027011_-cda-117ri-alpine.html


    Das sollte auch nur gaaanz wenig aus den Armaturen herausstehen ...
     
  17. #15 Elch0815, 16.09.2010
    Elch0815

    Elch0815 Elchfan

    Dabei seit:
    16.08.2010
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A170 CDI Lang
    Hallo zusammen!

    Jetzt muss ich doch auch mal zu dem ganz oben vorgestellten Alpine CDE-111RM meinen Senf dazugeben.
    Ich habe bisher immer nur Kenwood und Pioneer Autoradios besessen und war bisher nie enttäuscht worden. Da aber auch mir die passende Beleuchtung in orange wichtig war habe ich mir auch o.g. Radio zugelegt, da ich dachte, wird schon ok sein, ist ja bloß ein Autoradio.
    Aber von wegen, das Teil ist nicht zu gebrauchen:
    1. Umständliche Bedienung und billige Verarbeitung (z.B. nach 1er Woche schon Staub hinter dem Display).
    2. Die USB Abdeckung wird das erste sein, was abreisst, das habe ich schon besser gelöst gesehen (mit einer Klappe bei Kenwood z.B.).
    3. Nach kurzer Zeit schon Musik-Aussetzer im CD Betrieb bei warmem Wetter + plötzlich Totalausfall, nur durch Reset wieder zum Leben zu erwecken --> zurück zum Laden --> zur Reparatur eingeschickt --> 2,5 Wochen kein Radio.
    4. Repariertes Geräte bleibt nun neuerdings beim Abspielen vom USB Stick hängen und zeigt bloß noch "Searching". USB Stick getauscht etc., daran liegt es nicht. Im Kenwood Radio von Frau läuft der Stick problemlos. Dieselbe Musik auf CD gebrannt, das läuft auch im Alpine, Sinn?. Also USB Anschluß defekt?! Zudem ist das Anwählen von Ordnern und Titeln auf dem Stick von Anfang an super lahm gewesen, bei Frau im Wagen kann man alle Titel so durchkilcken, beim Alpine geht es nur im Schneckentempo.

    Fazit: Nie wieder Alpine!

    P.S.: Habe grade beim Suchen entdeckt, dass der Forumsteilnehmer "grabbi-a190" sein Alpine auch schon vertickt hat. Er wird sicher wissen warum ;)

    Also, kauft euch etwas Anständiges. Ich werde jetzt wieder nach einem Kenwood Radio Ausschau halten, die Neuen haben ja eh eine variable Beleuchtung und wie ich hoffe noch immer Qualität. Das Alpine geht zurück zum Händler, soll er es meintwegen als Türstopper nutzen.

    MfG

    elch0815
     
Thema: Passendes Radio gefunden Alpine CDE-111RM
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. autoradio mit mercedes amber beleuchtung

    ,
  2. alpine cde 111rm mikrofon nachrüstbar

Die Seite wird geladen...

Passendes Radio gefunden Alpine CDE-111RM - Ähnliche Themen

  1. W169 Android Radio / Bordcomputer

    Android Radio / Bordcomputer: [IMG] Gibt es mit sowas Erfahrungen? Wie ist das eigentlich mit dem Einbau im Elch, so wie diese Nasen rausstehen muss ich wahrscheinlich die...
  2. W168 Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax

    Doppel DIN Radio MB 01-eu von Xomax: Hallo, Ich habe mir im Internet das oben genannte Radio geholt sieht ähnlich aus wie das Command System. In allen Artikelbeschreibungen stand...
  3. W168 Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15

    Winterreifen Michelin Alpin A4 195/50 R15: Habe noch einen Satz Winterreifen von meinem W168 übrig 2 Reifen sind von 2011 und 2 stück von 2013 Reifen haben im durchschnitt 5-6 mm Preis:...
  4. Radio Umbau Din nach Doppeldin...was muss alles gemacht werden?

    Radio Umbau Din nach Doppeldin...was muss alles gemacht werden?: Hallo Zusammen, wir haben in unseren 1 A150 Exclusive den orginal ein Din Raio drin und möchten auf den original Doppel Din umrüsten. Brauche ich...
  5. Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine)

    Frage zu CAN Bus Lenkrad Interface (Alpine): Hallo zusammen! Welchen CAN Bus Lenkradadapter brauche ich für einen Alpine IVE-W530BT, hat jemand diesen oder ähnlichen schon mal verbaut? Hab...