Pioneer-Radio wird extrem heiss

Diskutiere Pioneer-Radio wird extrem heiss im Car HiFi, Multimedia, Navigation & Kommunikation Forum im Bereich Baureihenübergreifende Foren; Hallo ihr, ich weiß, ich sollte mich besser an ein Pioneer-Forum wenden *g* Aber hier gefällts mir am besten ;D Mein Radio wird nach einiger...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Lactrik, 25.01.2005
    Lactrik

    Lactrik Elchfan

    Dabei seit:
    23.03.2004
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    IT-Fachkraft (bzw. derzeit Student)
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 140 (Bj 98)
    Hallo ihr,

    ich weiß, ich sollte mich besser an ein Pioneer-Forum wenden *g* Aber hier gefällts mir am besten ;D

    Mein Radio wird nach einiger Zeit CD-Betrieb extremst heiss... also wenn es so ca. eine Stunde Dauerbetrieb hatte und ich fühle vorne, dann ist es gut warm. Aber man kann das Bedienteil ja runterklappen... wenn ich dann fühle, verbrenn ich mir fast die Finger, so heiss ist das. Dann schalte ich aus und lass es abkühlen...

    Im Radiobetrieb gibts kein Problem.

    Was meint ihr... defekt oder normal? Vielleicht mangelnde Kühlung?

    Grüße
     
  2. Anzeige

  3. qp

    qp W168 Coupé

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    818
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NBG
    Marke/Modell:
    A3 Sportback quattro
    da kann ich mich anschließen, mein pioneer wird auch sehr sehr warm, wenn man ne zeit lang hört, und die cd rauslässt, kann man sie fast nicht anfassen, so heiß ist die. kumpel hat auch pioneer, das wird ebenfalls sehr sehr warm, genau das gleiche. im radiobetrieb weiß ich jetzt nicht. aber ich denke dass ist "normal"
     
  4. Elske

    Elske Elchfan

    Dabei seit:
    08.12.2002
    Beiträge:
    796
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister für Veranstaltungstechnik
    Ort:
    Bad Segeberg
    Marke/Modell:
    Vito 120 CDI Deluxe by HG
    moin.

    jo, hab das mit meinem jvc radio auch.
    das ist normal, wie steffen schon sagte.
    da die cd ja in dem gehäuse dreht, wird die kraft, die dies erzeugt in irgendwas umgewandelt. hier ist es halt wärme. alles gut *ulk*
     
  5. DCxa

    DCxa Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SH
    der kleine Motor der die CD dreht inkl. der CD-Servo erzeugen so wenig abwärme, das dies eigentlich nicht alleine der Grund sein kann.
    Solche Motoren laufen teilweise mit weit weniger als 2 Volt.

    Wieviel Leistung soll den da als Wärme verbraten werden?
    Ich gehe mal eher davon aus, dass der Rest, z.B. die integrierten Endstufen den Rest (inkl. der cd) so extrem aufheizen.

    Warum dies nur bei CD und nicht bei Radiobetrieb so ist, finde ich merkwürdig. Muss ja also doch irgendetwas mit der Wiedergabe zu tun haben.

    Wenn das Gehäuse so heiss wird, das man es nicht anfassen kann, dann frage ich mich wie heiss der Servomotor erst einmal sein soll, damit dieser den Rest so extrem aufheizt. Die Temps. dürfte er dann nicht mitmachen.

    Ich gehe also eher davon aus, das das gesamte Gehäuse die Wärme von den Enstufen transportiert und auf möglichst grosser Fläche abgibt.
    Also evtl. bei CD einfach mehr ICs (Chip) am laufen sind, die die Abwärme wie beschrieben erzeugen. Ich denke hier an D/A Wandler usw... .

    Gruß
    DCxA
     
  6. dyn

    dyn Elchfan

    Dabei seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    788
    Zustimmungen:
    0
    meins wird auch so heiss
    aber is doch klar, wo soll denn die abwärme hin?
    hinten is dicht
    oben, unten, alles abgedichtet
    vorne kommt auch keine luft dran, also heizt sich das ganze halt auf.

    ich denke dass is bei jedem radio mit bissl verstärkerleistung so. ausserdem: glaube nicht dass der motor die cd so aufheizt, eher der laser ;)
    das ganze in verbindung mit verstärker... naja passiert halt so...
    cds im pc werden auch sehr warm wenn ich sie nonstop les
     
  7. #6 Mr. Bean, 25.01.2005
    Mr. Bean

    Mr. Bean HiFi-Mod
    Mitarbeiter

    Dabei seit:
    10.12.2002
    Beiträge:
    17.797
    Zustimmungen:
    905
    Beruf:
    Elektronik-Techniker
    Ort:
    Hagen
    Marke/Modell:
    W168 - A190 - Bj 2000 - PreMopf
    Genau so ist dem!
     
  8. oflow

    oflow Elchfan

    Dabei seit:
    14.07.2004
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter Automobilbranche
    Ort:
    Freistaat Bayern
    Marke/Modell:
    A 170 CDI L Elegance
    Nun ja, nachdem sich menschliche Haut dem Empfinden nach bereits bei ca 50 Grad "verbrennt" ....
     
  9. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    Hmm, *kratz*
    mein Alpine wird nur "Handwarm"
    Auch nach 16,5 Stunden Dauerbetrieb habe ich mir niergens die Finger verbrannt.
    Gibts da solche Unterschiede?

    Gruß
    Über
     
  10. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. SemtEX

    SemtEX Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    682
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    München
    Marke/Modell:
    MCS
    jaja, das hat man von dem billigzeugs, taugt nicht mal zum händeverbrennen ;D

    vielleicht benützt du eine externe endstufe und hast deshalb die interne abgeschalten (k.a. ob das geht, bei mir jedenfalls nicht)?
     
  12. Über

    Über Elchfan

    Dabei seit:
    06.02.2004
    Beiträge:
    2.858
    Zustimmungen:
    7
    Marke/Modell:
    war ein A170CDI MoPf
    ;D
    ***Off-Topic on***
    Benutze ich *daumen* 2
    Vielleicht hab ichs nach 16,5 Stunden Nonstopfahrt (doch 2 mal tanken)
    nur nicht mehr gemerkt. ;D

    Gruß
    Über
     
Thema: Pioneer-Radio wird extrem heiss
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pioneer deh 3900bt heiß

    ,
  2. pioneer abgeschaltet zu heiß

    ,
  3. pioneer autoradio sehr heiß

    ,
  4. pioneer autoradio sehr heiß nach betrieb,
  5. pioneer radio wird unten sehr heiß,
  6. pioneer mvh 390 bt wird heiß hinten,
  7. pioneer deh-x8700dab wird heiß,
  8. autoradio wird extrem heiß,
  9. autoradio wird sehr heiß pioneer,
  10. pioneer autoradio wird extrem heiß ist das normal,
  11. Pioner 4400bt wird heiß
Die Seite wird geladen...

Pioneer-Radio wird extrem heiss - Ähnliche Themen

  1. W168 Von Audio 10 CD zu Pioneer

    Von Audio 10 CD zu Pioneer: [IMG] (Drauf Klicken zum Vergrößern) Ich habe mein Audio 10 CD ausgebaut und will nun ein Pioneer DEH5000UB einbauen. Da ich ein tablet in den...
  2. W169 Audio20 Radio-Upgrade, Sony/Pioneer/Alpina-ISO-Radio Einbau, Display-Support, MFL-Support

    Audio20 Radio-Upgrade, Sony/Pioneer/Alpina-ISO-Radio Einbau, Display-Support, MFL-Support: Guten Morgen! Ich bin seit gestern Abend stolzer Eigentümer (bald auch Besitzer) einer 2007er A-Klasse. Habe im Vorfeld bereits einige Beiträge...
  3. andere Radio Pioneer DEH-P6900IB iPod / iPhone

    Radio Pioneer DEH-P6900IB iPod / iPhone: Ich habe ein Pioneer Radio über. War bis gestern noch im Auto eingebaut. Funktioniert einwandfrei. Radio kann CD / MP3-CD / iPod / iPhone...
  4. W169 Pioneer Radio inkl Rahmen+Lenkfernb. Adapter

    Pioneer Radio inkl Rahmen+Lenkfernb. Adapter: Verkaufe aus meiner A-Klasse W169, da ich meinen Elch verkauft habe und eine Familienkutsche(Toruan) zugelegt habe Pioneer DEH-P5900MP MP3...
  5. pioneer dvd-radio

    pioneer dvd-radio: hat jemand erfahrungen mit dem pioneer dvh-p7000r? hab ich mir nämlich grad bestellt, kann einer was dazu sagen?
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden