W168 Plötzlich von 140km/h auf 50km/h abgeregelt!

Diskutiere Plötzlich von 140km/h auf 50km/h abgeregelt! im W168 Allgemein Forum im Bereich A-Klasse W168 Forum; Hallo Leute, hatte vor kurzem meinen Elch 10 Tage am Flughafen abgestellt, laut Wetterbericht gab's nacht's so um 0 Grad, und der Neustart ging...

  1. #1 Arwen-07, 27.10.2010
    Arwen-07

    Arwen-07 Elchfan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 190er Bj.2000
    Hallo Leute,
    hatte vor kurzem meinen Elch 10 Tage am Flughafen abgestellt, laut Wetterbericht gab's nacht's so um 0 Grad, und der Neustart ging danach natürlich etwas zögerlich. So 'ne Maschine ist ja auch nur ein Mensch! War aber kein wirkliches Problem, denn alles funktionierte wie gewohnt. Licht an, Heizung an, Radio an, alles entspannt! Plötzlich nach etwa 20 km Autobahnfahrt und Tempo 140 leuchteten ohne Vorwarnung die Warnzeichen für BAS/ESP sowie das ABS auf. Das hatte ich noch nie, - aber auch noch kein wirkliches Problem, dachte ich, denn der Wagen rollte unauffällig weiter, - bis ich Sekunden später bemerkte, daß der Motor gar nicht mehr auf das Gaspedeal reagierte! Hinter mir tauchten ungebremst schon die LKW wieder auf, die ich vor kurzem überholt hatte, aber Gott sei Dank kam unmittelbar vor mir eine Ausfahrt. Beim rausrollen mit Warnblink staunte ich nicht schlecht, als die Maschine plötzlich wieder Gas annahm. Bis ich wieder etwa 50 km/h drauf hatte, - mehr ging nicht. Aus Sorge, daß mir die Kiste in der Nacht gar nicht mehr anspringt, bin ich dann, inklusive Pinkelpause mit laufendem Motor, morgens um 1/2 3Uhr mit 50km/h über die Käffer, 120km vollends nach Hause gekrochen! Im nachhinein entschuldige ich mich bei allen MilchLKWfahrern im Raum Nürnberg, die wohl geglaubt haben, ich hätte nicht mehr alle Tassen im Schrank! Am nächsten Tag schaute der Elch, wie wenn nicht's gewesen wäre, - alle Warnleuchten waren erloschen, und nach verdächtigen Hinweisen im Werkstattbuch hab ich mal vorsorglich die Batterie erneuert.
    Wer hat schon mal ähnliches erlebt? Was war wohl die Ursache, und wie fühlt man sich nachts im Dunkeln im Autobahn-Baustellenbereich mit hilflosen 50km/h und einem 30 Tonner im Nacken, der von nichts ahnt? Ist da vom Werk aus Sicherheitsgründen ein Geschwindigkeitslimit einprogrammiert?

    Positiver Nebeneffekt: In DER Nacht brauchte ich mich selbst bei Vollgas absolut nicht um irgendwelche "Blitzer" kümmern!

    p.s. Das Wägelchen nebenan ist mein Zweitwagen, und läuft von Haus aus nur 50km/h! Also war ich das Tempo eigentlich gewohnt!
     
  2. Anzeige

  3. #2 BlackElk, 27.10.2010
    BlackElk

    BlackElk Elchfan

    Dabei seit:
    24.07.2004
    Beiträge:
    2.758
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Marke/Modell:
    A190 Elegance
    ... könnte wohl sein, daß einer der Rad-Drehzahlsensoren irgendwelchen Blödsinn gesehen hat .... mit der Folge, daß das ABS/ESP in den Fehlermodus geht und um deine Sicherheit zu gewährleisten, die Höchstgeschwindigkeit drosselt

    kann natürlich auch an der Batterie gelegen haben ... möglicherweise ein kurzer Zellenschluß oder sonstwas, was das ABS/ESP-Steuergerät durcheinandergebracht hat

    mit einem einfachen Abstellen des Motors und Neustart hättest du u.U. das Problem für diese Nacht auch erschlagen können ....
     
  4. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Von hier aus ist das kaum zu beantworten. Das können alle möglichen Sensoren (Raddrehzahl-, Drehgeschwindigkeits-, Lenkwinkelsensor, Bremslichtschalter), die Steuergeräte oder die Verkabelung sein.

