Plötzlich hoher verbrauch

Diskutiere Plötzlich hoher verbrauch im W169 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W169 Forum; Hallo, habe einen 180 CDI Diesel, früher war immer laut KI ein Verbrauch kombiniert von 6 bis max. 7,5 Liter/100 km . Nun heute fahr ich ganz...

  1. #1 elchfan0905, 18.07.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Hallo,

    habe einen 180 CDI Diesel, früher war immer laut KI ein Verbrauch kombiniert von 6 bis max. 7,5 Liter/100 km . Nun heute fahr ich ganz normal wie immer Stadt natürlich auch sparsam anfahren/richtig schalten usw... und habe ratz fatz einen Verbrauch von 8,3 - 8,5 Liter /100km obwohl ich genauso wie immer fahre und locker auch 6,5l kommen sollte, aber der Verbrauch fällt einfach nicht, kann es sein das etwas defekt ist oder so? Denn früher sogar wenn man richtig aufs Gas gedrückt hat kam ich nie über 7,5 Liter das ist jetzt sehr komisch.

    Danke im voraus.

    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Plötzlich hoher verbrauch. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Über wie viele Kilometer sprechen wir hier?

    Spontan kommt mir da die Regeneration des Dieselpartikelfilters in den Sinn. Das braucht einfach extra.
    Wenn das der Fall ist, solltest du einfach mal eine etwas längere Strecke fahren (min. 20km) und dann ist auch wieder gut.

    gruss
     
  4. #3 elchfan0905, 18.07.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Also so 10-15km bin ich heute schon gefahren aber halt zwischendurch Motor an/ aus noch
     
  5. #4 flockmann, 18.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007
    Motortemperaturbereich?
    Grüsse vom F.
     
  6. #5 Robiwan, 18.07.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Kontrolliere ob nicht eine der Bremsen steckt!! Im Nachhinein betrachtet erklärte das den Mehrverbrauch bei meinem Elch.
     
  7. #6 elchfan0905, 18.07.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Temperatur ist immer im normalbereich keinen unterschied. Aber wenns die Bremse wäre müsste es den Wagen nicht zur Seite ziehen oder so?
     
  8. #7 Robiwan, 18.07.2013
    Robiwan

    Robiwan Elchfan

    Dabei seit:
    13.10.2003
    Beiträge:
    2.369
    Zustimmungen:
    88
    Beruf:
    Energiedatenmanager
    Ort:
    Innsbruck
    Ausstattung:
    Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Marke/Modell:
    VW Touran
    Nicht unbedingt, ich hab nix dergleichen bemerkt. Ich hab mich auch über den Mehrverbrauch gewundert habs aber auf meinen Fahrstil geschoben, nur durch Zufall hab ich gemerkt dass die Bremse rechts vorne leicht steckte und die Felge extrem heiß war.
     
  9. #8 Schleicher, 18.07.2013
    Schleicher

    Schleicher Elchfan

    Dabei seit:
    25.11.2007
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    19
    Beruf:
    Elektrom.
    Ort:
    Birkenau -Süd-Hessen
    Marke/Modell:
    W168 A160 Bj.1999 seit 09.13 B180 W246
    Wie arbeitet bei den momentanen Temperaturen deine Klimaanlage. Die braucht auch Sprit.

    Gruß Klaus
     
  10. #9 elchfan0905, 18.07.2013
    elchfan0905

    elchfan0905 Elchfan

    Dabei seit:
    28.06.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    A180 CDI Bj, 11/2005/ S204 C180 Bj 03/2014
    Also Klima war etwas an aber auch schon davor früher und nie über 7,5 Liter
     
  11. #10 flockmann, 19.07.2013
    flockmann

    flockmann Elchfan

    Dabei seit:
    02.09.2012
    Beiträge:
    3.061
    Zustimmungen:
    645
    Beruf:
    Schraubendreher
    Ort:
    Bayern
    Marke/Modell:
    W168 A140 BJ 1999 Classic Schalter / Vaneo W414 1,9 LaVida BJ 2004 Schalter / Smart Roadster 452 0,7 BJ 2004 / Smart ForTwo 451 1,0 BJ 2007

    Was heisst das in Grad? Und wann erreicht der Motor diese Temperatur?

    Grüsse vom F.
     
  12. #11 Landgraf, 19.07.2013
    Landgraf

    Landgraf Elchfan

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    3.247
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Köln
    Marke/Modell:
    A200 (169.033)
    Das ist doch eine Scherzfrage!?

    10-15 Kilometer Strecke incl. mehrfachem Neustart und laufender Klimaanlage!?
    Da war dein Dieselmotor doch noch nicht mal auf 100% Betriebstemperatur...

    Ein Mehrverbrauch kann erst nach 2-3 Tankfüllungen korrekt ermittelt werden...

    Sternengruß.
     
  13. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    420
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Ich bin ja selten bei Landgraf, aber in dem Fall kann ich auch nur sagen, dass du nicht gleich die Pferde scheu machen solltest.
    Beobachte das einfach mal weiter und gut ist.

    P.S.:
    Auf meiner täglichen Strecke zur Arbeit und zurück habe ich auch Differenzen von bis zu einem Liter/100km im KI.
    Und ich fahre nicht durch die Stadt, sprich bei mir sind es wirklich nur Kleinigkeiten, die ein wenig was verändern. Bei einer Fahrt durch die Stadt gibt es da sicher noch viel mehr Störgrößen.

    gruss
     
  14. #13 stuermi, 19.07.2013
    stuermi

    stuermi Elchfan

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    524
    Ausstattung:
    Elegance; Bi-Xenon-Scheinwerfer mit Scheinwerferreinigungsanlage und Abbiegelicht; Dieselpartikelfilter; Exterieur Licht- und Sichtpaket mit Regensensor und Scheinwerferaufschaltung; Parktronic; Tempomat; Lederausstattung; Audio 50 APS; Sitzkomfort-Paket; Sitzheizung
    Marke/Modell:
    A200 CDI Autotronic
    Bei den derzeitigen Temperaturen um die 30 Grad (jedenfalls bei uns), würde ich am ehesten auf die Klimaanlage tippen.
    Ansonsten ruhig bleiben und beobachten :-)
     
  15. #14 Elfe12e, 19.07.2013
    Elfe12e

    Elfe12e Elchfan

    Dabei seit:
    09.09.2005
    Beiträge:
    813
    Zustimmungen:
    55
    Mein Benziner braucht im Durchschnitt 6,8 Liter. Wenn ich mal nur durch die Stadt fahre, einkaufe, wieder fahre usw. steht da nach 6 km Fahrt auch gern mal 9,2 Liter.
    Normal dass auf so kurzer Distanz Schwankungen sind.
     
  16. #15 capriefischer, 19.07.2013
    capriefischer

    capriefischer Elchfan

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    7
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    BRD- z.Z. GR
    Marke/Modell:
    170 CDI L Bauj. 03
    Wechsle einfach mal den Luftfilter, vielleicht hilft es *thumbup*
     
    RAINERRITT gefällt das.
  17. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 RAINERRITT, 03.10.2016
    RAINERRITT

    RAINERRITT Elchfan

    Dabei seit:
    29.09.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch eine Kreidler Florett 49 co 1964 - 1968 gefahren war doch ein tolles Gefährt oder?
     
  19. #17 ihringer, 03.10.2016
    ihringer

    ihringer Guest

    Gratuliere ! Einen 3 Jahre alten verweißten Thread abstauben und diesen kommentieren, was inhaltlich rein gar nichts zu tun hat mit dem Thema dieses Thread, sowas schaffen nur sehr, sehr wenige Leut !*ulk*
     
Thema: Plötzlich hoher verbrauch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes-Benz B 200 W245 benötigt sehr viel Benzin

    ,
  2. erhöhter verbrauch diesel mercedes

    ,
  3. mein w169 verbraucht viel sprit

    ,
  4. b 180 cdi erhöhter verbrauch,
  5. mercedes cdi 200 verbraucht zu viel,
  6. mercedes cdi 180 verbraucht viel sprit,
  7. w 169 a 200 verbraucht zu viel,
  8. mercedes b200 w245 benzyn verbraucht zu viel sprit,
  9. mercedes w169 motor verbraucht mehr benzin,
  10. plötzlicher mehrverbrauch diesel,
  11. w169 Diesel höher Verbrauch im winter,
  12. Mercedes w169 Verbrauch ist hoher geworden,
  13. Mercedes A-Klasse w169 180 cdi Ölverbrauch,
  14. w245 hoher spritverbrauch,
  15. mb 100 hoher diesel verbrauch,
  16. Mercedes 200 cdi bj.2005 hoher verbrauch ?,
  17. b180 cdi zeitweise sehr hoher verbrauch,
  18. hoher spritverbrauch diesel,
  19. db a 160cdi w169 hoher verbrauch,
  20. w169 cdi hoher spritverbrauch,
  21. plötzlich hoher verbrauch diesel,
  22. w169 verbraucht öl kalte temperatur,
  23. w169 kalter nagelt und hohersprit verbrauch,
  24. c300 cdi plötzlich hoher verbrauch,
  25. w169 sehr hoher Verbrauch im winter
Die Seite wird geladen...

Plötzlich hoher verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten

    Autotronic spinnt nach Autobahnfahrt/höheren Geschwindigkeiten: Hallo, der Elch meiner Frau (A200CDI EZ2005 160tkm) fängt leider an uns langsam Kummer zu machen. Ich habe schon einige Threads über...
  2. Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas

    Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas: Hallo liebe Helfer und Wissende, Vor einer Woche ist es zum ersten mal passiert. Ich fahr auf die B19 auf (120 km/h erlaubt). Plötzlich zieht...
  3. Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus

    Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus: Fuhr heute mit Elch a140 Bj 2001 plötzlich ruckelt geht aus nicht mehr an laut fehlerspeicher Nockenwellensensor sollte nicht erst notlauf kommen...
  4. A160 Benzin Verbrauch

    A160 Benzin Verbrauch: Gerade bei Spritmonitor gesehen: die meisten brauchen um 7,5 Liter. Ich frage mich wie das geht, da müsste ich maximal 120 auf der Autobahn...
  5. Auto startet plötzlich nicht mehr ...

    Auto startet plötzlich nicht mehr ...: Hallo Leute Meine Chantal mein A 140, W168, Bj. 1999 will plötzlich nicht mehr anspringen. Bis jetzt hat Sie mich noch nie im Stich gelassen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden