W168 PDA im Elch

Diskutiere PDA im Elch im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo an Alle :) Habe mir einen PDA Yakumo Delta x zugelegt, mit dem ich meinen Elch (Bj. 12/99) auch navigieren möchte. ;) Nun hab ich ne Frage:...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo an Alle :)
    Habe mir einen PDA Yakumo Delta x zugelegt, mit dem ich meinen
    Elch (Bj. 12/99) auch navigieren möchte. ;)
    Nun hab ich ne Frage: Wie,oder womit kann ich den Pda befestigen?
    Hat Jemand Erfahrung damit?
    Über Antwort wäre ich dankbar. *daumen*

    P.S.: Dieser Halter,mit Saugnapf für die Scheibe,scheint mir nicht
    wirklich geeignet.... *thumbdown*
    Gruß Bonko
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: PDA im Elch. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hallo,

    Habe mir denselben PDA gekauft und benutze ihn im Auto mit der mitgelieferten KFZ-Halterung für die Scheibe und bei mir hält das sehr gut.

    Wackelt es Dir zu doll oder dreht sich dein PDA immer nach links oder rechts?Dann kannst Du die Halterung auch noch nachstellen so das fest sitzt.

    Würd den nicht anders befestigen.

    Gruß Matze.
     
  4. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo Matze..
    habe den Pda noch garnicht im Auto montiert.
    Hatte den "Scheibenhalter" nur mal dranngehalten.
    Fand ich aber nicht so doll,würde gene an der Lüftungsdüse (mitte links)
    was machen,aber wie.
    Und wie biste zufrieden mit Delta x?
    Gruß Bonko
     
  5. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hallo,

    also am Anfang war ich nicht ganz so zufrieden,meiner hatte sich des öfteren selbst "Resetet",da waren alle Daten futsch.Hab das Problem aber mittlerweile im Griff und bin sehr zufrieden.

    Habe die Marco Polo Software zum Navigieren drauf.Kann man auch nicht meckern,ist sehr genau,zeigt alles gut auf der Karte und die Sprachausgabe ist auch laut genug.Leider braucht er manchmal etwas länger um einen GPS-Empfänger zu finden.Also im großen und ganzen kein schlechter Apparat.

    Als Tip das Ding woanders anzubringen,wäre doch eine Telefonkonsole original von DC nicht schlecht,müsstest dann nur die Halterung draufschrauben und du hast das Ding an der Mittelkonsole,könnte jedoch Probleme beim GPS-Empfang geben,da ja die Antenne möglichst nah an der Scheibe sitzen soll,daher find ich die mitgelieferte Halterung noch immer am besten.

    Wenn man fragen darf,was hast Du denn bezahlt für Deinen?

    P.S.:Sorry,hab grad festgestellt das ich ein Yakumo alpha Navi hab,ist aber vom Prinzip her genau desselbe,hab auch gleich nochmal nachgeschaut und eine Antenne gefunden die man zusätzlich anschließen kann.Dann würde das mit der Telefonkonsole natürlich funktionieren.

    Gruß Matze.
     
  6. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hey Matze.
    Bin gerade in der Garage und teste mal,mit dem Halt.
    Die Idee mit der Telefonkonsole ist überlegenswert. *daumen*
    Habe mich ne Zeit Informiert...der Alpha ist ja der Nachfolger vom Dleta,
    obwohl ich nicht verstehe das der Delta mehr Arbeitsspeicher hat,die Antenne
    sich drehen läst usw.
    Habe das Gerät erst seit gestern, bei eBug bestellt/gekauft für
    343,42 Euronen.Mit Europa/512MB Speichercard.
    Ist jetzt aber (merkwürdigerweise) teurer geworden.
    Die Macro - "Elcho" Software habe ich auch...bin gespannt wie die sich macht. ;D
    Wo gibt es den ne Zusatzantenne und wie teuer? Was hast du den gelöhnt?
    Gruß Bonko
     
  7. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Hallo nochmal,

    ne Zusatzantenne hab ich auf www.yakumo.de gesehen.Was die kostet stand leider nicht da,ist aber überlegenswert da man den Empfänger optimal auf den Empfang im Auto anbringen kann.

    Hab für meinen 180 Euro bezahlt,muss aber dazu sagen das ich über nen Bekannten sehr viel Rabatt bekommen hab.Allerdings ist meiner nur mit einer 256MB Speicherkarte für Deutschland ausgerüstet.Reicht mir aber auch aus da ich eh nicht ins Ausland fahre.

    Kannst Dich ja nochmal melden wie zufrieden Du bist mit der originalen Halterung an der Windschutzscheibe.

    Gruß Matze
     
  8. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hey Matze.
    Habe nun den "scheibenhalter" an das Fenster der Tür (das kleine vor dem Spiegel) befestigt.
    Das Ladekabel über´s Lenkrad zwischen Lenksäule und Amaturenbrett geklemmt und nun mal schaun....
    Muß erstmal mit fahren um einen Erfahrungswert zu bekommen.
    Hast du den Halter an der Windschutzscheibe?
    Dort scheint mir der Pad etwas weit weg, brauch ich ja nen Fehrnglas zum ablesen. ;D ;D ;D
    Gruß Bonko
     
  9. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Ja ich hab´s an der Windschutzscheibe,aber so das das PDA fast neben dem KI sitzt,kann es von da aus sehr gut ablesen.

    Gruß Matze.
     
  10. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Tja....dann ist meiner wohl kürzer ;D
    (Den "Scheibenhalter" meine ich ;) )
    Gruß Bonko
     
  11. #10 marcsen, 10.01.2006
    marcsen

    marcsen Elchfan

    Dabei seit:
    09.08.2005
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Ostfildern
    Marke/Modell:
    SLK 200 K
    Bei meinem Aldi-Navi ist ein Plastikdeckel mit Klebefläche mitgeliefert, den hab ich aufs Amaturenbrett knapp hinter die Lüftungsschlitze gesetzt. Auf dem Plastik findet der Saugnapf guten halt und das Navi ist in Reichweite und nicht 2m von mir entfernt wie bei der Scheibenhalterung ;D.

    Allerdings lässt die Haltekraft zu wünschen übrig, neulich ist mir nach einer etwas längeren Schlaglochpiste der ganze Krempel runtergefallen *kratz*

    Die Befestigung finde ich eigentlich gut, nur mit dem Kleb muss ich mir was überlegen, vielleicht mit Tesa Powerstrips? *kratz*

    Gruß Marc
     
  12. Maaze

    Maaze Elchfan

    Dabei seit:
    17.10.2005
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Sachsen (L),jetzt Bayern (A)
    Marke/Modell:
    A140 ///AMG
    Also son eine Plasikscheibe mit Kleber war bei mir auch dabei,aber die Scheibenhalterung ist bei mir so lang das ich das PDA direkt neben das KI setzten kann.

    Werde heute mal ein Photo machen und es hier einstellen,dann könnt ihr ja eure "Kurzen" reklamieren. *aetsch*

    Gruß Matze.
     
  13. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Also...bei mir war auch so´n Klebeteil dabei...geht aber nicht,weil dort ein Brillenetui befestigt ist. (Mußte Schraubenlöcher vom Vorbesitzer verdecken)
    Habe gerade "Probefahrt" hinter mir:
    Bin ja begeistert, kann so das Navi gut sehen/hören....klappert nichts,
    wackelt nicht...nur die Lüftungsdüse sollte wohl bei voller Heizleistung,geschlossen werden....sonst bekommt
    Delta nen heißen "Ar...". *aetsch*
    Aber war toll...hab wie von selbst nach hause gefunden ;D
    Gruß Bonko
     
  14. paxter

    paxter Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland, nähe Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A 160 (W168)
    ich kann euch empfehlen mal auf folgender seite vorbeizusurfen...
    http://www.brodit.com/
    ich habe so eine halterung für meinen pda

    [​IMG]
    [​IMG]

    es gibt auch mehrere shops bei uns die die produkte von brodit verkaufen.
    die halterungen sind sehr qualitativ !

    man benötigt natürlich noch eine befestigung um den pda zu "sichern".
    [​IMG]

    da gibt es dann aktive (mit stromversorgung) und auch passive (ohne stromversorgung) halterungen.
     
  15. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo Paxter.
    Ja...soetwas meinte ich...
    Wieviel kosten den sowas? Und wo kann man das kaufen (Media oder so?)
    Gruß Bonko
     
  16. paxter

    paxter Elchfan

    Dabei seit:
    07.07.2005
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland, nähe Saarbrücken
    Marke/Modell:
    A 160 (W168)
  17. kweide

    kweide Elchfan

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A190
    Ich habe einfach ein Stück Alublech als Streifen entsprechend gewinkelt. Dieser Aluwinkel sitzt nun sauber im Lüftungsgitter. Die Plastikhalterung des PDA habe ich mit 2 3 mm Schrauben verdrehsicher an den Aluwinkel geschraubt. Der Yakumo fühlst sich sehr wohl im Elch...und der Fahrer kann das Navi sehr gut ablesen.

    Zeitaufwand: 15 Minuten, 2 Schrauben M3x10 incl. Muttern, Alublechstreifen 0,8 mm. Kosten: Keine
     
  18. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Bonko

    Bonko Elchfan

    Dabei seit:
    31.10.2005
    Beiträge:
    314
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Niedersachsen
    Marke/Modell:
    A 170 Cdi 11/99
    Hallo kweide,
    Haste den Alustreifen einfach in das ovale Lüftungsgitter reingeschoben???
    Und das hält???
    Gruß Bonko
     
  20. #18 Dirk-Paul, 28.02.2006
    Dirk-Paul

    Dirk-Paul Elchfan

    Dabei seit:
    16.02.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Marke/Modell:
    w 203
    Hallo,

    hier noch eine Lösung. Schau mal meine FDB-Fotos
     
Thema:

PDA im Elch

Die Seite wird geladen...

PDA im Elch - Ähnliche Themen

  1. Elch läuft nur mit Gas Geben

    Elch läuft nur mit Gas Geben: Hallo zusammen, mein erster Post als aktiver Nutzer in diesem Forum, nachdem ihr mir bei meinem Auto schon so viel weitergeholfen habt. Dieses...
  2. Abschied vom Elch und Forum....

    Abschied vom Elch und Forum....: Hallo liebe Forumsgemeinde *beten* Leider ist die Zeit gekommen, sich von unserem Elch und damit leider auch vom Forum zu verabschieden. Elchi...
  3. Unser Elch springt nicht an

    Unser Elch springt nicht an: Hallo zusammen. Wir haben ein etwas undurchsichtiges Problem. Der Elch meiner Frau sprang kürzlich vor Ihrer Arbeitsstelle nicht mehr an, wir...
  4. Elch (ein wenig) eingedellt

    Elch (ein wenig) eingedellt: Hallo, die Tage haben wir einen A170 CDI mit einem Unfallschaden vorne links gekauft. Fahrleistung: 90'000 km Baujahr: 1999 Automatik. Es ist...
  5. Elch am Ende? Simmerring - Ölverlust

    Elch am Ende? Simmerring - Ölverlust: Hallo gibt mal wieder Probleme mit unserem Elch - Facelift Automatik Unter dem Auto gibt es Öl Flecken. Ich war auch schon in der Werkstatt....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden