W169 Pfeifen während der Fahrt - Bremsen

Diskutiere Pfeifen während der Fahrt - Bremsen im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hi, hatte jemand schon mal das Problem, dass beim W169 während der Fahrt (meistens mitten einer Autobahnfahrt) fürchterlich anfängt zu pfeifen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Jessica, 19.12.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Hi,

    hatte jemand schon mal das Problem, dass beim W169 während der Fahrt (meistens mitten einer Autobahnfahrt) fürchterlich anfängt zu pfeifen und sobald man die Bremsen betätigt es sofort aufhört?
    Das habe ich neuerdings ab und zu, aber nicht immer reproduzierbar.

    Es muss ja an den Bremsen liegen, aber was könnte es genau sein und läuft das ganze dann noch über die Anschlussgarantie? Habe die Bedingungen nicht zur Hand *ulk*.
    Gebe den Wagen höchstwahrscheinlich in zwei Monaten ab, aber man will das ja doch schnell geklärt haben da Elchi in der Familie bleibt.


    Danke im voraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MarkP1972, 19.12.2007
    MarkP1972

    MarkP1972 Elchfan

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Datenbankadministrator
    Ort:
    St. Augustin
    Marke/Modell:
    Skoda Octavia
    Sorry, für die Geräusche musst du hier mal suchen, da hatte ich einiges für den w168 gelesen. Einbau mit Kupferpaste und so.
    Und mit der Garantie würde mich wundern, wenn es dadurch abgedeckt wird, da die Bremsen Verschleißteile sind und die von der Garantie ausgenommen sind.

    Aber mal sehen, was die anderen dir dazu schreiben.

    Gruß,
    Mark
     
  4. thei

    thei Guest

    hm bei mir ist das genau umgekehrt...

    Wenn ich auf der Bahn unterwegs bin und dann bremse dann gibt's so'n komisches geräusch, so ähnlich wie ein brumen... sobald ich die bremse wieder löse ist das brumen weg und taucht auch nur bei hohen geschwindigkeiten auf.
     
  5. #4 Scanner, 20.12.2007
    Scanner

    Scanner Elchfan

    Dabei seit:
    01.11.2007
    Beiträge:
    3.679
    Zustimmungen:
    41
    Ort:
    Im Herzen von MA-LU-KA
    Marke/Modell:
    C169 A170 Avantgarde
    jessica, wie ist das geraeusch?

    wird es bei hoeherer geschwindigkeit auch in der frequenz hoeher?

    hoert es sich irgendwie turbinenhaft an?

    wenn ja, evt hast du einen schaden am radlager.
    ansonsten weiss ich auch nicht weiter.
     
  6. #5 funkenmeister, 20.12.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    ja ja warum hast du denn das naheliegende Orakel nicht gefragt *ulk* *ulk* *ulk* *ulk*

    @ meine kleine Schwester
    Die Bremsbeläge haben einen kleinen Grad der an der Bremscheibe "schleift" dieses hat keine Bremswirkung zur Folge sondern bei höheren Geschwindigkeit ein hochfrequentes Fiepen/ piepen/quitschen.
    Welche möglichkeiten hat meine kleine Schwester.

    a. weiterfahren und ab und zu stärker bremsen
    b. zur Nierderlassung deines vertrauens und die Beläge anschleifen lassen und mit Bremsenpaste neu ansetzen ggf wenn die Bremscheiben nahe der Verschleißgrenze sind auch die Scheiben zu erneuern.
    c. deinen großen Bruder zu einer Probfahrt einladen.


    @thei

    bitte ab in die Werkstatt
    a. die Bremsen haben die Verschleißgrenze erreicht und liegen Metall auf Metall Sehr gefährlich.
    b. die Bremsscheiben haben einen Taumelschlag . Bremsscheiben erneuern
    c. der Bremssattel ist ausgeschlagen
    d. Teile der Achsaufhängung sind ausgeschlagen



    Gruß Funki
     
  7. #6 Dobermann03, 20.12.2007
    Dobermann03

    Dobermann03 Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A 160, W108 280 SE
    oder
    e Bremsbeläge sind verkantet

    Hatte ich mal. Bremse pumpte und brummte, dass es eine Freude war.
    Beläge raus, alles penibel abbürsteln, Die Gummistöpsel rausziehne und das Führungsgestänge neu fetten, alles zusammenbauen und fertig.
     
