Pfeiffgeräusch mit Aludachträgern

Dieses Thema im Forum "W168 Allgemein" wurde erstellt von med705, 13.08.2012.

  1. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Hallo zusammen ich habe mal in der Suche geschaut aber leider nichts passendes auf meine Frage gefunden.

    Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Und zwar habe ich die Tage mal meine originalen Aludachträger auf meinen W168 montiert um meine Dachbox von meinen Eltern zu holen. Als ich unterwegs ab 80km/h ein pfeiffen gehört habe dachte ich zuerst das jetzt mein Elch den Geist aufgibt und irgendwas am Turbo oder so defekt geht.
    Also habe ich mal verschiedene Geschwindigkeiten ausprobiert. Das Pfeiffen kam immer ab 80km/h und blieb dann auch und wurde mit zunehmender Geschwinidkeit lauter. Als ich dann bei meinen Eltern ankam hab ich die Träger nochmal runter und bin kurz auf die Autobahn und siehe da das Pfeiffen war weg!
    Liegt also an den Trägern. Kennt das jemand von euch? Hat dieses Problem schonmal jemand von euch gehabt?
    Einen Montagefehler schliesse ich jetzt mal aus, da ich auf den Trägern selbst und am Dach alles markiert ist und man ncihts verwechseln kann.

    Vielleicht hat jemand einen Tip für mich!


    Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. thei

    thei Guest

    Hi,

    Liegt an dem Dachträger! Man fährt mit so einem Ding ja eigentlich auch nicht durch die Gegend wenn nix drauf ist. ;) Liegt wohl an der Luftverwierbelung.
     
  4. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Also du meinst wenn die Box drauf ist wird das pfeiffen leiser?
     
  5. thei

    thei Guest

    Leiser wird´s wohl nicht, aber dann hat man einen Grund den Dachträger zu nutzen! :D Wenn du nur so mit den Träger rum fährst bringt dir das außer Windgeräusche und erhöhten Verbrauch rein gar nix!
     
  6. med705

    med705 Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hab ich einen
    Marke/Modell:
    A 170 CDI W168
    Ja klar, aber da ich diese Woche in den Urlaub will und im ersten Post geschrieben habe das ich die Dachbox abholen wollte, fahre ich ja nicht unnötig damit rum!
     
  7. #6 gibbel1, 13.08.2012
    gibbel1

    gibbel1 Elchfan

    Dabei seit:
    06.08.2012
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    Marke/Modell:
    W168 A140 EZ:2002 PreMoPf 162tkm
    Jo, das sind Luftverwirbelungen. Mit ner Dachbox und/oder Fahrrädern drauf kann alles ganz anders sein. Wenn es doll stört und die Reise länger sein wird, vielleicht mal verschiedene Positionen der Dachbox ausprobieren.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Pfeiffgeräusch mit Aludachträgern

Die Seite wird geladen...

Pfeiffgeräusch mit Aludachträgern - Ähnliche Themen

  1. W168 Pfeiffgeräusche bei laufendem Motor

    Pfeiffgeräusche bei laufendem Motor: Hallo Zusammen! Meine A-Klasse (Modell 168, Bj.2000, ca.145000km) macht bei laufendem Motor pfeifende Geräusche! Angeblich wäre es der...