Passt diese Felge auf die A-Klasse mit entsprechenden Reifen ?

Diskutiere Passt diese Felge auf die A-Klasse mit entsprechenden Reifen ? im W168 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk Forum im Bereich W168 Tuning & Veredelung; Frage siehe oben: hier ein Bild [IMG] Informationen zur Felge: Name Carmenta Teilenummer B6 647 05 44 Details (7,5x16 ET46)...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Dilbert, 28.02.2003
    Dilbert

    Dilbert Guest

    Frage siehe oben:

    hier ein Bild

    [​IMG]

    Informationen zur Felge:

    Name Carmenta Teilenummer B6 647 05 44 Details (7,5x16 ET46)

    hier nochmal der Link, falls das Bild nicht sichtbar ist: klick
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gustav

    gustav Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    2.435
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    verkauft
    müsste gehen
     
  4. #3 Dilbert, 28.02.2003
    Dilbert

    Dilbert Guest

    mit oder ohne was an den kotflügeln machen zu müssen ?!?

    mein vater hat heut sein S500 abgegeben und er könnte die felgen behalten (Winterfelgen)........ der mitarbeiter beim händler meinte, dass die nicht zugelassen wären für die A-Klasse, da sie zwar passen würden aber angeblich zu schwer sind
     
  5. #4 Landfuxx, 28.02.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    tach,

    naja das mit gewicht kann ich so nicht nachvollziehen - evtl. meite der mensch ja die traglast der felge - aber da brauchst du dir keine sorgen machen - die a-klasse ist ja wesentlich leichter als eine s-klasse.

    von der einpresstiefe müsste das auch gehen - ich habe eine 7,5 x 17 ET 35 drauf und das past ganz wunderbar - ich musste keinerlei arbeiten an dem wagen vornehmen.

    das einzigste worauf du achten musst, ist der lochkreis - du brauchst einen 112/5 - wenn das bei der felge nicht gegeben ist, dann passt die nicht. aber ich meine, das alle felgen, die für einen mercedes zugelassen sind alle den gleichen - also den 112/5 - lochkreis haben.

    gruß, ron
     
  6. #5 Landfuxx, 28.02.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    achso - wenn du keinen tüv-menschen kennst, der eigermaßen flexibel ist, dann bekommst du die felge nicht eingetragen.

    folgende probleme:

    1. du bekommst kein gutachten für die felge, da das eine orig DC felge ist und DC dafür keine gutachten rausrückt

    2. wenn du kein gutachaten hast, dann wird´s schwierig mit dem eintragen.

    gruß, ron
     
  7. #6 Dilbert, 28.02.2003
    Dilbert

    Dilbert Guest

    hmmmm gutachten.....

    ich werd erstmal bei meinem TÜV vorbeigucken und dann mal meinen Händler anhauen....... (keine offizielle DC Niederlassung......) mal gucken was sich ergibt....

    wegen dem LK, dass ist ne S-Klasse Felge vom aktuellen Modell vorMopf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. w168

    w168 Guest

    *thumbdown* sorry aber selbst wenn die s klasse felge passt was ich nicht glaube und dann noch tüv würde sie mir nicht gefallen sorry *thumbdown*
     
  10. #8 Landfuxx, 02.03.2003
    Landfuxx

    Landfuxx Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Ostwestfalen-Lippe, NRW
    Marke/Modell:
    A 160 CDI
    wenn du zu deiner werkstatt einen guten draht hast, lass es dann über die werkstatt eintragen, meist geht dann auch beim tüv einiges.

    ich habe vor kurzem für einen bekanntenen (da ich gute connection zum tüv habe) eine alufelge vom slk bei einer aktuellen c-klasse eintragen lassen.

    hier war das gleiche probelm, was du auch haben wirst - kein gutachten. aber die felge passte und mit der passenden reifen-kombination war auch die freigängigkeit gegeben....und somit stand auch ohne gutachten dem eintrag nichts im wege.

    gruß, ron
     
Thema: Passt diese Felge auf die A-Klasse mit entsprechenden Reifen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. carmenta abe

Die Seite wird geladen...

Passt diese Felge auf die A-Klasse mit entsprechenden Reifen ? - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. Überholung Scheibenbremsen A 170

    Überholung Scheibenbremsen A 170: Hallo, in der nächsten Zeit steht bei meinem Elch der Wechsel von Bremsscheiben und Belägen an. Was für Erfahrungen habt Ihr mit den Teilen von...
  3. Motorentausch A 160

    Motorentausch A 160: Hallo Elchfans, ich habe zwei Elche vor der Tür stehen, einen mit kapitalem Motorschaden Bj 2001 Automatik, den Zweiten mit intaktem Motor,...
  4. A 168 springt mal an mal nicht

    A 168 springt mal an mal nicht: Mahlzeit Ich verzweifel langsam an dem Elch -.- Es handelt sich um einen A140 manuelle Schaltung. Vor ca. einer Woche ließ sich der Wagen...
  5. Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??

    Vom W245 Alufelgen 7j-17 Zoll mit 205/40/17 reifen, auf w168 a-190 fahren??: Hallo zusammen bin neu hier und hab gleich mal ne frage, Hab für meinen benz alus ausm Netz gesucht. Hab jetzt welche gefunden von einer b...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.