    Wirklich dahinter kommen kannst du nur über den Fehlerspeicher. Und du solltest zusehen, dass dieser leer ist, ansonsten wird es auch schwierig.
    Sprich so richtig kannst du das Problem erst angehen, wenn es häufiger auftaucht.
    Bis dahion gute Fahrt.

    gruss
     
  5. #4 A200 Coupé, 27.10.2010
    A200 Coupé

    A200 Coupé Elchfan

    Dabei seit:
    11.09.2007
    Beiträge:
    2.539
    Zustimmungen:
    25
    Ort:
    Osthessen
    Marke/Modell:
    A200 Coupé
    Stichwort Notlauf, LLM Defekt? Schlauch oder Kabel vom Marder angefressen?
     
  6. #5 Arwen-07, 27.10.2010
    Arwen-07

    Arwen-07 Elchfan

    Dabei seit:
    26.10.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Marke/Modell:
    W168 190er Bj.2000
    Was verbirgt sich hinter LLM? Marder hätten wir genug!
     
  7. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    LuftMassenMesser.

    Aber bei einem defekten LMM fällt nicht das ESP und das ABS aus!!!

    gruss
     
  8. #7 Elchjockey, 27.10.2010
    Elchjockey

    Elchjockey Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    W168.132 elegance
    Eine ähnliche ESP Erfahrung hatte ich neulich auch auf der Autobahn, allerdings bei Nässe.

    Bei meinem hatte das geholfen. Siehe hier.

    Weiterhin gute Fahrt.
     
  9. Jupp

    Jupp Elchfan

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    12.892
    Zustimmungen:
    423
    Marke/Modell:
    keiner mehr; C250CDI
    Wo ist denn da die Lösung?
    Da ist doch auch nur: Problem vertagt!

    gruss
     
  10. #9 minielch, 27.10.2010
    minielch

    minielch Elchfan

    Dabei seit:
    23.05.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Bremen
    Marke/Modell:
    A 190
  11. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Elchjockey, 28.10.2010
    Elchjockey

    Elchjockey Elchfan

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Oberhausen
    Marke/Modell:
    W168.132 elegance
    Ja, das stimmt wohl. Zumindest konnte ich allerdings danach erstmal wieder fahren und musste nicht mit 60 über die Bahn schleichen.

    Feine Sache. Werde ich mal kontrollieren. Danke dir *daumen*
     
  13. #11 Harryssuperman, 29.06.2020
    Harryssuperman

    Harryssuperman Elchfan

    Dabei seit:
    29.06.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    Bei mir war es das Lenkrad. Nach Reifen wechseln war ein bisschen schief nach links. Ich meine, steht nicht ganz gerade. Nach eine 2. Inspektion, Lenkrad steht wieder gerade und ich kann reibungslos fahren.

    Ich hoffe, jemand kann es auch helfen.
     
Thema: Plötzlich von 140km/h auf 50km/h abgeregelt!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w168 drosselt auf 50

    ,
  2. a klasse mercedes 2004 fährt maximal 50 kmh

    ,
  3. w168 esp Abs leuchtet Auto fährt nur noch 50

    ,
  4. W168 abs esp 50 km,
  5. mercedes 50km/h notlauf,
  6. llm marder,
  7. a 160 automatik nur noch 30 kmh,
  8. w168 notlauf 50kmh,
  9. mercedes w168 fährt nur noch 50
Die Seite wird geladen...

Plötzlich von 140km/h auf 50km/h abgeregelt! - Ähnliche Themen

  1. Neue Horrormeldung - Plötzlich setzte die Servolenkung aus

    Neue Horrormeldung - Plötzlich setzte die Servolenkung aus: Hallo zusammen :) Hoffe euch allen geht es gut. Was ist passiert: Fahre kurz zu Edeka um bei dieser Tageshitze (29°C) etwas zum Trinken...
  2. Motor bremst plötzlich ab 125km/h nach Autowäsche

    Motor bremst plötzlich ab 125km/h nach Autowäsche: Hallo, ich habe die A Klasse W169 (2010er) seid ca. 2 Jahren und hatte bisher nie Probleme. Gestern fuhr ich über die Autobahn (alles prima) in...
  3. Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas

    Gaspedal versagt plötzlich. Kurzzeitig nur Standgas: Hallo liebe Helfer und Wissende, Vor einer Woche ist es zum ersten mal passiert. Ich fahr auf die B19 auf (120 km/h erlaubt). Plötzlich zieht...
  4. Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus

    Nockenwellensensor? Hallo fuhr heute ganz normal a140 Elch Bj 2001 plötzlich ruckelt und geht aus: Fuhr heute mit Elch a140 Bj 2001 plötzlich ruckelt geht aus nicht mehr an laut fehlerspeicher Nockenwellensensor sollte nicht erst notlauf kommen...
  5. Auto startet plötzlich nicht mehr ...

    Auto startet plötzlich nicht mehr ...: Hallo Leute Meine Chantal mein A 140, W168, Bj. 1999 will plötzlich nicht mehr anspringen. Bis jetzt hat Sie mich noch nie im Stich gelassen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden