Philips Ultra xenon Look erlaubt bei A150

Dieses Thema im Forum "W169 Exterieur, Karosserie, Motor und Fahrwerk" wurde erstellt von Philipp Beatdown, 08.07.2014.

  1. #1 Philipp Beatdown, 08.07.2014
    Philipp Beatdown

    Philipp Beatdown Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 W169
    Hallo liebe Mitglieder
    Habe mir gestern beim atu für meinen Elch diese Philipps Xenon Ultra Look h7 4000k Lampen gekauft.
    Eingebaut habe ich sie selber und alles funktioniert und sieht super aus!
    Jetzt meine Frage : sind diese Birnen für mein Auto denn auch überhaupt erlaubt ?
    Bin Fahranfänger und will meinen Schein behalten!
    Laut atu ist das kein Problem!
    Ps: das Auto hat von Werk aus halogen Birnen gehabt
    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort gibt es vieles für die A-Klasse!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schabernackl, 08.07.2014
    schabernackl

    schabernackl Elchfan

    Dabei seit:
    15.05.2014
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    36
    Ort:
    ~Karlsruhe
    Ausstattung:
    Auf vielfachen Wunsch geändert: leasingsilber, Vier Räder, 0710/516, ein Hund, ledig, ..., ach ja, der Kaufgrund: Automatisches Getriebe, wegen einer Behinderrung, Anhängerkupplung, ...
    Marke/Modell:
    w168
    Bei so nem Umbau frag ich doch vorher den Prüfer meines geringsten Misstrauens, bitte ihm um Unterlagen und gehe dann auch nur zu dem um eine Änderung eintragen zu lassen, falls sie nötig wäre.
     
  4. #3 Philipp Beatdown, 08.07.2014
    Philipp Beatdown

    Philipp Beatdown Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 W169
    Wie ist denn die Regelung bei sowas ? Im Internet finde ich nichts dazu !
    Hat jemand eigene Erfahrungen gemacht ?


    Laut Philipps sind die Lampe zugelassen !!!!
    http://www.philips.de/c-p/12972BVUB1/bluevision-ultra-h7-12-v-55-w/testberichte
     
  5. #4 Big_Boss, 08.07.2014
    Big_Boss

    Big_Boss Guest

    Hey,

    Die Philips Blue Vision Ultra Lampen sind 100% legal, da musst du dir keine Sorgen machen... Wenn ein E-Prüfzeichen drauf ist, sind die zugelassen.. :) Ich hatte die auch schon aber sehen meiner.Meinung nach nicht nach xenon aus...

    Ich kann dir die MTec Super White empfehlen, die sind wirklich so weiss wie Xenon und haben eine ausreichende Lichtstärke... Und erlaubt sind sie auch.. ;)

    Liebe Grüsse

    Julian
     
  6. #5 Robiwan, 08.07.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Stimmt so nicht! Ein E-Prüfzeichen sagt absolut nichts darüber aus ob ein Teil auch in einem x-beliebigen Wagen verwendet werden darf. Bestes Beispiel: LED-Lampen mit E-Prüfzeichen.


    In diesem konkreten Fall würde ich mir bei den Philips-Birnen aber auch keine Sorgen. Das Wichtigste: 55 Watt und die Farbtemperatur ist auch ok. Der Lichtstrom dürfte auch besser sein als bei 1€ Baumarkt-Birnchen.
     
  7. #6 Philipp Beatdown, 08.07.2014
    Philipp Beatdown

    Philipp Beatdown Elchfan

    Dabei seit:
    30.03.2014
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A200 W169
    Vielen Dank liebe Mitglieder
    Ihr habt mir sehr geholfen
    Liebe Grüße
    Philipp und sein Elch
     
  8. #7 Mr. Bean, 08.07.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Was soll das denn dann sonst aussagen?
     
  9. #8 Robiwan, 08.07.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Das heißt nur dass das Teil nach einem bestimmten Verfahren geprüft wurde und spezielle Erfordernisse erfüllt, aber deswegen darf man sie nicht wahllos verbauen. Es gibt ja auch 100W H7 Lampen mit E-Prüfzeichen, und sollte sie trotzdem nicht im Elchscheinwerfer verwenden.
     
  10. #9 tomeinstern, 08.07.2014
    tomeinstern

    tomeinstern Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ausstattung:
    Elegance, Sitzheizung, tropenschwarz metallic (Code 160)
    Marke/Modell:
    A200 CDI Diesel Schaltgetriebe 6 Gänge 147.000 km
    tja, leutz, wie kann ich feststellen, was für lampen in meinem Motz verbaut sind ... helft mir mal auffe sprünge :-)
     
  11. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Welche Lampen meinst du?
    Abblendlicht ist H7 bei dir.

    gruss
     
    tomeinstern gefällt das.
  12. #11 Mr. Bean, 08.07.2014
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.790
    Zustimmungen:
    843
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Wo werden denn die verwendet?
     
  13. #12 tomeinstern, 08.07.2014
    tomeinstern

    tomeinstern Elchfan

    Dabei seit:
    19.06.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Ausstattung:
    Elegance, Sitzheizung, tropenschwarz metallic (Code 160)
    Marke/Modell:
    A200 CDI Diesel Schaltgetriebe 6 Gänge 147.000 km
    also, erste infos ... DANKE ! ... ich hab schon ma H7 Abblendlicht ... ist das schon Xenon ? .. woran kann ich das erkennen ??? .. nur an der helligkeit ... (jetzt ma ohne ausbauen ;-) )
     
  14. #13 flockmann, 08.07.2014
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    605
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter
    Sind in so manchen Krankentransportfzgen zu finden...(evtl auch bei der Feuerwehr...??)
    Grüsse vom F.
     
  15. zuendi

    zuendi Elchfan

    Dabei seit:
    25.08.2013
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Potsdam
    Marke/Modell:
    W169 A-200 Autotronic
    Nur am Rande, für den Einbau beachten - habe ich die Tage im TV gesehen:
    Das man die Birnen, nicht mit den Fingern berühren sollte, weiß eigentlich jeder, aber warum und was da passiert, das wusste ich so nicht, daher recht interessant.
    Man kann brennende Halogenbirnen mit allen möglichen Substanzen in Berührung bringen, das halten sie alles aus. Ob Eiswasser, Öl, Plastik, oder was auch immer! Erstaunlich - bei dieser Temperatur und dann solche Belastung fürs Glas = alles kein Problem!
    Aber was sie überhaupt nicht abkönnen und zur sofortigen Zerstörung führt, ist konzentriertes Salzwasser. Dabei gibt es eine chemische Reaktion, mit dem Glas der Birne und da sie im Inneren ca. 10 at Überdruck haben, explodieren sie förmlich. Daraus ableitend, soll man sie nicht, mit den Fingern anfassen, da an den Fingern etwas salzigen Schweiß immer anhaftet. Das ist zwar nicht so konzentriert, daher dauert die zerstörerische Reaktion, entsprechend länger - aber sie kommt! Dann eben nach entsprechend kürzerer Nutzungsdauer, wie Birnen eigentlich durchhalten sollten. Und dann wird gemeckert - Sch...-Birnen = taugen nichts, halten von früh, bis mittags, dabei ist man oft selbst der Schuldige!
     
  16. #15 Speedy_1304, 08.07.2014
    Speedy_1304

    Speedy_1304 Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    546
    Zustimmungen:
    126
    Ich bitte um einen seriösen Beleg (Link auf Gesetz oder Verordnung) für diese Behauptung.
    Auch würde mich in diesem Zusammenhang brennend interessieren, was denn nun (rechtlich) die Verwendbarkeit von stärkeren Leuchtmitteln begrenzt (Zulassung des Scheinwerfers, Gesetz, Verordnung?).
    Oder, anders ausgedrückt: Wie kann Otto-Normalfahrer herausbekommen, welche Leuchtmittel er ersatzweise verwenden darf, wenn nicht über das E-Prüfzeichen?
     
  17. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    H7 ist eine Form einer Halogenlampe
    Xenon gab es zu keinem Zeitpunkt im W168, von daher kannst du es auch nicht haben.

    Den Bericht habe ich auch gesehen.
    Früher habe ich die Dinger auch mit den Fingern angefasst und geplatzt ist nie eine. Das halte ich für übertrieben.
    Gut zu sehen war aber der Effekt, als die eine Lampe mit Öl übergossen haben. Der Part wurde damit abgetan, dass die Lampe jetzt nicht mehr toll ausleuchtet, aber sonst eigentlich nichts passiert ist.
    Genau darum sollte man diese Lampen aber nicht anfassen. Das Fett an den Fingern brennt sich nicht nur an der Lampe ein, sondern schlägt sich auch an dem Reflektor und der Scheibe nieder. Das mindert die Leuchtkraft dauerhaft, auch wenn man eine neue Lampe einsetzt.

    gruss
     
  18. #17 Robiwan, 08.07.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    z.B. bei Showcars und auf Rennstrecken (entsprechend hitzefeste Scheinwerfer vorausgesetzt)... im öffentlichen Verkehr ist bei 55W beim Abblendlicht Schluss .
     
  19. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    406
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Es ist die Zulassung des Scheinwerfers, die auch das Leuchtmittel regelt. In deinem Fall ist es eine 55W H7 Lampe.
    Kommt Otto-Normalfahrer nicht an diese Information heran, dann muss er sich eben an einen Fachbetrieb wenden.

    gruss
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Base

    Base Elchfan

    Dabei seit:
    30.01.2011
    Beiträge:
    978
    Zustimmungen:
    162
    Beruf:
    Azubi FISI
    Ort:
    NRW
    Ausstattung:
    Classic - Brabus
    Marke/Modell:
    W169 A170
    Öhm, Xenon und Halogen(H7) ist eine andere Technik...

    Die Halogenbirnen sind nur eine Untergruppe von Glühlampen mit einem Glühfaden.

    Das Xenonlicht ist ein Lichtbogen zwischen zwei Elektroden, dafür braucht man Hochspannung, deshalb ist auf Xenonscheinwerfern oder auf dem Steuergerät ein Hochspannungssymbol aufgebraucht.

    Greetz
    Base
     
  22. #20 Robiwan, 08.07.2014
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    83
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    1) §21a & 22 der deutschen StVZO. Weiteres Stichwort: Betriebserlaubnis. Die regelt mit welchen Teilen das Auto ausgestattet sein muss und werden darf.

    2) Betriebsanleitung!
     
Thema: Philips Ultra xenon Look erlaubt bei A150
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. led h7 mit e-zulassung

    ,
  2. h7 led r37

Die Seite wird geladen...

Philips Ultra xenon Look erlaubt bei A150 - Ähnliche Themen

  1. A150 Anhängelast erhöhen

    A150 Anhängelast erhöhen: Hallo, weiß jemand von Euch ob beim 150er A-Klasse W 169 die Zuglast von normal 1000 Kg für einen Sportanhänger auf 1300 kg genemigt werden kann?...
  2. a150 motorgeräusche

    a150 motorgeräusche: Hallo Community, ich habe einen A150, Bj 2005, 86000 km gelaufen. Im Motorraum tritt ein klackern auf, der wagen klingt wie ein Diesel. Dieses...
  3. A150 schwaches Digitaldisplay bei Wärme

    A150 schwaches Digitaldisplay bei Wärme: Hallo zusammen, Das Digitaldisplay neben dem Tacho ist nur gut sichtbar wenn der Wagen kalt ist. Sobald das Auto warm ist oder im Sommer kann...
  4. Frage zum Drezahlbereich A150 und A170

    Frage zum Drezahlbereich A150 und A170: Hallo liebe Forenmitglieder, da ich mich bei meiner Autosuche ein bisschen in den W169 verguckt habe, und ich leider noch keine Gelegenheit für...
  5. A150 startet und geht dann nach 2-3sec aus

    A150 startet und geht dann nach 2-3sec aus: Hallo zusammen, vielleicht kann mir jemand weiterhelfen und hatte das Problem bereits oder kennt eine Lösung. In unregelmäßigen Abständen,...