  8. #7 Jessica, 20.12.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    "Ah", "Bää", "Cää" oder "Dää"
    Ja, welche Möglichkeit nehme ich denn da... hat heute so lecker verbrannt gerochen am Hinterrad *LOL*.
    Morgen guckt mal ein anderer Meister meines Vertrauens sich die Sache an und dann sehen wir weiter.

    Danke für die Antworten
     
  9. #8 Elch-Fahrer, 20.12.2007
    Elch-Fahrer

    Elch-Fahrer Elchfan

    Dabei seit:
    14.11.2007
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Oder Eää!

    Wenn es verbrannt am Hinterrad riecht fühl mal an der Felge, ob die heiß wird!

    Dann wird wohl der Radbremszylinder klemmen.

    Bremszylinder überholen oder lieber erneuern (an beiden Seiten) und neue Bremsbeläge draufmachen, da diese wohl ausgeglüht sind!

    Nicht mehr damit so lange mehr rumfahren!

    Gruß
    Carsten
     
  10. #9 funkenmeister, 21.12.2007
    funkenmeister

    funkenmeister ElektronikElch

    Dabei seit:
    23.04.2004
    Beiträge:
    1.991
    Zustimmungen:
    8
    Stinken nix gut,

    ich komm gleich mal vorbei und werde eine Außenmontage zewcks Diagnose durchführen.

    4630 ist das Ziel ??????


    Gruß Funki
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. mazeza

    mazeza Elchfan

    Dabei seit:
    17.09.2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Berlin
    Marke/Modell:
    A 170 (W 169)
    Hatte ich vor 4 Wochen auch dieses Pfeifen, Beim Service D dann wurde mir mitgeteilt daß der linke Bremssattel fest sei und die Beläge + Scheiben getauscht werden müssen. Ging alles auf Garantie.
     
  13. #11 Jessica, 22.12.2007
    Jessica

    Jessica Elchfan

    Dabei seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    4.924
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NRW
    Marke/Modell:
    W176 A180 CDI DCT AMG-Line
    Dein Tipp war zwar gut, aber 100%ige Besserung hat es leider nicht gebracht. *heul*

    Danke nochmal für den "Hausbesuch"
     
Thema: Pfeifen während der Fahrt - Bremsen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. a klasse pfeift beim fahren

    ,
  2. pfeifgeräusche bei der fahrt mit unserer A-Klasse

    ,
  3. w169 piept beim fahren und beim bremsen weg

    ,
  4. pfeifen bei hoher geschwindigkeit bei a klasse
Die Seite wird geladen...

Pfeifen während der Fahrt - Bremsen - Ähnliche Themen

  1. A-Klasse fährt nicht mehr

    A-Klasse fährt nicht mehr: Schönen guten Morgen! Ich hätte folgendes Problem und würde gerne eventuell Ratschläge bzw. Tipps bei der Problemanalyse willkommen heißen! Mein...
  2. W168 Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch

    Ankerbleche Bremse hinten für meinen Elch: Levve Lütt, an meinem A160L wird hinten die Bremse heiss Ich habe die Handbremse im Verdacht- die Ankerbleche sind alles andere als gut und...
  3. Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis

    Reparatur Bremsen, Stoßdämpfer hinten Preis: Hallo zusammen. Ich habe mal eine Frage. Was kostet es hinten die Bremsen komplett neu zu machen ( inkl. Leitungen) und zusätzlich Stoßdämpfer...
  4. Bremsen quietschen die 5.

    Bremsen quietschen die 5.: Nach unzähligen Versuchen das Quietschen der vorderen Bremsen in den Griff zu bekommen gehen mir bald die Ideen aus. 1. Versuch.....weg von ATE...
  5. A140 W168 geht unvermittelt während der Fahrt aus

    A140 W168 geht unvermittelt während der Fahrt aus: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem: Meine A-Klasse (A140, W168, BJ 1999, Benziner mit Halbautomatik) geht sporadisch aus. Meistens wenn...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.